12. Januar 2019 - 13:15 Uhr

Das ist Patch 8.1 - Wogen der Rache

Neues für die Kriegsfronten

Mit Patch 8.1 wird es die nächste Kriegsfront geben, die dieses Mal an der Dunkelküste spielt. Darüber erfahrt ihr mehr in unserer entsprechenden Seite dieses Guides. Abseits davon gibt es aber noch ein paar generelle Neuheiten für das System der Kriegsfronten und sogar einige neue Gegenstände, die ihr im Arathihochland holen könnt. So wird auch für dieses Feature mit dem Contentupdate eine eigene Währung eingefügt, um sich diverse Belohnungen kaufen zu können. Zudem werden Weltquests in den eroberten Gebieten aktiv!

Nun auch Weltquests in der offenen Welt

Eine generelle Anpassung für die Kriegsfronten sind neue Weltquests. Sowohl für die Dunkelküste, als auch für das Arathihochland! Denn bisher waren die Inhalte in der offenen Welt eher mau. Ein Weltboss, seltene Gegner und diverse Quests. Wenn man ehrlich ist, ist das aber nicht gerade viel. Zumal die Quests ein wenig langwierig sind, da einfach nur allerlei Gegner getötet werden müssen. Die Entwickler erwähnten vor dem Release auch, dass es Weltquests geben soll, doch diese gibt es bislang nicht. Wurden sie vergessen oder hatten sie keine Zeit mehr dazu, um welche einzufügen? Könnte gut sein, denn mit Patch 8.1 werden diese nachgeliefert. Als Belohnung winken Gold, Artefaktmacht, Kriegsressourcen und Ausrüstung (Fraktionsset). Zusätzlich aber auch mindestens immer eine Dienstmedaille für die neuen Belohnungs-Händler. 
 

Keine Killquests mehr im Arathihochland

Eine Möglichkeit, um sich in der Kriegsfront im Arathihochland die Zeit zu vertreiben, sind sechs Quests in der Hauptbasis, die nette Belohnungen sowie jeweils 75 Ruf bei den Kriegsfraktionen gewähren. Angenommen werden können sie allerdings nur, wenn der eigenen Fraktion die Kriegsfront gehört. Bei jedem Machtwechsel werden die zurückgesetzt und können erneut erledigt werden. Zwar können die Aufgaben im Alleingang erledigt werden, jedoch sind sie nicht ganz so bliebt, was an ihrem Grind-Faktor liegen könnte. So muss man einfach immer nur jeweils 20 Gegner in einem bestimmten Teilgebiet töten. Doch ab Patch 8.1 ist Schluss damit. Alle Quests werden entfernt. Als Ersatz gibt es Weltquests!

Neue Währung für Kriegsfronten

Patch 8.1 ist vollgefüllt mit neuen Möglichkeiten, um sich Belohnungen zu holen. Vor allem durch allerlei neue Währungen, wovon es zu Beginn der Erweiterung nur wenige gab. Auch für die Kriegsfronten gibt es dabei eine Neuheit. Nämlich die Dienstmedaillen der 7. Legion (Allianz) bzw. Dienstmedaillen der Ehregebundenen (Horde). Diese können gegene eine bunte Mischung an verschiedenen Gegenständen eingetauscht werden. Dazu gibt es in Boralus und Dazar'alor jeweils einen neuen Händler im Bereich der Kriegsfronten. Auf Allianzler wartet Versorgerin Starkschmied und Hordler gehen zu Versorgerin Mukra.


Woher bekommt man die Dienstmedaillen?


Belohnungen für die Allianz





Belohnungen für die Horde




Anpassung beim Spende-System

In den Kriegsfronten-Hubs in den Hauptstädten Boralus und Dazar'alor gibt es viele verschiedene NPCs, die Quests anbieten, wenn die eigene Fraktion nicht die Kriegsfront dominiert. Dabei gibt es immer 11 Quests aus einem großen Pool an möglichen Aufgaben, die einmal abgegeben werden können. Ab Patch 8.1 wird das ein wenig anders laufen. So stehen nur noch drei Quests pro Tag verfügbar. Dafür wechseln diese Aufgaben dann aber auch täglich und man muss immer schauen, was gerade gebraucht wird.

