Legion Guide - Dungeons: Instanzen, Mythisch-Plus und mehr

Neltharions Hort

Veröffentlichung
am 26.08.2016 - 14:52
20
Der Erdenwächter Neltharion, der später als Todesschwinge bekannt wurde, nennte diese Höhle einst sein Heim. Nach seinem Fall errichteten die Drogbar, die ihn einst verehrten, ihre Hauptstadt innerhalb seines uralten Verstecks, Dragul, der Häuptling der Drogbar, sammelt in den Tiefen jetzt einige riesige Armee an. Gestärkt durch die Kraft des Hammers von Khaz'goroth könnte diese Armee jederzeit aus den Hängen hervorbrechen, den Hochberg verwüsten und die Sicherheit von ganz Azeroth bedrohen.

Neltharions Hort ist ein Dungeon in der Zone Hochberg und man findet dort, während der Questreihen die Säule der Schöpfung Hammer von Khaz'goroth. Als Instanz für die Levelphase kann man den normalen Modus ab Stufe 98 betreten und auf Stufe 110 kann man den normalen, heroischen, mythischen und mythisch-plus Modus besuchen.

Zusammenfassung der wichtigsten Fakten
  • Stufe: 98-110
  • Modus: normal, heroisch, mythisch, mythisch-plus
  • Zone: Hochberg
  • Bosse: 4
 

Boss: Rokmora

Ularogg Klippenformers unvollendetes Meisterstück ist Rokmora, ein riesiger Kristallzorn, der geschaffen wurde, um alle zu vernichten, die sich gegen den Unterkönig stellen sollten. Die ungezügelte Magie, die zur Erschaffung dieses Ungetüms verwendet wurde, muss sich erst noch festsetzen und jedes Stück Rokmoras, ob fester Bestandteil oder nicht, mit Ularoggs bösartigem Willen durchdringen, seine Feinde zu zermalmen.
  • Overview: Rokmora sheds Blightshard Skitters as he receives damage. These skitters leave behind [Choking Dust] when killed, damaging everyone nearby.

    On Heroic difficulty, Any Blightshard Skitters that are alive when Rokmora uses Shatter are destroyed and inflict damage to the party with Rupturing Skitter.
    Rokmora also creates Crystalline Ground that damages the party as they move across it.

  • Brittle: The crystalline body shatters each time it is struck, creating tiny skitters that attack the party.
    • Blightshard Skitter: Blightshard Skitters form from the broken crystals that fall from Rokmora's body.
      • Choking Dust: The skitter's corpse forms a crystalline gas that fills your lungs, inflicting 71250 to 78750 Nature damage every 1 sec.
         
  • Shatter: Stomps the ground, inflicting 237500 to 262500 Physical damage to enemies around caster and crushing all skitters.
    • Rupturing Skitter: When Rokmora smashes the ground, living skitters explode, inflicting 237500 to 262500 Nature damage to everyone.
      Damage from the skitter is reduced based on the amount of health it had remaining when it was ruptured. (Heroic)
       
  • Razor Shards: The giant swings his arm, hurling crystals that inflict 427500 to 472500 Nature damage to targets in a cone in front of the boss.
     
Beute von diesem Boss

Boss: Ularogg Klippenformer

Ularogg Klippenformer ist ein uralter Drogbar, der sein Leben dem Streben nach Macht verschrieben hat. Durch Gewalt und Betrug stieg Ularogg zum Vertrauten und Berater des Unterkönigs auf. Er verabscheut Navarrogg dafür, "Eindringlingen" Zutritt zu seiner Heimstatt verschafft zu haben, und wird ihnen mit Freuden ein gewaltsames Ende bereiten.
  • Overview – Ularogg Cragshaper summons Bellowing Idols that cause [Falling Debris] to damage the party until destroyed.
    Throughout the fight, Ularogg hides himself inside a Bellowing Idol during [Stance of the Mountain], inflicting increasing damage until the idol hiding Ularogg is destroyed.
     
