5. November 2019 - 07:01 Uhr

15. WoW-Geburtstag - Start bereits morgen, läuft bis Januar!

Am 23. November jeden Jahres ist es soweit: World of Warcraft hat Geburtstag. Passend dazu finden Feierlichkeiten im Spiel statt, die manchmal sogar richtig was hergeben. So wurde z.B. zum 5. Jubiläum Onyxias Hort auf Level 80 angehoben, was zu Zeiten von Wrath of the Lich King die Höchststufe war, und es gab aktuelle Ausrüstung sowie das seltene Reittier Zügel des Drachen von Onyxia. Mit dem 10. Geburtstag legten die Entwickler noch eine Schüppe obendrauf. Der Geschmolzene Kern wurde aufgewertet, das Schlachtfeld Tarrens Mühle gegen Süderstade wurde implementiert und es gab allerlei schicke Belohnungen, wie z.B. das Geschmolzene Kernhündchen!

Nun sind wieder fünf Jahre vergangen und World of Warcraft wird ganze 15 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum gibt es das bisher größte Event überhaupt. Es gibt einen exklusiven Raid, in dem ganze neun ikonische Bosse aus der Vergangenheit noch einmal bekämpft werden können. Außerdem wurde das Alteractal als klassische Variante zurückgebracht und es gibt allerlei beeindruckende Belohnungen abzuräumen!

Anders als bisher gedacht, findet der Geburtstag nicht erst am 15. November statt und läuft dann zwei Wochen. Los geht es bereits morgen, am 06. November und das Event wird bis zum 07. Januar 2020 abgehalten. Somit ist also genug Zeit, um alle Inhalte zu erleben und die Belohnungen zu erhalten. Da Patch 8.3 wohl erst Anfang nächsten Jahres erscheinen wird, gibt es bis dahin also doch ein paar Neuheiten, mit denen man sich beschäftigen kann. In unserem Guide zum Event gibt es alle Infos dazu: zum Guide!
 Celebrate 15 Years of World of Warcraft 
This November marks the 15th anniversary of World of Warcraft, and we have some special things planned to commemorate the occasion.

When
  • November 5, 2019 – January 7, 2020 (The Americas)
  • November 6, 2019 – January 8, 2020 (Europe)
  • November 7, 2019 – January 9, 2020 (Asia)


New Raids: Memories of Azeroth

Chromie has separated the strands of time, allowing you to go back and relive epic raid encounters from Burning Crusade, Wrath of the Lich King, and Cataclysm. Each of these limited-time raids will feature three iconic bosses, and they’ll be available as their own wings through the Raid Finder.

To enter the raid, you need a minimum item level of 380. Players who complete all three wings will receive the achievement Memories of Fel, Frost and Fire which grants the Obsidian Worldbreaker, a Black Dragonflight mount inspired by Deathwing.
 


Return to Alterac Valley of Olde

Run down your enemies, raze their fortifications, and exchange the tokens you loot from their corpses to summon mighty reinforcements in Korrak’s Revenge, a throwback Battleground inspired by the earliest days of Alterac Valley. Players who participate in Korrak’s Revenge and complete the Alterac Valley of Olde achievement can earn two new mounts: the Stormpike Battle Ram (Alliance) and the Frostwolf Snarler (Horde).


Anniversary Gift

Get ready to celebrate 15 years of World of Warcraft in style! Everyone who logs in during the event period will receive an Anniversary Gift in the mail, which includes a Lil’ Nefarian battle pet, a Celebration Package that increases experience and reputation gains throughout the event, a reusable firework that can be used for the duration of the event, an item that teleports you to the Caverns of Time (usable only during the event), and other in-game goodies.
 

This pocket-sized Lord of Blackrock is too small to call out any classes, but he can still dish up a good insult. These events and rewards are available to experience this week in all regions. We’re looking forward to celebrating 15 epic years with you!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Rakshasa - Mitglied
Bisschen blöd, dass man so ein cooles Mount mit einzigartigem Model so leicht bekommt, so ist es dann auch nix mehr besonderes. :/
Und die paar Leute die selbst dafür zu doof sind können sich das einfach bei diesen dummen Boostgruppen kaufen die sie dann durch ziehen.
Muhkuh - Mitglied
Bisschen blöd, dass man so ein cooles Mount mit einzigartigem Model so leicht bekommt, so ist es dann auch nix mehr besonderes.

