Die Dungeons von Battle for Azeroth

22. September 2018 - 05:50 Uhr 6

Der Freihafen

Der Freihafen ist eine Stadt der Piraten auf Kul Tiras im Tiragardesund, aber die Crew der Eisenflutjägern, die von dem Hause Aschenwind gekauft wurden, machen den freilebenden Piraten das Leben schwer und wir sollen der Herrschaft dieser Unterdrücker ein Ende setzen! Nur blöd, dass uns auf dem Weg die vielen Piraten, die dort herumlungern, das Leben schwer machen. Kapitan Harlan der Schmierige wartet jedoch bereits in seiner Schatzkammer auf uns!

Allgemeine Informationen
  • Dungeon: Freihafen
  • Zone: Tiragardesund
  • Bosse: 4
  • Modi: Normal, Heroisch, Mythisch
  • Betretbar: ab Stufe 110 (Allianz) und 120 (Horde)

Dort befindet sich der Dungeon

Für den normalen und heroischen Modus kann man sich natürlich einfach über das automatisierte Suchtool anmelden, um eine Gruppe zu finden, und wird dann auch direkt in den Dungeon teleportiert. Doch wer den mythischen und später mythisch-plus Modus spielen wer, der muss sich persönlich zum Eingang der Instanz begeben. Da stößt man schnell auf das Problem, dass man gar nicht weiß, wo genau sich dieser befindet. Kein Problem, wir helfen euch. 

Der Eingang zum Dungeon
Die Piratenstadt befindet sich im Tiragardesund auf Kul Tiras und kann auch in der offenen Welt besucht werden. Dort existiert ein neutraler Flugpunkt für Horde und Allianz. Um aber in den Dungeon reinzukommen, muss man raus aus die Stadt und rechts über den Berg hinunterlaufen. Am Berg selbst, der sich vor der Stadt befindet, ist dann der Eingang zu finden.

Diese Beute gibt es zu holen

Das Wichtigste in einem Dungeon ist natürlich die Beute und davon gibt es in den Instanzen von Battle for Azeroth wieder reichlich. Das System der Itemlevel-Upgrades durch die kriegs- und titanengeschmiedeten Aufwertungen existiert weiterhin. Außerdem gibt es die Azerit-Ausrüstung (Helm, Schultern und Brustteil) mit besonderen Boni zu holen. Abseits von all dem gibt es aber auch besondere Beutestücke in verschiedenen Dungeons, wie Haustiere, Mounts und mehr!

Besondere Beutestücke
  • Sharkbait's Favorite Crackers -  Dieses Mount wird vom finalen Boss Harlan der Schmierige im mythischen Schwierigkeitsgrad fallen gelassen oder kann sich in der Belohnungskiste am Ende eines mythisch-plus Durchlaufs befinden! 

Beute der Bosse

Schnelle Bossguides

Himmelskäpt'n Kragg


Das Kapitänskomitee

  • Schließt euch vor dem Kampf einem der Kapitäne an, um nur gegen zwei der drei NPCs kämpfen zu müssen. Das passiert, indem ihr den Mops Malte solange jagt, bis er einschläft. Klaut nun den Schlüssel, um Lokhtos Düsterfeilsch zu befreien. Dieser ernennt euch zu einem ehrenhaften Mitglied und lässt Kapitän Jolli mit euch kämpfen. Im Kampf hilft er euch dann, anstatt gegen euch anzutreten.
  • Befreit Verbündete, die von Betäubenden Fass desorientiert wurden, indem ihr die Fässer zerstört.
  • Versucht, euch nicht von Kartätschenschuss treffen zu lassen und entfernt euch von Eudora, wenn sie auf eine neue Position springt.


Ring der Beute

  • Der erste Boss in der Arena ist ein Ludwig von Tortollen. Weicht einfach seinen Panzern aus und tötet ihn.
  • Der zweite Boss in der Arena ist Trothak.
  • Geht aus der Nahkampfreichweite, wenn der Boss Haitornado wirkt.
  • Der Hai wird immer seinem nächsten Ziel folgen. Werdet ihr verfolgt, zieht den Hai durch eine der roten Flächen auf dem Boden, um ihn zu verlangsamen.
  • Vermeidet es, zwischen Trothak und dem geworfenen Hai zu stehen, um Schaden durch die Fähigkeit Frischen Fisch zu vermeiden.


Harlan der Schmierige

  • Steht hinter dem Boss, um Schaden durch seinen Wirbelwindsäbel zu vermeiden.
  • Bezwingt die Adds, die während des Kampfes auftauchen.
  • Seid ihr von Kanonensperrfeuer betroffen, solltet ihr die Flächen möglichst schlau und weit außerhalb des Kampfes ablegen.
  • Achtet darauf, nicht in die Feuerflächen gekickt zu werden von den Tornados.

Erfolge in diesem Dungeon

Auch Erfolge gibt es in Dungeons immer viele zu holen. An sich natürlich erst einmal für das Abschließen der Instanz in den verschiedenen Modi, dann aber auch noch diverse andere Achievements, die man für den Meta-Erfolg Ruhm des kriegsgezeichneten Helden benötigt, um dadurch wiederum ein schickes Reittier zu erhalten. Nämlich die Zügel des Obsidankrolusks

Die Erfolge in diesem Dungeon
  • Hackordnung
    Der Erfolg wird nicht bei einem bestimmten Boss absolviert, sondern im Dungeon selbst. Es gibt drei Items, die angeklickt werden müssen und dadurch bekommt ihr dann das Achievement. Man kann das Ganze auch alleine machen, ohne eine Gruppe. Am besten nutzt man dazu eine bereits gespielte ID und geht noch einmal in den Dungeon. Kommen wir nun aber zu den Items. Erst braucht ihr Haihappens leerer Futternapf, der in seinem Nest (71/57) erscheint, wenn der erste Boss besiegt wurde. Dann holt ihr Delikatesspapageienfutter hinter der Brücke, vor dem zweiten Boss auf der oberen Plattform der Gebäude (46/74). Und nun müsst ihr noch auf eine Brücke neben dem Ring der Beute gehen, wo ein Fressnapf steht (25/54) und ihr Haihappens Mahlzeit servieren könnt.


     
  • Immer hart am Wind!
    Ein sehr sehr einfacher Erfolg. Ihr müsst einfach nur das Hearthstone-Spielbrett auf dem Kampfplatz beim ersten Boss Himmelskäpt'n Kragg aufstellen, bevor der Boss gepullt wird. Das Brett verkauft Händler Benjamin Brode in der Garnison von Draenor auf Stufe 3 für 1.000 Gold.
     
  • Schmierige Beute
    Auf dem Kampffeld von Endboss Harlan der Schmierige stehen drei Schatzkisten, die zerstört werden müssen, um den Erfolg zu erringen. Das macht man einfach dadurch, dass man zu einer Schatzkiste hinläuft, wenn einen das Kanonensperrfeuer verfolgt.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kannix0815 - Mitglied
Die Karte mit dem Standort des Dungeons "Tol Dagor" scheint falsch zu sein. Gehört sie nicht zum Dungeon "Schrein des Sturms"?
0
0
Avrii2k - Mitglied
Auch wenn es vom Lore vielleicht her kein Sinn macht, hoffe ich das beide Faction Dungeons für beide Fraktionen geöffnet werden. Sonst müsste man für sein M+ Score tatsächlich Horde und Allianz Chars haben :p
0
0
Inhaltsverzeichnis anzeigen