    • DPSDamage Dealers
      Destroy Bellowing Idols to stop damage from [Falling Debris].
       
    • HeilerHealers
      Damage to the party increases the longer [Stance of the Mountain] lasts.
      Ularogg inflicts massive damage to the tank with his [Sunder] ability.
       
    • TankTanks
      Ularogg inflicts massive damage with his [Sunder] ability.
       
  • WichtigHaltung des Berges – Transforms himself into a Bellowing Idol and hides among other identical idols. As long as he remains within this form, the party continuously receives damage from falling debris.
     
  • DPSDröhnen der Tiefen – Summons Bellowing Idols that scream and cause debris to fall onto the party.
    • Bellowing Idols – Idols that cause falling debris to damage the party.
      • Fallende Trümmer – The totems' screams tear at the cave, causing falling debris that inflict 47500 to 52500 Physical damage to enemies near the impact.
         
  • Schlag des Berges – Summons a pair of stone hands, which move inwards and explode for 400000 Nature damage on contact.
     
  • TankZerreißen – Bashes an enemy for 427500 to 472500 Nature damage.
Beute von diesem Boss

Boss: Naraxas

Naraxas, Mutter aller Monster, wird von den Drogbar seit dem Zeitalter Neltharions verehrt. Ständige Opfergaben werden dieser Kreatur dargebracht, damit sie die Generationen von Schrecken nähren kann, die die Drogbar gegen ihre Feinde einsetzen. Auf die eine oder andere Weise müsst Ihr einen Weg an dieser Bestie vorbei finden und einen Schlag gegen den Unterkönig führen, bevor dieses Grauen auf den Hochberg losgelassen werden kann.
  • Overview: Naraxas emerges from a deep burrow to feed, drawing players towards her maw with her [Spiked Tongue]. As the fight progresses, additional drogbar jump into the area and run towards Naraxas as sacrifices, granting her stacks of [Ravenous].

    On Heroic difficulty, the crowd in the stands begins Hurling Rocks, doing continuous damage to the party.

    • Putrid Skies: Spews acid on the entire party when not engaged in melee combat, inflicting 95000 to 105000 Nature damage.
    • Rancid Maw: Fires a ball of venom at a random enemy's destination that does 99750 to 110250 Nature damage on impact and leaves a pool of Toxic Bile.
      Also, anyone caught within the pool has their movement speed reduced by 25%.
    • Toxic Retch: Retches bile, leaving behind toxic pools that inflict 35625 to 39375 Nature damage every 0.5 sec around the boss and inflicting additional 29925 to 33075 Nature damage every 1 sec to the party for 5 sec.
    • Spiked Tongue: Naraxas latches onto her target with a spiked tongue and pulls them into her maw, inflicting 332500 to 367500 Physical damage every 1 sec for 5 sec. Run away from Naraxas to avoid being eaten. Every time she eats, she gains an additional stack of Ravenous.
      • Ravenous: Every victim Naraxas devours increases her damage by 15%. This effect stacks.
    • Frenzy: Naraxas roars, increasing her attack speed by 20% and the Physical damage she deals by 20%.
       
  • Wormspeaker Devout: Leaps in from above and rushes towards Naraxas to be eaten.
    • Fanatic's Sacrifice: Offers their flesh to the Mother of Worms. Each drogbar eaten grants Naraxas a stack of Ravenous.
       
  • Angry Crowd: As the fight progresses, the crowd becomes increasingly hostile. (Heroic)
    • Hurling Rocks: As the crowd above Naraxas becomes more violent, they hurl rocks at the party, inflicting 30400 to 33600 Physical damage to random targets every 5 sec. (Heroic)
Beute von diesem Boss

Boss: Dargrul, der Unterkönig

Dargrul ist der mächtigste Unterkönig seit dem Zeitalter Neltharions. Da er fest davon überzeugt war, das alleinige Recht zu haben, über die Macht von Khaz'goroth zu verfügen, ermordete Dargrul den Oberhäuptling Ulan und nahm den Hochbergtauren das Artefakt ab. Jetzt benutzt er die Macht des Hammers, um die Region zu verwüsten und alle zu vernichten, die sich gegen ihn stellen.
  • Overview – Dargrul wields the Hammer of Khaz'goroth to shape earth and fire to strike the party, while summoning fiery minions that pursue random players.

