Das PvP in Battle for Azeroth!

22. September 2018 - 05:59 Uhr 8

Neue Belohnungsmechaniken

Keine Händler mehr, keine Währungen mehr, mehr kosmetische Belohnungen und sehr viel Zufall. So kann man die Belohnungsmechanismen in Legion wohl beschreiben. Dies gefiel nicht vielen Spielern und offenbar haben die Entwickler dieses Feedback ebenfalls mitbekommen. Deswegen wird es mit Battle for Azeroth erneut größere Anpassungen am Belohnungssystem geben. So fällt das Prestige-Stufen-System weg und wird durch die leichter verständlichen Ehrenlevel ersetzt. Außerdem kehren die Eroberungspunkte als alte neue Währung zurück. Jedoch handelt es sich dabei nicht direkt um eine Währung, sondern ebenfalls um ein Fortschrittssystem! 

Das System der Eroberungspunkte

Die Eroberungspunkte kehren zurück und werden, so wie aktuell schon die Ehrenpunkte, keine Währung an sich sein, sondern zu einem Fortschrittssystem gehören. Im PvP-Interface seht ihr eine Leiste, die sich bis zu 100% füllt und wenn das Ende bei 500 Eroberungspunkten erreicht wurde, gibt es den Gegenstand, der dort angezeigt wird als Belohnung. Bei Hybridklassen wird irgendein Item angezeigt. Aber keine Sorge, sobald ihr die 500 Punkte erreicht habt, gibt es eine Quest, durch die ihr eine Auswahl zwischen mehreren Items bekommt.

Das Itemlevel richtet sich nach einem automatischen System.  Im Laufe einer Saison steigt das Itemlevel, unabhängig von der Wertung des Spielers, immer weiter an. Zum ID-Reset am Mittwoch gibt es dann wieder ein neues Item, welches durch das Erreichen von 500 Eroberungspunkten per Quest freigeschaltet wird. Zum Beispiel gibt es erst die Waffe, dann Handschuhe, dann einen Helm, dann die Brust und so weiter. Dieses System ist ebenfalls accountweit.
 


Belohnung in der Kriegskasse

Wenn ihr im Verlauf der Woche eure Eroberungsleiste gefüllt habt, gibt es noch eine Belohnung mit skalierender Gegenstandsstufe in einer Kiste, wie bei mythisch-plus Dungeons. Dise basiert auf der höchsten Rangstufe, auf der ihr in dieser Woche mindestens ein Spiel gewonnen habt. Habt ihr zum Beispiel als Duellant im 3vs3 gespielt und gewonnen, könnt ihr euch am Ende der Woche auf eine Belohnung mit einer eurer Wertung entsprechenden Gegenstandsstufe freuen. Hattet ihr allerdings im 3vs3 den Rang Duellant inne, habt aber nur an 2vs2-Kämpfen teilgenommen, erhaltet ihr keinen Gegenstand für Duellanten, es sei denn, ihr habt einen 3vs3-Kampf gewonnen.
 
Rang
Wertung
Ausrüstung
Azerit-Ausrüstung
Kein Rang 0-1399 Itemlevel 355 Itemlevel 355
Kämpfer  1400-1599 Itemlevel 365 Itemlevel 355
Herausforderer  1600-1799 Itemlevel 370 Itemlevel 370
Rivale 1800-2099 Itemlevel 375 Itemlevel 370
Duellant  2100-2399 Itemlevel 380 Itemlevel 385
Gladiator 2400+ Itemlevel 385 Itemlevel 385

Die Belohnungskiste steht im PvP-Distrikt der beiden neuen Hauptstädte Boralus und Dazar'alor auf Kul Tiras und Zandalar. Dort gibt es die sogenannte Kommandozentrale. Hier findet man z.B. Händler für PvP-Handwerksrezepte, wöchentliche Kriegsmodus-Quests und auch die Duellantengilde. Ebenfalls dort zu sehen ist eine schicke große Kiste im Stile der Allianz oder Horde, je nach Stadt. Im Falle der Allianz bei den Koordinaten 56/26 und die Horde geht zum Punkt 51/58.

 

Aktivitäten für Eroberungspunkte

Nun stellt sich natürlich die Frage, wie man an die Eroberungspunkte herankommt, um die Fortschrittsleiste mit 500 Eroberungspunkten zu füllen. Durch fast alle Aktivitäten könnt ihr Punkte verdienen. Es hilft vor allem die wöchentlichen Quests abzuschließen, die noch einmal einen guten Bonus gewähren!
  • Sieg auf einem zufälligen Schlachtfeld: 50 Eroberungspunkte (300 Ehre und 150 Artefaktmacht)
  • Sieg auf einem zufälligen epischen Schlachtfeld: 100 Eroberungspunkte (450 Ehre und 300 Artefaktmacht)
  • Sieg in einem Arenageplänkel: 25 Eroberungspunkte (160 Ehre und 15 Artefaktmacht)
  • Sieg in einem gewerteten Arenakampf 2v2: 50 Eroberungspunkte (200 Ehre und 130 Artefaktmacht)
  • Sieg in einem gewerteten Arenakampf 3v3: 75 Eroberungspunkte (200 Ehre und 130 Artefaktmacht)
  • Sieg in einem gewerteten Schlachtfeld 10v10: 150 Eroberung (600 Ehre und 505 Artefaktmacht)
  • Sieg in einer PvP-Rauferei: 50 Eroberungspunkte (300 Ehre und 150 Artefaktmacht)
  • Abschluss der wöchentlichen Kriegsmodus-Quest: 75 Eroberungspunkte
  • Plündern von Kriegsvorräten des Kriegsmodus: 75 Eroberungspunkte

Die neuen Ehrelevel

Bisher war das Prestige-System für PvPler komplett statisch. Jedes Level hat klare Belohnungen mit sich gebracht und es gab immer eine maximale Stufe zu erreichen. Einerseits ganz nett, da man somit immer wusste, was einen erwartet, aber andererseits auch ein wenig nervig, dass man zu einem bestimmten Zeitpunkt keine neuen Belohnungen mehr bekommen hat. Ganz abgesehen davon, hat es immer recht lange gedauert, bis eine neue Stufe erreicht wurde. Deshalb wird das System mit Battle for Azeroth stark geändert.