Und wie genau funktioniert das nun mit der neuen Kriegsfront? Schließlich kann es auch passieren, dass man für mehrere Kriegsfronten auf einmal Ressourcen sammeln muss. Relativ einfach! Dann sind sechs Quests am Tag aktiv. Am Titel der Quest erkennt man dann, ob die Spende für das Arathihochland oder die Dunkelküste gemacht wird. Der Zustand, dass gleich für mehrere Kriegsfronten auf einmal Ressourcen gespendet werden können, tritt aber sehr wahrscheinlich nicht ganz so oft auf.
 

Kriegsfront Arathihochland: Waffe

Über die Kriegsfronten und das PvP können sich Hordler und Allianzler viele verschiedene Rüstungssets sowie Waffen freischalten. Mit Patch 8.1 kommt auch schon direkt die nächste Kriegsfront ins Spiel, die auch neue Belohnungen mit sich bringt. Trotzdem lohnt es sich auch das Arathihochland weiter zu besuchen, um dort alle Items zu holen. Es gibt sogar noch zwei kleine Neuheiten. Allianzler konnten sich bisher keine Einhandaxt holen, die aber mit dem Update nachträglich eingefügt wird. 
 
  

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kusstro - Mitglied
Ach Mist. Nun habe ich extra den Ruf gepusht und ganz vergessen dass man ja auch 120 sein muss. Da fehlen leider noch 19 Level mit dem Twink :/
0
0
Yasmela1008 - Mitglied
Wollten die nicht auch das Ankerkraut runtersetzten? Finde den Bericht nimmer :(
0
0
Andi - Staff
Das wurde irgendwann wieder geändert. Deswegen findest du es auch nicht mehr! Sorryyyy
1
0
Teron - Mitglied
Hm, sollte es nicht ein Item für 2000 polierte Haustierglücksbringer bei Dana Pull geben, dass das Haustierlimit erhöht? Der hat aber nix....
0
0
Andi - Staff
Das Interdemensionale Portal für Haustiere meinst du wohl. Das wurde zwar in den Spieldateien gefunden, aber kam offenbar nicht ins Spiel. Vielleicht ist es für später. 
0
0
Teron - Mitglied
Na gut, dann parke ich meine 2000 Glücksbringer halt wieder auf der Bank. Hätte ich mich garnicht so beeilen müssen die zu farmen. Eine Limiterhöhung ist eh noch nicht notwendig.
0
0
Kusstro - Mitglied
Als ich gestern beim Pethändler in Dazar'alor war gab es dort das neue Portal.
0
0
Beere - Mitglied
Nur am meckern xD das einzigste was man da am meisten wahr nimmt^^ ich find das so toll wie sie das mit den Wegen und den Geschichten machen. ^^ freu mich schon riesig auf morgen! :D
2
0
hansi3000 - Mitglied
Gut dann fallen die Preise für das Seepferdchen (Zügel des Poseidius) ins bodenlose im AH.
0
1
hjacker - Mitglied
Bei uns auf wrathbring um die 3 k Gold nur ... tiefer macht kein unterschied :) 
0
0
Kusstro - Mitglied
Schade dass meine beiden Blutelfen DK und DH sind. Ich befürchte, so schön das Set auch aussieht, wird es zu diesen Beiden nicht wirklich passen.
0
0
checkmate - Mitglied
Wird es zu der Tradionsausrüstung der Blutelfen ingame auch passende Casterwaffen geben? Habe für den Paladin das Schild mit der Gleve gesehen, aber nirgends ein Bild eines Casterstabs.
0
0
Kusstro - Mitglied
Im Sonnenbrunnenplateau gibt es passende Waffen für Blutelfen. Für Caster wäre da vor Allem der Stab zu erwähnen der bei Kil'Jaeden droppt.
0
0
Bierbude - Mitglied
Es scheint so, dass Blizzard ihre erst mit dem vorherigen Addon hinzugefügte Klasse Dämonenjäger überhaupt nicht mehr beachtet wird !. Es gibt seit geraumer Zeit weder Buffs noch Nerfs, von Azerit änderungen mal ganz zu schweigen... Gerade beim Vengeance DH sollte dringend mal über mehr Selbstheilung nachgedacht werden
0
3
Elorion - Mitglied
Oder der DH funktioniert im Raid schon sehr gut und ist neben dem overpowerten DK der verbreiteste Tank und kann froh sein dass er nicht auch nen Nerf kassiert.
6
1
Sennow - Mitglied
Wie sieht es mit dem accountweiten Ruf bei den Fraktionen aus?
Wird dann, wenn ich von Allianz zur Horde wechsel, der Ruf bei Silberbund nicht mehr zurückgesetzt?