Nachdem es ein Geschenk an die aktiven Abonnenten ist und nicht ein Lohn für die wunderbaren, tollen Leistungen, die ein Spieler erbracht haben mag...
8
Zandanial - Mitglied
Man kann halt auch alles schlecht reden.
Im Grunde ist es Blizzards Geburtstag und wir die Beschenkten.
Freu dich doch einfach mal für andere. 
 
7
Violess - Mitglied

Ein Geschenk, das völlig wertlos ist, weil es jeder hat...soso...Dann log dich nicht ins Spiel ein und erspiele dir nicht das Mount. Dann bist du etwas " Besonderes " weil du das Mount nicht hast.

5
Rakshasa - Mitglied
Die Sache ist dass das Mount ziemlich episch und cool sein soll, weil es fcking Deathwing ist und es wenig epischeres gibt als auf Deathwing zu reiten. 

Wenn es aber eder hat und jeder "Episch und cool" ist dann ist es niemand mehr. Solche Sachen MÜSSEN selten sein werden aber stattdessen jedem im LFR hinterhergeschmissen.

Echt zum Kotzen diese Mentalität dass jeder alles haben muss, selbst der TLPD ist nicht mehr wirklich besonders weil die Spawnzeit so hart gebufft wurde dass den mittlerweile auch schon 10% der Spieler haben...

ich werde es mir holen aber wohl leider nie nutzen, was einfach super schade ist. :(
LikeADwarf - Mitglied

Ein Geschenk, das völlig wertlos ist, weil es jeder hat.

Ich liebe diese Grundeinstellung!
"Es ist doof, wenn die anderen es auch haben bzw. einfach bekommen." Mein Gott, was ist eigentlich bei Menschen wie dir los? Freu dich doch darüber das DU etwas cooles hast und guck nicht immer nach links und rechts. Das machen Babys nämlich auch immer! Etwas ist nur dann interessant, wenn es einzigartig ist. 
Aber gut, du bist ja nicht der einzige hier der eine so merkwürdige Ansicht hat :)

Und jeder bekommt das Mount auch nicht ... soll ja auch genug Spieler geben, die den Kernhund nicht haben :D
11
Rakshasa - Mitglied
Ich hab ja nix cooles, wenn es jeder hat :) 

Die Infos, dass das Babies auch machen soll mir jetzt was genau sagen? Babies essen und trinken auch also ist jeder der isst und trinkt ein Baby oder was?
Wenn du mich schon persönlich angreift dann lass dir etwas effektiveres einfallen :)
Naphalin - Mitglied
Die Sache mit dem GESCHENK an die Spielerschaft wohl nicht ganz verstanden?
2
Kunitzu - Gast
Find ich auch blöd das sie ein Mount mit einzigartigem Model einfach so ins Spiel packen, hätten das lieber in den Shop packen sollen fürn 50er oder so dann hätte das nicht jeder.
Find ich echt ekelhaft von Blizzard UNS so ein tolles Mount an IHREM Geburtstag zu schenken. Werde gleich mein Abo kündigen und mein Konto löschen für so eine dreistigkeit
3
Rakshasa - Mitglied
Schönen Strohmann, den du dir da gebaut hast. Im Grunde ist die Idee gut, allerdings sollte der Raid auf das heutige Heroic Level getuned werden. Ist zwar eigentlich auch viel zu leicht aber zumindest müsste man dann zumindest ein BISSCHEN effort rein stecken, statt sich im LFR anzumelden und auf irgendwelche random Tasten zu hauen weil die 2 Leute im PUG die spielen können den Rest eh carried.
Ausrastelli - Mitglied
Manche spielen auch bloß LFR weil im Grunde im Dungeon/Raid nichts anderes ist als Spieler gegen NPC (folglich vom Computer gesteuert). Dann noch Addons mit Timern und Guides zu den Bossen benutzen und sich dann hinstellen es müsste schon Heroische Schwierigkeit sein bei einem Event das zu 90% alle Spieler ansprechen soll. Aber hey ich bin fast bei dem Krabbenmount ohne das ich dazu Obiges besuchen musste und ich glaube den haben nicht so viele Spieler.
Rakshasa - Mitglied
Das Krabbenmount finde ich zum Beispiel gut gelöst. Man muss viel dafür machen, es hat daher nicht jeder und wenn man es hat, dann hat man auch etwas von Wert womit man sich cool fühlen kann. 

