9. September 2019 - 15:37 Uhr

Classic Guide - Feiertagsevents & Belohnungen!

Allgemeine Informationen

Durch Feiertage wird der Alltag in World of Warcraft aufgelockert und man kann zusammen mit anderen Spielern ganz speziellen Aktivitäten nachgehen sowie besondere Belohnungen einsammeln. Bereits in Classic gab es viele Events, die im Laufe des Jahres stattgefunden haben und natürlich gibt es diese auch auf den neuen Classic-Servern wieder. Nicht alles stehen sofort zur Verfügung, aber die meisten schon. Während Feiertage im modernen WoW kaum mehr der Rede wert sind, sieht das im klassischen Azeroth ganz anders aus. Denn über die Events können nicht nur kosmetische Leckerbissen sowie Spaßgegenstände freigeschaltet werden, auch mächtige Buffs stehen über gewisse Zeiträume zur Verfügung. Im folgenden Guide erfahrt ihr mehr darüber.

Feiertagskalender & Übersicht

Beginnen wir mit einer Übersicht der vorhandenen Feiertage sowie Events in Classic. Viel hat sich im Laufe der Zeit nicht an der Liste geändert. Natürlich gibt es keine Mikro-Feiertage im klassischen World of Warcraft und ebenfalls nicht vorhanden sind das Braufest, das Pilgerfreudenfest, der Piratentag sowie der Tag der Toten. Trotzdem gibt es einige Feierlichkeiten, die wir im Laufe der Zeit erleben werden. Die folgenden Daten stammen aus dem damaligen Ablaufplan für Events. Ob dieser so übernommen wurde, wurde nicht offiziell bestätigt.
 
Feiertagsevent Datum von Datum bis
Schlotternächte 18. Oktober 01. November
Winterhauchfest 16. Dezember 02. Januar
Mondfest 01. Februar 15. Februar
Liebe liegt in der Luft 15. Februar 01. März
Nobelgartenfest Ostersonntag
Kinderwoche 02. Mai 09. Mai
Sonnenwendfest 21. Juni 05. Juli
Erntedankfest 09. September 16. September
Dunkelmond-Jahrmarkt an jedem 1. Sonntag des Monats bis Samstag
Anglerwettbewerb im Schlingendorntal an jedem Sonntag einer Woche

Wie bereits erwähnt, nicht alle Events stehen direkt zur Verfügung. Der Dunkelmond-Jahrmarkt wird erst mit Endgame-Phase 3 aktiviert. Wann genau der Anglerwettbewerb starten wird, ist nicht bekannt. Sehr wahrscheinlich mit dem Release der zweiten Endgame-Phase, damit genug Spieler Zeit hatten, um ein entsprechendes Level zu erreichen.

Highlights der Feiertage in Classic

Während man sich im modernen World of Warcraft kaum vor Haustieren, kosmetischen Gegenständen, Spaßitems und Co. retten kann, sieht das in Classic noch ganz anders aus. Dort gibt es nur selten solche Highlights und deshalb sind die Feiertage recht interessant. Denn während dieser kann man sich die eine oder andere Besonderheit in den Beutel oder sogar die Buffleiste holen. Zusammen mit Freunden können die Feste gefeiert werden, um sich vom Alltag auf Azeroth abzulenken. Jedes Event ist auf seine Art etwas Besonderes und folgend haben wir euch einmal einige Highlights aufgelistet. Sobald die Events stattfinden, wird es komplette Guides geben!


Schlotternächte


Winterhauchfest


Mondfest


Liebe liegt in der Luft


Nobelgartenfest


Kinderwoche

  • Holt euch ein Waisenkind in Stormwind oder Orgrimmar, um es mit auf eine spannende Abenteuerreise zu nehmen.
  • Am Ende der Questreihe gibt es als Belohnung eines von drei Haustieren: RattenkäfigSchildkrötenkiste  oder Schweinehalsband
  • Ihr benötigt drei Jahre, um alle Pets freizuschalten.
  • Unterschiede zu Retail: es gibt eine ganz andere Questreihe (Pre-Cataclysm) und es steht nur ein Waisenkind zur Verfügung.


Sonnenwendfest

  • Reist durch ganz Azeroth, um Freudenfeuer zu entfachen und Feuer der gegnerischen Fraktion zu löschen.
  • Spielt die Questreihe zum Event, um nach und nach das Sonnenwendfest-Outfit freizuschalten: Krone des Feuerfests und Mantel des Feuerfests.
  • Ihr bekommt einen kleinen Feuerelementar-Begleiter durch Aschenarmschienen, wenn ihr eine der Eventquests abschließt.
  • Schließt die Questreihe des Events ab, um das Haustier Eingefangene Flamme zu bekommen.
  • Sammelt durch Quests und Aktivitäten die Brandblüten. Schmeißt sie in Freudenfeuer hinein, um einen Buff zu erhalten, der eure kritische Trefferchance um 3% erhöht.
  • Tanzt um den Sonnenbaum in den Hauptstädten, um den Buff Tanz um den Sonnenbaum zu erhalten, der euren Feuerwiderstand um 30 erhöht.
  • Es gibt verschiedene Getränke und Leckerbissen mit bestimmten Attributs-Buffs:
  • Diverse Spaßgegenstände, wie z.B: Feuriges Festgebräu.
  • Unterschiede zu Retail: keine Eventhändler, kein Eventboss, viel weniger Belohnungen, kein Ruf- und EP-Buff


Erntedankfest


Angelwettbewerb vom Schlingendorntal


Der Dunkelmond-Jahrmarkt

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
CoDiiLus2 - Mitglied
Ist aktiv, man darf es nur nicht mit dem Fest aus Retail vergleichen.
Inhaltsverzeichnis anzeigen