gruß Sennow
0
0
Andi - Staff
Es gibt keinen richtigen accountweiten Ruf. Das hat nur was mit dem Erfolg zu tun. Nichts mit dem richtigen Ruf an sich. 
0
0
Sennow - Mitglied
Also wird Silberbund trotzdem zurückgesetzt wenn ich von Allianz zu Horde wechsel?
0
0
Andokas - Mitglied
Bisher hat man den Ruf beim entsprechenden Äquivalent bekommen.
0
0
Rollrick - Mitglied
Frage um das Freischalten des Zwerge-Transmog-Set die Voraussetzung ist ehrfürchtig in der Faktion. Aber genügt ein level 110 oder muss man 120 sein um die Questreihe zu machen? Oder kann man die Questreihe sogar mit einem Nicht-Zwerg machen?
0
0
Regenbogenschwan - Mitglied
Die Quest startet auf 120. Wirst du also nciht mit 110 machen können.
1
1
Shadeja - Mitglied
Ich habe auch gehofft das man die Questreihen mit dem Main machen kann der kein Zwerg oder Blutelf ist, dafür aber level 120 ist und den nötigen Ruf besitzt. Denn ich habe weder Zwerg noch Blutelf welche auch nur annähernd diese Bedingungen erfüllen. Das wird wohl aber nicht möglich sein. Und wenn man es genau nimmt würde das ja auch keinen Sinn machen. 
0
0
oOArcticWolfOo - Mitglied
Hilfe das ist ja jetzt mega ungewohnt das die Menü Leiste jetzt Rechts ist. Oo
0
1
Razurajin - Mitglied
Ehm falls ich das noch nicht mitbekommen habe tut es mir leid aber ich frag trotzdem! Wird nur die Horde Hauptstadt angegriffen oder kann man die Allianz Hauptstadt auch angreifen. Das wäre für mich sonst unfair dass nur die Horde eine rein bekommt. :)
0
0
Nendir - Mitglied
Technisch gesehen ist man als Hordler ja schon mit Siege of Boralus in die Allianzhaupstadt eingedrungen. Das war kein ganzer Raid, aber wenn man von der Lore her geht, lassen sich die Kultiraner das natürlich nicht gefallen
1
0
Muhkuh - Mitglied
Es wird nur die Horde Haupstadt angegriffen und die Horde verteidigt in ihrer Version des Raids die Stadt.
0
0
CoDiiLus2 - Mitglied
Danke für diese Zusammenfassung. :)
Content-Technisch passt es natürlich die Zandalaritrolle und die Kultiraner zu bringen und auch wenn es noch über 6 Monat sind, bis man diese spielen kann, halte ich dies für zu früh. Nicht weil ich vielleicht noch bei der Freischaltung des zweiten Verbündenten Volkes von BFA bin (bei mir die Dunkeleisenzwerge). Eher weil ich jetzt schon finde das es recht viele sind. Man muss ja bedenken das die Hochbergtauren, Nachgeborenen, Leerenelfen und Lichtgeschmiedeten Dreaneis auch zu BFA gehören, auch wenn man Sie schon vorher starten konnte. Bedenkt man das mit den Zandalaritrollen und den Kultiranern schon Verbündetes Volk 7 und 8 dann bereitstehen, finde ich das schon viel und dabei sind wir vermutlich bei der Mitte der Erweiterung. Vermutlich kommen aber auch sonst keine weiteren Völker. aber lassen wir uns überraschen.
0
1
Chrisi - Mitglied
Ich schaue mir hier sehr oft die Videos und die Beschreibungen von euch an, da sie mir sehr gut gefallen. Dachte jetzt muss ich mal ein posetiv es Kommentar abgeben und einen großen Danke aussprechen. Danke für die sehr guten Erklärungen und Videos die Ihr immer uns gebt:).
Was den Patch betrifft, ich finde diesen Patch sehr interessant und bin gespannt wohin die Storys uns führen von Tyrande und Sauerfang. 
2
0
Inhaltsverzeichnis anzeigen