10. September 2019 - 15:40 Uhr

Classic Guide - Thoriumbruderschaft: Ruf & Rüstmeister!

Die Thoriumbruderschaft ist eine Gruppe von Zwergen, die sich von den Dunkeleisenzwergen abgespaltet hat. Ihre Basis mit dem Namen Thoriumspitze befindet sich im Norden der Sengenden Schlucht und bietet einen guten Blick auf die Tätigkeiten der Dunkeleisenzwerge. In der Bruderschaft befinden sich einige exzellente Schmiede, gerüchteweise sogar die Besten von Azeroth. Sie besitzen das Wissen um die Herstellung der Rüstung und Waffen für Ragnaros, es fehlen jedoch die Materialien. Die Bruderschaft bietet im Gegenzug für die Unterstützung einige sehr gute Belohnungen. Unter anderem auch ihre eigenen geheimen Rezepte zur Herstellung verschiedener Gegenstände sowie Rüstungsteile und Waffen.
 

Ruf bei der Thoriumbruderschaft erhöhen

Die Thoriumbruderschaft bietet hier und da ein paar Quests an. Primär in der Sengenden Schlucht bei der Thoriumspitze, die ihr auf jeden Fall alle machen solltet. Aber den größten Teil Ihres Rufs, wird durch das Abschließen wiederholbarer Sammelquests von der Stufe Neutral bis hin zu Ehrfürchtig errungen. Macht also eure Taschen frei und los geht die Sammelei.


Neutral zu Freundlich

Bei der Thoriumspitze trefft ihr auf Meisterschmied Burninate, der euch drei mögliche wiederholbare Quests anbietet, die alles etwas mit den Sammelberufen zu tun haben. Man sollte natürlich nur die wählen, die für einen am billigsten ist. Die Incendosaurierschuppe wird von Incendosaurier fallen gelassen, die in der Sengenden Schlucht leicht zu finden sind. Königsblut wird von Kräuterkennern in Zonen zwischen Stufe 20 und 45 gesammelt. Schweres Leder kriegen Kürschner durch das Enthäuten von Gegnern auf Stufe 30-60. Eisenbarren können Bergbauer durch Eisenerz aus Gebieten zwischen Stufe 30 und 45 verhütten. Und die Kohle wird direkt bei Burninate gekauft.

Die verfügbaren Quests


Freundlich zu Wohlwollend

Hier wird es recht übersichtlich, denn es gibt nur eine mögliche Quests, die euch ebenfalls Meisterschmied Burninate nun gewährt: Anerkennung erlangen. Dafür müsst ihr dem Zwerg immer mehr Dunkeleisenrückstände bringen. Diese werden primär von fast allen Gegnern im Dungeon Blackrocktiefen fallen gelassen. Auch hier muss also stark gefarmt werden.


Wohlwollend zu Ehrfürchtig

Um die letzten zwei Rufstufen zu erreichen, müssen nun verschiedene Materialien aus dem Geschmolzenen Kern gesammelt werden. Abgegeben werden diese bei Lokhtos Darkbargainer, der gleichzeitig auch der Rüstmeister der Fraktion ist. Ihn findet ihr im Dungeon Blackrocktiefen in der Bar zum Grimmigen Säufer. Zur Verfügung stehen sechs verschiedene wiederholbare Aufgaben.

Die verfügbaren Quests

Belohnungen beim Rüstmeister

Tief im Herzen des Blackrocks befindet sich der Rüstmeister der Thoriumbruderschaft: Lokhtos Darkbargainer. Ihr müsst den Dungeon Blackrocktiefen betreten und bis zum Grimmigen Säufer (der Bar) vordringen, wo der gute Herr herumsteht. Abhängig von eurem Ruf, stellt der Zwerg verschiedene hochwertige Handwerksrezepte zur Verfügung, die jeder irgendwann in die Hände bekommen möchte. Vor allem, wenn man vor hat, den Geschmolzenen Kern (Raid) unsicher zu machen. Zwar gibt es für fast alle Herstellungsberufe Rezepte, doch vor allem Schmiede bekommen hier ein breites Angebot präsentiert.
 
