4. Juli 2018 - 10:46 Uhr

Das PvP in Battle for Azeroth!

Ränge & Wertungsstufen

Seit Jahren haben Teilnehmer am gewerteten PvP von World of Warcraft für ihre Leistung Elo-basierte Wertungen erhalten, aber was diese Zahl für Spieler bedeutet, ist nicht leicht zu durchschauen. Momentan müssen Teilnehmer bis zum Ende einer PvP-Saison warten, bis die Entwickler die vollständigen Ranglisten ausgewertet und basierend auf ihrer relativen Wertung Titel wie Gladiator oder Rivale vergeben haben. In Battle for Azeroth wird das System übersichtlicher gestaltet und einen strukturierteren Fortschritt bieten, der die Leistungen der Spieler in Echtzeit anerkennt, während sie durch die Ränge aufsteigen. Sobald Spieler die folgenden Wertungsgrenzen erreichen, werden sie formalen Rängen zugeordnet:
  • Kämpfer: 1400 – 1599
  • Herausforderer: 1600 – 1799
  • Rivale: 1800 – 2099
  • Duellant: 2100 – 2399
  • Gladiator: 2400+

Die Belohnungen der PvP-Ränge

Um das PvP für Spieler etwas interessanter und Einsteiger-freundlicher zu machen, werden in Battle for Azeroth das Interface und die Belohnungsstrukturen angepasst. Dadurch ist es nicht nur möglich genau zu sehen, was man wann für welche Aktivitäten bekommt, sondern tapfere Kämpfer erhalten auch sofort ihre Belohnung, wenn eine vorgegeben Wertung erreicht wurde. Zudem gibt es auch mehr Belohnungen auf niedrigeren Rängen, um den Ansporn zu erhöhen weiterzumachen. Schön ist ebenfalls, verliert man seinen Rang, hat man trotzdem die Belohnung bereits freigeschaltet. Freuen kann man sich dadurch auf ein Transmog-Ausrüstungsset, einen Wappenrock und eine spezielle Waffenverzauberung!


Die verschiedenen Abstufungen und Belohnungen

  • Kämpfer: ab Wertung von 1.400
    • Titel "Kämpfer"
    • Elite-PvP-Set: Armschienen
    • Elite-PvP-Set: Gürtel
  • Herausforderer: ab Wertung von 1.600
    • Titel "Herausforderer"
    • Elite-PvP-Set: Handschuhe
    • Elite-PvP-Set: Beine
    • Elite-PvP-Set: Füße
  • Rivale: ab Wertung von 1.800
    • Titel "Rivale"
    • Elite-PvP-Set: Helm
    • Elite-PvP-Set: Schultern
    • Elite-PvP-Set: Brust
  • Duellant: ab Wertung von 2.100
    • Titel "Duellant"
    • Elite-PvP-Set: Umhang
    • Elite-PvP-Waffenverzauberung
  • Gladiator: ab Wertung von 2.400

Im Tab "Gewertet" des PvP-UIs sieht man nun am rechten Rand, welche Saisonbestleistung erreicht wurde und welche als nächstes kommt. Im Tooltip wird dann angezeigt, welche Wertung dafür benötigt wird und welche Belohnungen es gibt. 
 

Belohnungen am Ende von Matches

Weiterhin bekommen Spieler von gewerteten PvP-Matches natürlich auch Ausrüstung am Ende eines gespielten Kampfes. Diese richten sich ebenfalls nach der Wertung, die der Held zum Zeitpunkt des Sieges hatte. Folgend die Auflistung der verschiedenen Itemlevel- und Wertungsgrenzen!

Belohnungen nach Matches
  • Kein Rang (0 - 1399): Itemlevel 340
  • Kämpfer (1400 – 1599): Itemlevel 350
  • Herausforderer (1600 – 1799): Itemlevel 360
  • Rivale (1800 – 2099): Itemlevel 365
  • Duellant (2100 – 2399): Itemlevel 370
  • Gladiator (2400+): Itemlevel 375

Die Münzen des Rüstmeisters

In der PvP-Kommandozentrale finden Allianzler Marschall Gabriel (56/25) und Hordler Legionär Höllenaxt. Diese lieben Leute vergeben eine wiederholbare Quest mit dem schönen Namen Kopfgeld des Rüstmeisters und wollen von euch 10 Münzen des Rüstmeisters haben. Die Aufgabe ist für euch nur interessant, wenn ihr viel gewertetes PvP spielt. Denn die Münzen gibt es für Bonuswürfe am Ende eines gewerteten Schlachtfelds oder Arena-Matchs, falls einem das Dropglück nicht beiseite steht. Wenn einem das 10-mal passiert, hat man alle Münzen des Rüstmeisters zusammen und kann die Quest abgeben gehen. Dafür gibt es ein Kampfgeborenes Siegel, welches wiederum benötigt wird, um seine Ausrüstung aufzuwerten. Der Effekt skaliert mit eurem Rang.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Ebor - Mitglied
Gibt es eigentlich noch eine Möglichkeit die "Schrecklichen Sattel" zu holen um sich die alten PvP Mounts holen zu können ?

 
0
0
Andi - Staff
So wie immer, steht auch im Guide drin. Daran hat sich nichts geändert. :)
0
0
Forstbart - Mitglied
Mittlerweile wissen wir ja leider, das Blizzard die schrecklichen Sattel Erfolge entfernt hat und dir ein Mount vorgibt. Wann die alten Mounts wieder verfügbar sind, weiß leider keiner
=/
0
0
Zandanial - Mitglied
R.I.P. Ashran </3
Hätten lieber mal die Belohnungen anpassen sollen, damit sich auch wieder mehr Leute anmelden.
Selbst zu Legion hatte ich einige Runden (wenn beide Seiten mal voll waren), die wirklich Spaß gemacht haben. Zwar nicht so sehr wie zu Draenor Zeiten, aber es war schön zu sehen, dass es nicht ganz vergessen war ^^
Ich find's wirklich sehr schade drum :/
1
0
Earl - Mitglied
Ja ich mochte Ashran egentlich auch.
Aber ich hoffe sehr dass Ashran in der neuen "große bgs" Anmeldung sein wird.
1
0
Andi - Staff
Ja genau, der Plan ist ja, dass Ashran zu einem großen BG wird und zurückkommt. :)
1
0
Ceiwyn - Mitglied
Danke für diese tolle Übersicht. Hab euch erst kürzlich entdeckt, aber so wie ich das sehe seid ihr die seriöseste Info-Seite für WoW im deutschsprachigen Raum.

Persönlich freue ich mich sehr auf das neue PvP-System. Ist es eigentlich dann möglich rated BGs solo zu spielen?
0
0
Andi - Staff
Ersteinmal herzlich Willkommen auf der Seite. ;) 

Und Nein, das wird weiterhin nicht möglich sein. Leider... :P 
0
0
Inhaltsverzeichnis anzeigen