9. September 2019 - 18:46 Uhr

Classic Guide - Feiertag: Das Erntedankfest

Auch in Azeroth neigt sich der Sommer dem Ende entgegen und es ist Zeit, die Gaben mit einem großen Fest zu feiern. In World of Warcraft findet dazu das Erntedankfest vor Eisenschmiede und vor Orgrimmar statt. Die Bewohner Azeroths nutzen diesen Anlass, um ihren Helden zu gedenken. Bei diesem kleinen Event gibt es keine Erfolge und auch sonst kann man hier recht wenig erledigen, im Vergleich zu den anderen Feiertagen. Eine nette Abwechslung ist es trotzdem und pro Fraktion gibt es immerhin eine Quest, bei der ihr als Spieler der Allianz in die westlichen Pestländer und als Spieler der Horde nach Ashenvale reisen sollt. 

Wann findet das Event statt?
  • Vom 09. September bis zum 16. September 2019

Wo findet das Event statt?
  • Allianz: Eisenschmiede, Grab von Uther Lichtbringer in den Westlichen Pestländern
  • Horde: Orgrimmar, Höllschrei-Monument im Dämonensturz in Ashenvale

Essen zum Fest abholen

Vor Orgrimmar können sich Spieler der Horde an eine gedeckte Tafel setzen und folgende Speisen abgreifen. Spieler der Allianz finden die Tafel vor den Toren von Eisenschmiede. Die Items regenerieren eure Gesundheit und euer Mana.

Quests beim Erntedankfest

Wie schon erwähnt, könnt ihr auch eine Quest beim Erntedankfest erledigen, für die die Allianz ans Grabmal von Uther und die Horde zu Groms Monument reist. Beide Aufgaben gibt es jedoch erst ab Stufe 30. Allianzler müssen allerdings in die hochstufige Zone westliche Pestländer, was auf Stufe 30 kein Spaziergang wird. Nachdem die Aufgaben erledigt wurden, erhaltet ihr ein paar Tage später Erntegabe im Briefkasten, wodurch man sich alle 12 Stunden vier Portionen zu Essen herbeizaubern kann.

Die Quests der Fraktionen

Feuerwerk zum Fest

Javnir Nashak und Wagner Hammerstrike bieten nicht nur die einzige Quest an, sondern verkaufen auch eine kleine Auswahl an  Feuerwerkskörpern. Diese Feuerwerke haben keine Ablaufzeit, sodass man sich eindecken und verschiedene Feste damit feiern kann. Die beiden teureren Varianten haben einzigartige grafische Effekte.

Die verschiedenen Feuerwerkskörper

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Inhaltsverzeichnis anzeigen