Freundliche Rufstufe
12 Gold  Rezept: Elementarfeuer transmutieren Alchemie
7 Gold  Pläne: Dunkeleisenarmschienen Schmiedekunst
3 Gold  Formel: Waffe - Stärke Verzauberungskunst
16 Gold  Muster: Schmelzhelm Lederverarbeitung
15 Gold  Muster: Kernhundstiefel Lederverarbeitung
8 Gold  Muster: Flimmerkernhandschuhe Schneiderei
Wohlwollende Rufstufe
6 Gold  Pläne: Dunkeleisenhelm Schmiedekunst
22 Gold  Pläne: Dunkeleisenzerstörer Schmiedekunst
22 Gold  Pläne: Dunkeleisenhäscher Schmiedekunst
9 Gold  Pläne: Feuriger Kettengurt Schmiedekunst
8 Gold  Formel: Waffe - Mächtige Willenskraft Verzauberungskunst
6 Gold  Muster: Lavagürtel Lederverarbeitung
16 Gold  Muster: Schwarze Drachenschuppenstiefel Lederverarbeitung
18 Gold  Muster: Flimmerkernmantel Schneiderei
Respektvolle Rufstufe
7 Gold  Pläne: Schwarze Amnestie Schmiedekunst
7 Gold  Pläne: Schattenzorn Schmiedekunst
20 Gold  Pläne: Feurige Kettenschultern Schmiedekunst
8 Gold  Pläne: Dunkeleisenstulpen Schmiedekunst
18 Gold  Pläne: Dunkeleisengamaschen Schmiedekunst
10 Gold  Formel: Waffe - Mächtige Intelligenz Verzauberungskunst
9 Gold  Muster: Geschmolzener Gürtel Lederverarbeitung
9 Gold  Muster: Kernhundgürtel Lederverarbeitung
9 Gold  Muster: Chromatische Stulpen Lederverarbeitung
9 Gold  Muster: Flimmerkerngamaschen Schneiderei
Ehrfürchtige Rufstufe
12 Gold  Pläne: Finsterer Streiter Schmiedekunst
8 Gold  Pläne: Dunkeleisenstiefel Schmiedekunst
12 Gold  Pläne: Ebenholzhand Schmiedekunst
12 Gold  Pläne: Nachtlauer Schmiedekunst

Imperiale Rüstung & Quests

Für Schmiede hat die Thoriumbruderschaft so einige Highlights auf Lager. Wie bereits erwähnt, gibt es spezielle Rezepte auf der ehrfürchtigen Rufstufe. Aber das ist noch nicht alles. So können die Schwinger des Schmiedehammers der Allianz ab Level 50 und mit einer Fertigkeit von mindestens 265 bei Derotain Mudsipper in Gadgetzan (Tanaris) sieben verschiedene Quests abschließen, um das Imperiale Rüstungsset zu erhalten. Benötigt werden dafür eine Menge Thoriumbarren, die alle bei Derotain abgegeben werden müssen. Für jede Quest gibt es einen Schmiedeplan sowie zwischen 250 und 500 Rufpunkte.

Die verfügbaren Quests

Sulfuras, Hand von Ragnaros

Wenn euch zufällig ein Sulfuronblock von Golemagg der Verbrenner im Geschmolzenen Kern in die Hände fällt, könnt ihr ihn zu Lokhtos Darkbargainer bringen und die Quest Ein verbindlicher Vertrag abschließen. Dadurch erhalten Schmiede dann die Pläne: Sulfuronhammer. Ein fachmännischer Waffen- sowie Rüstungsbauer, darf dann eine Tonne voller teurer Handwerksmaterialien nehmen und den Sulfuronhammer herstellen. Danach ist es möglich den neu hergestellten Hammer mit einem Auge von Sulfuras von Ragnaros zu kombinieren, um Sulfuras, Hand von Ragnaros zu erschaffen - der legendäre Zweihandstreitkolben!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Lysander - Mitglied
Hallo Andi, ich weiß leider nicht was das für ein Aufwand ist, aber kannst du Classic und Retail auf der Website irgendwie trennen? Vielleicht sogar über eine eigene URL (vanion.eu/classic?). So könnte man einige Dinge schneller finden und es wäre auch etwas übersichtlicher. LG
Andi - Staff
Alle Classic-Sachen sind in entsprechenden Kategorien zu finden unter Video und Guides. Nur bei News sind sie gemischt. da es dort keine Kategorien gibt. Ich verstehe dein Anliegen und es wäre strukturell sicherlich besser, aber das ist nun nicht mehr möglich. In Zukunft aber sicherlich eine gute Sache! *Stay tuned*
Nova - Mitglied
das wäre schön :D .. heisst stay tuned Du bist mit deine vor längerer Zeit angekündigten Projekt schon weiter gekommen? :D
Bleakly - Mitglied
Was meinst du mit "in Zukunft"? So langsam müsste doch alles über classic gesagt sein oder nicht? 
Inhaltsverzeichnis anzeigen