7. Juni 2019 - 16:36 Uhr

Mount-Ausrüstung: Herkunft und Funktionsweise!

Ab Patch 8.2 werden wir im Mount-UI einen neuen Bereich vorfinden, in dem ein Itemslot zu sehen ist. In diesen Slot kann die neue Mount-Ausrüstung reingesetzt werden. Pro Charakter ist allerdings immer nur ein Gegenstand für alle Reittiere aktiv. Nicht jedes Mount ist individuell anpassbar. Das Ganze funktioniert sozusagen wie ein Sockelsystem. Einmal eingesetzt, muss das Ausrüstungsteil zerstört werden, um ein anderes zu benutzen. Freigeschaltet wird das Feature ab Level 100. Aber woher gibt es die Gegenstände? Handwerker werden sich darum kümmern, diese unter die Leute zu bringen!
 

Die verschiedenen Ausrüstungsteile

​Für Besitzer eines Wasserschreiters

Im Zuge der Einführung von Mount-Ausrüstungsteilen, wird den Wasserschreitern die Fähigkeit entzogen, über das Wasser laufen zu können. Jedoch erhalten alle Spieler, die ein Wasserschreiter haben, mit dem Release des Updates einen Brief von Nat Pagle. In diesem ist der Wasserschreiter des Anglers drin. Ebenfalls ein Ausrüstungsteil für die Reittiere, der den Wasserwandel-Effekt gewährt. Wer möchte, kann sich das Item dann auch bei den Anglern in Pandaria für 40 Gold kaufen. Aber nur, wenn man im Besitz des Wasserschreiters ist. 
 
  

Besonderheiten bei einigen Mounts

Neben dem Wasserschreitern haben auch andere Reittiere in World of Warcraft bereits Spezialeffekte. So können mit dem Himmelsgolem und der Fluggestalt der Druiden Ressourcenvorkommen abgebaut werden, ohne erst vom Mount abzusteigen bzw. sich zurück zu verwandeln. Diese beiden Reittiere profitieren deshalb nicht von der Mount-Ausrüstung. Dann gibt es noch Zügel des Tundramammuts des Reisenden, Zügel des großen Expeditionsyaks und Zügel des mächtigen Karawanenbrutosaurus. Mount mit Händlern und anderen Boni. Allerdings gilt für sie trotzdem der Effekt der aktiven Ausrüstung!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Rhell - Mitglied
Aus meiner Sicht werden die Ausrüstungsteile obsolet (bzw. bringen keinen offensichtlichen Nutzen mehr), sobald man das Fliegen freigeschaltet hat, oder seh ich da was falsch?
Andi - Staff
Kommt ja noch ein neues Addon, wo man anfangs wieder nicht fliegen kann. :P
1
Inhaltsverzeichnis anzeigen