    On Heroic difficulty, the Molten Charskins no longer use Magma Breaker, but instead increase their speed and damage over time with Rising Inferno. Dargrul now uses Magma Breaker to damage the party each time he moves.

  • Erdrutsch – Slams the ground, causing granite spikes to erupt from the ground in a line, inflicting 285000 to 315000 Nature damage and knocking back enemies nearby.
     
  • TankGeschmolzenes Schmettern – After Landslide, The Underking swings Khaz'goroth and causes the ground to erupt from under his current target, inflicting 380000 to 420000 Nature damage.
    Tanks not using their active mitigation suffer an additional 380000 to 420000 Nature damage and are knocked back.
     
  • Magmaformer – Summons Molten Charskins that fixate on random targets.
    • DPSMolten Charskin – Summoned by Dargrul during the encounter.
      • Magmabrecher – Every step the Charskin takes shatters the earth, inflicting 23750 to 26250 Fire damage to enemies.
      • Brennender Hass – Fixates on a random enemy target.
      • HeroischAufsteigendes Inferno – The longer the Charskin lives, the more stacks of Rising Inferno it receives increaings its movement speed and damage dealt by 2%.
      • Kristall gesprungen – Leading a Charskin into a Crystal Spike stuns the Charskin for 10 sec and increases all damage taken by 100%.
         
  • TödlichMagmawelle – The Underking smashes the ground, periodically inflicting 237500 to 262500 Fire damage to targets not in cover, culminating in 712500 to 787500 Fire damage to all exposed enemies.
    • HeroischLavageysir – Lava pools erupt through the cracks inflicting 285000 to 315000 Fire damage every 1 sec to enemies that enter them.
      • HeroischStichflamme – Fireballs erupt from the lava geyser, inflicting 30400 to 33600 Fire damage to random targets every 5 sec.
         
  • WichtigKristallstacheln – Causes crystal spikes to erupt at the enemy destination that inflict 380000 to 420000 Nature damage to nearby targets and knocks them back.
    Once formed, these spikes can be used as cover to protect the party from Magma Wave.
     
  • HeroischMagmabrecher – Every step the chieftain takes shatters the earth, inflicting 23750 to 26250 Fire damage to enemies.
Beute von diesem Boss

Zusätzliche Informationen

Abseits der aufgelisteten Beute bei den Bossen können noch drei Handwerksrezepte zufällig fallen gelassen. Außerdem ist Neltharions Hort ein Ziel für viele Handwerksquests, die man machen muss, um neue neue Rezepte oder gar Ränge freizuschalten. Zusätzlich gibt es natürlich auch Erfolge, die man sich in diesem Dungeon holen kann. Unter anderem auch, um Ruhm des Helden von Legion zu erhalten.

Handwerksrezepte
Erfolge
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Psycro - Mitglied
@ Airrox - Es bezieht sich nur auf deinen eigenen Stein - sollte ein Gruppenmitglied z.b. auch einen Stein haben den du in der Woche schon mal gemacht hast haben geht es - du kannst mit deinen nur nicht z.b. Stufe 2 gehen....dann schaft ihr es zeitlich nicht - wenn du dann nochmal deinen Stein benutzt kriegst du keinen Loot. Setzt einer aus deiner Gruppe den Stein auf Stufe 2 rein kriegst du Loot
0
0
Airrox - Mitglied
Zwei Fragen habe ich zu dem Thema noch:
1. Soweit ich es verstanden habe bekomme ich zum ID Anfang (mittwochs) einen Schlüsselstein zugelost der aus allen 10 verfügbaren Dungeons heraus gelost wird. Wenn ich nun Eye of Azshara in der ersten Woche bis Mythic+4 geschafft habe, bekomme ich dann beim reset einen neuen Schlüsselstein für einen anderen Dungeon oder behalte ich meinen vom Eye of Azshara?

