Guide zum Weltboss T'zane

12. Juli 2018 - 20:30 Uhr 0 erstellt von Andi

"Der mächtige Voodoo der nahe gelegenen Nekropole erwecke T'zane zum Leben. Er durchstreift die Sümpfe Nazmirs, immer auf der Suche nach weiteren Seelen, die er verschlingen kann."

Wo befindet sich der Weltboss?

Weltbosse können eigentlich kaum übersehen werden, denn wenn sie erscheinen, wird eine der seltenen epischen Weltquests angezeigt. Außer natürlich, wenn man den Weltboss bereits einmal in der ID-Woche getötet hat. Neu in Battle for Azeroth ist natürlich, dass Weltbosse auf dem freundlichen oder feindlichen Kontinent erscheinen. Falls ihr als Hordler nach Kul Tiras oder Allianzler nach Zandalar müsst, geht einfach zum Fraktionsschiff in der Hauptstadt (Boralus bzw. Dazar'alor), wo auch der Missionstisch steht, und sprecht mit dem Kapitän, um die Segel in Richtung des Weltboss zu setzen!

Genaue Angaben zur Position

Welche Beute gibt es zu holen?

Das Wichtigste an der ganzen Geschichte ist natürlich wie immer die Beute! Von den Weltbossen auf Kul Tiras und Zandalar gibt es Ausrüstung mit Itemlevel 355. Diese liegt auf dem Niveau vom normalen Modus des ersten Raids Uldir. Bei jedem Weltboss gibt es jeweils zwei Azerit-Ausrüstungsteile für verschiedene Rüstungsarten zu erbeuten, deren Boni auf folgendem Level aktiv werden: Kopf (16 - 19 - 22 - 25), Schultern (18 - 21 - 24 - 27) und Brust (17 - 20 - 23 - 26).

Die Beutestücke von T'zane

Fähigkeiten & Taktik zum Sieg

An sich sind die Weltbosse nicht gerade schwierig zu besiegen, aber manchmal lohnt es sich dann doch vorher einmal zu schauen, ob es irgendwelche speziellen Fähigkeiten gibt. Folgend also ein paar Tipps von uns und die Skills, die vom Weltboss eingesetzt werden, um die Schlacht zu überstehen und die Beute abzustauben!

Die Taktik zum Sieg
  • Wird Schmetterhieb vom Boss eingesetzt, muss der Tank ihn direkt spotten, da die Aggro zurückgesetzt wird.
  • Setzt der Boss Schreckensheulen ein, sollte niemand vor ihm sterben, sonst wird er gefeared.
  • Lauft nicht durch die wabernden Kugeln am Boden, sonst fliegt ihr weg. Tanks sollten den Boss ein wenig aus den Kugeln herausziehen, um Platz für die Nahkämpfer zu schaffen.
  • Lauft aus der Gruppe raus, wenn ihr den Debuff Zehrende Geister habt.

Die Fähigkeiten vom Weltboss
  • Schmetterhieb - Schmettert auf den Boden, fügte dem Spielercharakter körperlichen Schaden zu und stößt ihn zurück. Zusätzlich wird die Bedrohung des Ziels entfernt.
  • Kondensierte Essenz - Erschafft eine Kugel aus wirbelnden Geistern. Die Kugel explodiert bei Berührung, fügt dem Ziel Schattenschaden zu und stößt es zurück.
  • Zehrende Geister - Erfüllt zufällige Spielercharaktere mit Energie, die herausströmt und allen Verbündeten innerhalb von 8 Metern 6 Sekunden lang alle 2 Sekunden Schattenschaden zufügt.
  • Schreckensheulen - Fügt allen Gegnern in einem kegelförmigen Bereich vor dem Zaubernden Schattenschaden zu und lässt sie 3 Sekunden lang furchterfüllt fliehen.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Inhaltsverzeichnis anzeigen