Der Begriff "Prestige" wird komplett entfernt, es geht nun nur noch um Ehrelevel. Bisher brauchte man immer 50 Ehrelevel, um eine Prestige-Stufe aufzusteigen, aber jetzt zählen nur noch die Level. Das ganze System wird zudem accountweit. Bedeutet also, dass man z.B. Ehrelevel 20 auf allen Charakteren seines Accounts hat und die PvP-Aktivitäten auf allen Charaktere geben Ehre auf das gemeinsame Konto. Die kosmetischen Belohnungen werden dann ebenfalls accountweit sein. Bei jedem Stufenaufstieg gibt es eine Belohnungskiste mit ein paar Kleinigkeiten drin.

Viel wichtiger sind aber die neuen Erfolge, die man erringen kann. Insgesamt 22 Stück zum Start von Battle for Azeroth. Sie reichen von Ehrelevel 5 bis 500 und es gibt immer eine kosmetische Belohnung. Nämlich die, die es bisher in Legion für die Prestige-Stufen gab und ein paar neue, die ihr euch in der Belohnungsübersicht anschauen könnt.
 
Erfolg / Ehrelevel Belohnung
Ehrelevel 5 Pflichtbewusster Grunzling / Pflichtbewusster Knappe
Ehrelevel 10 Ehrenbanner, Artefaktdesign
Ehrelevel 15 Prestigeträchtiger Bronzerenner
Ehrelevel 20 Enthusiast der Allianz / Fanatiker der Horde
Ehrelevel 25 der Ehrenhafte (Titel)
Ehrelevel 30 Prestigebanner, Artefaktdesign
Ehrelevel 40 Prestigeträchtiger Elfenbeinrenner
Ehrelevel 50 der Prestigeträger  (Titel), Artefaktdesign
Ehrelevel 60 Elitebanner 
Ehrelevel 70 Prestigeträchtiger Azurrenner 
Ehrelevel 80 der Unerbittliche (Titel), Artefaktdesign
Ehrelevel 90 Würdebanner
Ehrelevel 100 die unaufhaltbare Macht (Titel)
Ehrelevel 125 Prestigeträchtiger Waldrenner
Ehrelevel 150 Prestigeträchtiger Königsrenner 
Ehrelevel 175 Gloreiche Standarte
Ehrelevel 200 durch die Ehre gebunden (Titel)
Ehrelevel 250 Prestigeträchtiger Mitternachtsrenner
Ehrelevel 300 der Taktiker (Titel)
Ehrelevel 400 Lord Knips (Allianz) / Kübelpanzer (Horde)
Ehrelevel 500 Prestigeträchtiger blutgeschmiedeter Renner

Umstellung bei Boshaften Mounts

Zudem werden Änderungen daran durchgeführt, wie sich Spieler boshafte Reittiere verdienen können. Im derzeitigen System von Legion müsst ihr 100 gewertete 3vs3-Arenakämpfe oder 40 gewertete Schlachtfelder gewinnen. In Battle for Azeroth werden gewertete PvP-Kämpfe jeder Art – einschließlich 2vs2! – dazu beitragen, euch diese Reittiere zu verdienen. Und wie alle anderen Systeme, wird auch dieses in Zukunft accountweit funktionieren! Die Belohnung wird außerdem nun im PvP-Interface angezeigt.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Ebor - Mitglied
Gibt es eigentlich noch eine Möglichkeit die "Schrecklichen Sattel" zu holen um sich die alten PvP Mounts holen zu können ?

 
0
0
Andi - Staff
So wie immer, steht auch im Guide drin. Daran hat sich nichts geändert. :)
0
0
Zandanial - Mitglied
R.I.P. Ashran </3
Hätten lieber mal die Belohnungen anpassen sollen, damit sich auch wieder mehr Leute anmelden.
Selbst zu Legion hatte ich einige Runden (wenn beide Seiten mal voll waren), die wirklich Spaß gemacht haben. Zwar nicht so sehr wie zu Draenor Zeiten, aber es war schön zu sehen, dass es nicht ganz vergessen war ^^
Ich find's wirklich sehr schade drum :/
1
0
Earl - Mitglied
Ja ich mochte Ashran egentlich auch.
Aber ich hoffe sehr dass Ashran in der neuen "große bgs" Anmeldung sein wird.
1
0
Andi - Staff
Ja genau, der Plan ist ja, dass Ashran zu einem großen BG wird und zurückkommt. :)
1
0
Ceiwyn - Mitglied
Danke für diese tolle Übersicht. Hab euch erst kürzlich entdeckt, aber so wie ich das sehe seid ihr die seriöseste Info-Seite für WoW im deutschsprachigen Raum.

Persönlich freue ich mich sehr auf das neue PvP-System. Ist es eigentlich dann möglich rated BGs solo zu spielen?
0
0
Andi - Staff
Ersteinmal herzlich Willkommen auf der Seite. ;) 

Und Nein, das wird weiterhin nicht möglich sein. Leider... :P 
0
0
Inhaltsverzeichnis anzeigen