Können auch Leute bekommen, die mit Raids nix anfangen können.

Das Deathwing Mount liegt aber nun ein mal hinter einem Raid also sollte der Raid auch dementsprechend schwer sein. Man hätte den Raid auch im Normal und Heroic Modus anbieten können und das Mount gibt es dann nur für den HC.
Möglichkeiten hätte es viele gegeben, aber dann hätten die ganzen Leute die ohne Effort alles haben wollen wieder dutzende wütende Forenpost geöffnet wegen "13€, unverschämt dass ich das nicht bekomme etc. pp." :/
Razurajin - Mitglied
Es ist und bleibt Geschenk das jeder bekommen kann. Finde dich damit ab. Oder wär es dir lieber dass Blizzard gar nichts mehr her gibt? Das Geburtstagskind muss nichts hergeben.
Rakshasa - Mitglied
Ich finde mich auch damit ab (Alles andere wäre affig), allerdings nehme ich vom Recht gebrauch meinen persönlichen Kommentar in die.... Kommentarsektion zu posten ;)
Levtos - Mitglied
Naja dann wartet man halt ein paar Monate / Jahre und dann kannste auf das Mount aufsitzen und Fame in SW/OG posen. 
Isitlove - Gast
@Rakshasa  ich würd sofort aufhören zu spielen weil dann besteht nicht die Gefahr das du was bekommst was ein anderer schon hat.

Auserdem mußt du den Raid nicht machen, wirst ja nicht gezwungen.

Anstatt sich zu freuen das Blizzard was macht und man dafür auch noch belohnt wird.
Rakshasa - Mitglied
@IStlove Nix verstanden, aber schön dass du auch deinen Senf dazu gegeben hast. Wenn du deswegen aufhören möchtest dann halte ich dich nicht auf :)
TiTan - Mitglied
Einfach sehr asoziale Mentalität.
Hoffe du verpasst den Geburtstag
1
Muhkuh - Mitglied

Einfach sehr asoziale Mentalität.
Hoffe du verpasst den Geburtstag


Sehr sozial ist das aber auch nicht. ;)
PsychoDellyc - Mitglied
Bin eigtl kein großer PvP Fan, aber für den Erfolg+Mount werde ich mich wohl doch mal Anmelden und schauen wie schnell man die 200 Marken dafür bekommt.

Mfg Psycho
Belegun - Mitglied
Interessant vielleicht nachdem Event kommt Patch 8.3 würde ja passen oder?
BlackSun84 - Mitglied
Laut Interview kommt 8.3 wohl eher Anfang 2020 als noch dieses Jahr. Anscheinend will Blizzard noch den Raidern von 8.2 einige Wochen Zeit lassen.
DerProgamer - Mitglied
Wo kann ich diese quest überhaupt annmhen weiß das schon jemand.
Muhkuh - Mitglied
Da sie noch nirgends aktiv ist, nein. Aber, wenn sie so ist wie sonstige "Event"-Quests dieser Prägung, denn "ploppt" die von alleine auf, spätestens wenn du "umzonest". Bzw. glaube ich hier, es gibt ein Item per Post, das die Quest startet.
Zharr - Mitglied
Ich finde das Mount ja so richtig geil und will es wirklich haben (!), aber ich fürchte ich werde es nicht bekommen.

Hab mir gestern Abend mal den Spaß gemacht mir Guides zu den ersten drei Bossen anzuschauen und sehe da fürchterlich schwarz für mich ^^


Den Kernhund in MC habe ich mir damals geholt - sind insgesamt 3-4 mal am trash gewiped aber sonst gings eigentlich. Aber wenn ich mir beispielsweise Arthas anschaue... für sowas bin ich einfach nicht geschaffen. Viel zu hohes "Verkackungs-Potential" meinerseits.
 