2. Im Text steht:"Egal ob ihr es schafft oder nicht. Es gibt quasi nur 1-mal pro Stufe eine Belohnungskiste." Wenn ich das Beispiel von meiner ersten Frage aufgreife: Ich habe Eye of Azshara Mythic+4 geschafft, bekomme ich dann nie wieder Loot aus den unteren Stufen (beispielsweise Eye of Azshara Mythic+2)? 
0
0
Benchler - Mitglied
Sehr Geil. Mache lieber Dungeons mit einer kleinen Gruppe wo ich jeden sehr gut kenne als einen Raid mit 20 leuten.
Aber wüsste noch gerne welches GS die gegenstände aus den verschiedenen Stufen haben.
0
0
Easley - Mitglied
Wurde dies seit der Beta nun generft mit dem Loot am Ende eines Mythic+ Dungeons?

Weil damals gab es 1 Kiste wenn man es nicht in der Zeit schaffte, 2 wenn man es schaffte und 3 wenn man besondars schnell war ab +3.
0
0
Andi - Staff
 Ja, das wurde geändert. Schon während der Beta haben sie gesagt, dass sie sich noch mal die Beuteverteilung in den mythisch-plus Dungeons anschauen werden. 
0
0
Cenarius - Mitglied
Vorab wollte ich erstmal ein Lob aussprechen für die tolle Arbeit, die man auf dieser Seite findet.
Hilfreiche Guides mit Videos; find ich klasse gemacht hier. (y)
Ich hätte noch eine Frage bezüglich der Jackpot Truhe in der Klassenhalle.
Das man diese Truhe nur 1x Woche öffnen kann, weiß ich bereits und auch das die Items mit dem erreichten Level des Schlüsselsteins skalieren. Meine Frage ist nun, ob man diese Truhe auch mit einen abgenutzen Schlüsselstein öffnen kann?
Würde mich über eine Antwort freuen :)
LG Cenarius
 
0
0
Muhkuh - Mitglied
Natürlich geht das auch mit einem abgenützten Stein. Wenn du so weit spielst, wie du es kannst, wird er sogar mit hoher Wahrscheinlichkeit abgenützt sein, zum Zeitpunkt, wo die Kiste zu öffnen geht. Du wirst nicht bestraft und kriegst dann keinen Loot dafür, dass du 16 erreicht hast, bloß weil du Stufe 17 nicht mehr geschafft hast
0
0
Ernie - Mitglied
Das mit den legendaries ist echt das mieseste was Legion zu bieten hat. 
wieder Zufall das was droppt, welches dann droppt usw. noch dazu sind die Teile teilweise so stark und essentiell,dass es ohne das Richtige nicht geht. 
1
2
Orcoss - Mitglied
Wenigstens den ersten meinen Legendary hätte mir ausgesucht gerne.
0
2
Orcoss - Mitglied
Legendary hatte in Beta sowohl bei einem Boss als loot als auch in Klassenhallen Truhe einen.
Fühlt sich nicht so geil an weil sehr oft der gleicher item ist 5/7 hatte ich einen Ring als Legendary!
0
0
Rayleighex - Mitglied
Die Kiste steht in der Klassehalle und kann 1-mal pro Woche mit dem Schlüsselstein geöffnet werden


