Die Ruffraktionen in Battle for Azeroth

25. September 2018 - 16:35 Uhr 0

Die Voldunai

Woher bekommt man Ruf?

Die Voldunai ist eine der sechs Gebiets-spezifischen Fraktionen. Während ihr als Hordler in Vol'dun Quests erledigt, erhaltet ihr bereits für alle Aufgaben Rufpunkte und könnt euch somit auf eine gute wohlwollende Rufstufe hocharbeiten. Sobald ihr dann Stufe 120 erreicht habt und die Weltquests freigeschaltet wurden, gibt es 75 Ruf für die Voldunai durch Weltquests in Vol'dun.

Mit dem Vertrag: Voldunai von Inschriftenkundlern ist es zudem möglich durch jegliche Weltquests zusätzlich zum eigentlichen Ruf auch 10 Ruf bei der Voldunai zu erhalten! Schließt ihr die entsprechende Abgesandtenquest ab, gibt es sogar 1.500 Rufpunkte. Eine weitere Rufquelle sind die Missionen des Missionstischs, durch die ihr 125 bis 225 Ruf bekommen könnt. Über die Inselexpeditionen könnt ihr zudem Schimmernde Muschel erhalten, die 250 Ruf gibt, wenn ihr sie zu Jena im Vulperaversteck in Vol'dun bringt.

Wo steht der Abgesandte der Fraktion?

Die Abgesandten der Fraktionen sind die wohl wichtigsten NPCs. Denn diese verkaufen uns nicht nur die verschiedenen Items der Fraktionen, sondern sie sind auch für die Abgesandtenquests da. Schließt ihr alle benötigten Weltquests für eine aktive Abgesandtenquest ab, müsst ihr sie bei den Abgesandten abgeben, die in den verschiedenen Gebieten auf Kul Tiras und Zandalar zu finden sind. Im Falle der Voldunai handelt es sich bei dem Abgesandten um Horterin Jena, die ihr im Vulperaversteck in Vol'dun findet.
 

Diese Belohnungen gibt es zu holen!

Das Beste an den Fraktionen sind natürlich die Belohnungen, die man sich auf den verschiedenen Rufstufen beim Abgesandten kaufen kann. In Battle for Azeroth gibt es eine bunte Mischung von Ausrüstung, Haustieren, Reittieren, Spielzeugen und Rezepten zu ergattern. Außerdem natürlich einen schicken Wappenrock und einige andere Gegenstände. Folgend ein paar Informationen zu den verschiedenen Items und dann die Liste aller Belohnungen dieser Fraktion!

Einige wichtige Infos
  • Bei den meisten Rüstmeistern kann man sich Ausrüstung auf Itemlevel 320 (Wohlwollend), 335 (Respektvoll) und 350 (Ehrfürchtig) kaufen.
    • Vergleichswerte: 325 (Heroische Dungeons), 340 (Mythische Dungeons, Uldir LFR), 355 (Uldir Normal)
  • Für jede Rüstungsklasse gibt es immer ein Ausrüstungsteil pro Itemlevel-Stufe.
  • Bei fast allen Rezepten der Rüstmeister handelt es sich um die Rang-3-Rezepte für Berufe.
Name
ilvl
Ruf
Platz
320 Wohlwollend Rücken
120 Wohlwollend  
120 Wohlwollend  
Akundas Feuerstab 120 Wohlwollend  
Wüstenflöte 120 Wohlwollend  
Geisterhafter Entdeckerschädel 120 Respektvoll  
Tasche der vielen Fächer 120 Respektvoll  
335 Respektvoll Hände
335 Respektvoll Beine
335 Respektvoll Handgelenke
335 Respektvoll Taille
120 Respektvoll  
120 Respektvoll Tasche
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
120 Respektvoll  
350 Ehrfürchtig Taille
350 Ehrfürchtig Handgelenke
350 Ehrfürchtig Füße
350 Ehrfürchtig Hände
120 Ehrfürchtig  
120 Ehrfürchtig Wappenrock

Ein Blick auf besondere Belohnungen

Neben der Ausrüstung, die vor allem zum Start der Erweiterung äußerst praktisch ist, dürfen sich die Sammler wieder über viele neue Objekte freuen, die sie ihrer Sammlung hinzufügen können. Für alle Fraktionen gibt es natürlich einen schicken Wappenrock, aber auch das eine oder andere Mounts sowie Haustier wartet auf ein neues Herrchen/Frauchen. Folgend findet ihr Bilder zu den Sammelobjekten!


Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Inhaltsverzeichnis anzeigen