Muhkuh - Mitglied
Ich tippe darauf, dass es nicht SOOOOO schwer sein wird, eher in Richtung LfR, schließlich ist es auch nur über den LfR betretbar und somit ein Ding für eine Gruppe "Randoms"^^.
Ganon66 - Mitglied
Lass den Kopf nicht hängen Zharr. Es wird mit sicherheit ein paar wipes geben aber ich denke nicht das es so viele sind sodass du bis Januar nicht die Zeit hast das Mount zu bekommen^^
Nebel - Mitglied
Und es ist denke ich mehr als genug Zeit mit den knapp zwei Monaten Geburtstagsfeier :) 
Rakshasa - Mitglied
Am Ende wird jeder Bob mit dem Mount durch die Gegned fliegen weil das so hart runter getuned ist, dass man LFR Style alle Mechaniken ignorieren und den Boss tot zergen kann. 

Hoffentlich irre ich mich und die Bosse werden halbwegs vernünftig getuned, dass man ne halbwegs organisierte Gruppe dafür braucht und Mechaniken korrekt gespielt werden müssen, dann wär das Mount auch was besonderes.
1
Muhkuh - Mitglied
, dann wär das Mount auch was besonderes.

Das Mount soll nicht EtWaS bEsOnDeReS sein, sondern ein "Geschenk" von Blizzard an die Spieler: und Spieler ist jeder, der "Held", der immer wieder "etwas Besonderes" für die "Besten der Besten" haben will, genauso wie "jeder Bob".
3
Valerion - Mitglied
Echt ein nettes Event. Aber wahrscheinlich an einem Abend abgehakt :/
1
jelzone - Mitglied
Soll einen ja auch nicht wochenlang beschäftigen, das ist ein Dankeschön an die Spielerschaft welches nicht mit massiven Aufwand verbunden sein soll :) ich freu mich drauf 
1
Muhkuh - Mitglied
Der Erspielen der Mounts von den Battleground-Fraktionen könnte vermutlich etwas länger dauern als nur den einen Abend.
1
Levtos - Mitglied
Wird in dem Raid auch Rüstung fallen gelassen? Könnte für Twinks evtl. Interessant sein.
1
Ganon66 - Mitglied
Habe ich mich auch gestern mit meiner Gilde gefragt. Einer aus der Gilde hofft sehr das Unbesiegbar dropen kann xD
1
Levtos - Mitglied
Warum sollte Unbesiegbar droppen?
a) Keine Rüstung
b) was hat das mit dem Event zu tun?
Ganon66 - Mitglied
Kampf gegen Lich King und der dropt Unbesiegbar. In Zeitwanderungs Instanzen kann man ja auch die Mounts dropen.
 
1
Andi - Staff
Schaut in den verlinkten Guide und ihr bekommt die Antwort. ;)

Aber ich bin mal so nett: Die Antwort ist Ja. 
1
Batavia - Mitglied
@Levtos: Weil es in den Patchnotes steht.

Nachdem die drei Bosse in jedem Flügel besiegt wurden, erhalten Spieler das Geschenk des bronzenen Drachenschwarms, das Al'ars Asche, Unbesiegbar oder einen Reinblut-Feuerfalken enthalten kann.

 
Batavia - Mitglied
@Levtos: Doch.. stand bereits in den Patchnotes von 8.2.5, als dieser aufgespielt wurde.
Shalandana - Mitglied
Finde ich sehr gut, dass es so lange laufen wird, so wird es sich auch jeder holen können bis zum Januar.
1
Noshock - Mitglied
Beiße mich innerlich in den Hintern dass ich beim Event fürs Kermhündchen nicht gespielt habe. Auch die Fel-Version aus Legion ist nicht befriedigend.
Deswegen finde ich super dass man nun länger Zeit hat den Drachen zu erspielen!
1
Ganon66 - Mitglied
Ich habe den Kernhund auch nur ganz knapp bekommen und hätte mir auch in den Hintern gebissen wenn ich diesen verpasst hätte. Aber ich wünsche dir viel Glück das du den Drachen bekommst und mit ihm über deine Hauptstadt fliegen kannst. :)
 
Ganon66 - Mitglied
Ich nutzen ihn immer mit meinem Gnom Hexer. Ich mag den viel zu großen Welpen. xD
1