Wenn man die Kiste aber mit dem Schlüsselstein öffnen muss... den Schlüsselstein aber nur einer aus der Gruppe hat... was machen dann die anderen? 
Also angenommen ich mache mit einer Gruppe Mythic+ 5, gemacht mit immer dem gleichen Schlüsselstein von einem Spieler, also der Rest hat keinen Schlüsselstein. Bekommt dann nur der eine Spieler diese Mythic+ 5 Truhe? Kann ja fast nicht sein, oder?
0
0
Orcoss - Mitglied
Kriegst in Mythic Inis bei jeden Boss loot und bei Key run nach dem Endboss loot in Truhe jeder seinen persönlichen loot können bis zu 3 Truhen stehen.
Wenn ID abgelaufen ist kannst in Klassenhalle Truhe looten das ist dein Persönlicher Loot für deinen Key musst aber einmal eine gespielt haben und der Key verschwindet aus Inventar und aus Truhe kriegst einen neuen der dann um 2 Stufe geringer ist.
Ich glaube aber wird Blizz bei Key runs Loot System überarbeiten weil sowie das in beta ist kann durch key runs sehr viel loot abgreifen weil das ohne ID ist.
0
2
Bigshiks - Mitglied
Und noch einmal in verständlich: ja, du bekommst loot nach DEINEM Stein am Ende der Woche, im schlimmsten Fall rennst du also pro Woche mit einer festen Gruppe 5mal jede stufe um sie aufzuwerten, obwohl das wohl nur in der ersten Woche passiert weil Steine nicht abgewertet werden können bzw. In Woche 2, falls du in Woche 1 Rang 6 hattest, nach einer ini wieder Rang 6 sind, zumindest wurde es so erklärt
0
1
Orcoss - Mitglied
So viel schwerer ist es ja auch nicht als nur Mythic ab 8 oder 9 braucht schon skill weil sind dann 2 Effekte auf Key.
0
1
oOArcticWolfOo - Mitglied
OffTopic: @Orcross: Gott bitte mach ein Deutsch Kurs oder so da streubt sich ja alles bei mir.

 @Topic: Verbraucht sich der Stein nicht sobald du ihn einlöst bei der großen Kiste ? Ich bin mir nicht sicher aber irgend wo hab ich mal gelesen das man den auch verbrauchen kann und nen neuen braucht, kann mich aber auch irren.
1
0
Rayleighex - Mitglied
Vielen Dank für die Antworten^^

Ist natürlich auch etwas doof, dass man dann 5x das ganze auf Mythic+ x machen muss, aber naja, was solls. Gibt ja immerhin loot :D 
0
0
Schakalaka - Mitglied
Naja dann sogar 25 mal weil du ja bei jedem von vorne anfängst, kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es so funktionieren soll :-/
0
0
Bigshiks - Mitglied
Naja, du bekommst halt auch 25mal loot in dem Fall, und der Stein wird benutzt zum Öffnen, das System merkt sich aber deinen highscore von der Woche davor, und dann machst du halt nach deinem ersten Run nen Sprung von 1 auf 5 zb.
0
0
derN - Mitglied
Traurig wieviel Unwahrheiten hier verbreitet werden. Die Truhe am Ende der Woche richtet sich nach deinem höchsten Abgeschlossenen Dungeon, dabei ist es egal ob du dafür dein Stein oder der eines Gruppenmitglieds aktiv war. 

Zitat aus dem Bluepost von Blizzard: "​Wenn ihr einen Dungeon mit einem mythischen Schlüsselstein innerhalb der zeitlichen Vorgabe abgeschlossen habt (unabhängig davon, ob dabei euer Schlüsselstein oder der eines anderen Spielers verwendet wurde), erscheint in der darauffolgenden Woche eine Truhe in eurer Ordenshalle. Diese Truhe enthält einen Ausrüstungsgegenstand, welcher der höchsten mythischen Schwierigkeitsstufe entspricht, die ihr in der vergangenen Woche gemeistert habt"
0
0
Andi - Staff
Diese "Unwahrheiten" kommen noch aus Zeiten der Beta. ;) Zur Releaseversion hin hat sich noch einmal einiges geändert, weshalb wir heute den Guide auch noch einmal aktualisiert haben. :)
0
0
Inhaltsverzeichnis anzeigen