4. August 2018 - 13:02 Uhr

Die Kriegskampagne in Battle for Azeroth

Stützpunkte freischalten

In jeder der drei Zonen auf dem feindlichen Kontinent gibt es, neben den neutralen Lagern der Tortollaner, mehrere kleine Fraktions-spezifische Lager mit Flugpunkt, Gastwirt, Reparatur-NPC und mehr. Diese werden wir nach und nach freischalten, wodurch das Vorankommen im feindlichen Gebiet angenehmer wird. Für jeden Außenposten gibt es einen Späherbericht, den wir beim Abgesandten der 7. Legion (Allianz) bzw. den Eidgebundenen (Horde) auf verschiedenen Rufstufen kaufen können.  

Aktiviert ihr einen solchen Späherbericht, schaltet sich eine Elite-Mission am Missionstisch frei. Diese müsst ihr bestehen, um dann wiederum eine Quest zu erhalten, die euch zur Basis bringt. Diese muss eingenommen werden und dadurch schaltet ihr dann die Basis frei, um dort hinfliegen zu können. Das ist eine accountweite Freischaltung!
 

Lager der Allianz


Lager der Horde

Außenposten ausbauen und Buffs freischalten

Nach dem Aufbau einer Basis, kann es passieren, dass eine zufällige Mission am Tisch auftaucht, die einen Außenpostenausbau gewährt. Für 100 Kriegsressourcen und ein paar Stunden Zeit, erhaltet ihr das Upgrade. In jeder Basis passiert etwas anderes. Manchmal ist es nur ein visueller Effekt, manchmal gibt es einen oder es erscheint ein Objekt, mit dem ihr interagieren könnt. Folgend haben wir euch alle Effekte aufgelistet.
 

LAGER DER ALLIANZ

  • Zuldazar
    • Der Mugambarundblick (Außenpostenausbau) - Ein Schrott-o-mat wird im Lager aufgestellt.
    • Verhüllte Grotte - Kein Upgrade
    • Tiefgrüne Höhle (Außenpostenausbau) - Es erscheinen kleine Dinosaurier, die gestreichelt werden können.
    • Nebelschlingenvorsprung (Außenpostenausbau) - Betretet ihr das Lager, erhaltet ihr zwei Buffs für 7% Rüstung und 7% Ausdauer, die 30 Minuten anhalten.
  • Nazmir
    • Grimwatts Sturz (Außenpostenausbau) - Ein Krogg-Mount steht bereit, mit dem ihr 60 Sekunden lang äußerst schnell durch das Gebiet reiten könnt.
  • Vol'dun
    • Das Geiernest (Außenpostenausbau) - Es erscheint Bier neben dem Flugmeister, welches aufgenommen und getrunken werden kann.


LAGER DER HORDE

  • Drustvar
    • Flinkwindstation (Außenpostenausbau) - Betretet ihr das Lager, erhaltet ihr zwei Buffs für 7% Rüstung und 7% Ausdauer, die 30 Minuten anhalten.
    • Schlammfischerbucht (Außenpostenausbau) - Es erscheint ein Weidentotem, mit dem ihr euch für 30 Minuten in eine Weidengestalt verwandeln könnt. Nur ein visueller Effekt.
  • Sturmsangtal
    • Kuppensteigweide - Kein Upgrade
    • Steinhauerwache (Außenpostenausbau) - Ein Ettin steht bereit, auf dessen Schulter ihr 60 Sekunden lang äußerst schnell durch das Gebiet laufen könnt.
    • Windfallhöhle - Kein Upgrade
  • Tiragardesund
    • Steinfaustwache (Außenpostenausbau)  - Ein Schrott-o-mat wird im Lager aufgestellt.
    • Der Wolfsbau (Außenpostenausbau) - Zwei Wölfe sitzen vor dem Höhleneingang und einige kleine Wölfe rennen im Lager herum.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Vortilion - Mitglied
"Stufe 112 - Erstes Gebiet auf dem feindlichen Kontinent." Das scheint aber nicht zu stimmen, wurde bei mir schon mit 11 freigeschaltet....
0
0
Vortilion - Mitglied
Was mir hier noch fehlt ist die Information, wie man die ersten Champions bekommt? Bin auf 111, habe aber noch nirgend Champions bekommen oder auch nur den Hinweis, dass ich Missionen spielen kann?
0
0
Vengeance - Mitglied
Schön zusammengefasst und schön aufgeteilt von Blizzard ganz entspannt genießen alles bis Uldir/M+ Season sehr geil 
0
0
Inhaltsverzeichnis anzeigen