5. April 2020 - 09:56 Uhr

Aktuell 60% mehr Ruf für Fraktionen in Battle for Azeroth!

Ruf ist in Battle for Azeroth ein ziemlich wichtiges Thema. Denn nicht nur ist es natürlich ganz toll für die eigenen Erfolge, wenn man Fraktionen auf die ehrfürchtige Rufstufe bringt, einige der Fraktionen werden auch benötigt, um die Verbündeten Völker freizuschalten oder aber seit Patch 8.2, um Azerit-Essenzen zu erhalten! Wer noch hinterherhinkt oder mit seinem Twink dran ist, für den gibt es gute Nachrichten. Aktuell könnt ihr euren Rufgrind nämlich sehr viel schneller abschließen. Bis nächste Woche Mittwoch laufen zwei Events, durch die insgesamt 60% mehr Rufpunkte in Battle for Azeroth erlangt werden!


Der Dunkelmond-Jahrmarkt

Bis zum 11. April 2020 - Auf dem Jahrmarkt könnt ihr euch am Dunkelmond-Karussell sowie dem Dunkelmond-Achterbahn den Buff Jippie! holen oder den Dunkelmond-Zylinder bei Gelvas Rußgatter für 10 Gewinnlose kaufen. Der Buff und der Zylinder erhöhen den erhaltenen Ruf für eine Stunde um 10%. Es können nicht beide Effekte gleichzeitig aktiv sein. Nebenbei erwähnt, dieser Buff erhöht übrigens auch die erhaltenen Erfahrungspunkte um 10%.
 

Das Bonusereignis für Weltquests

Bis zum 08. April 2020 - Während dieses Event aktiv ist, wird durch Zeichen des Gesandten 50% mehr Ruf durch Weltquests gewährt. Da vor allem über Weltquests Ruf gesammelt wird, ist dies eine gute Möglichkeit, um schneller euer Ansehen zu verbessern. Vor allem in Mechagon, wo es nur eine Weltquest gibt, merkt man den Unterschied. Dort könnt ihr nun jeden Tag 1.275 Ruf (mit Dunkelmond-Buff sogar 1.360) absahnen und das geht ziemlich schnell. Vergesst außerdem nicht die Quest Die Welt wartet in Boralus / Dazar'alor anzunehmen, um für das Abschließen von 20 Weltquests 1.000 Kriegsressourcen zu erhalten!
  • Hinweis: Leider gilt dieser Bonus nicht für die Rajani und das Abkommen von Uldum, da man dort keine Weltquests erledigt. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
VeriteGolem - Mitglied
Cool, dann dauert das Mechagnom freispielen für die Allianz nur noch 100mal so lange wie die quasi geschenkten Vulva.
CoDiiLus2 - Mitglied
Weiß nicht was das so lange dauern soll.
Hat man eigentlich schnell oben.
Hogzor - Mitglied
Hihi Vulva. Du bist ja so witzig. Hast du das Wort gestern gelernt?
/s
kaito - Mitglied
Also wer Mech-Gnome mag, der sollte sich auf der Insel pudelwohl fühlen, da geht das Ruf farmen doch locker nebenbei.
Für das Fliegen muss man eh Respektvoll werden, der Rest ist ja dann schnell erledigt.
CoDiiLus2 - Mitglied
Kleiner Fun-Fact. Der Rufbonus durch das Wochenereignis, gilt natürlich nicht für die Rajani und das Abkommen von Uldum, da dies keine Worldquests sind außer die Wochenquest und auch nicht auf Zandalar und Kul'Tiras ist. ^^
Ergo, man kann nur den Rufbonus vom Dunkelmondjahrmarkt dort mitnehmen. Nur fals das keine korrekt aus dem Text oben herausgelesen hat. Ganz korrekt ist damit der Titel nicht, den die Rajani und das Abkommen von Uldum sind ja auch BFA Fraktionen, aber für die gelten die Gesamt 60%.
1
Andokas - Mitglied
Dafür kann man sehr gut in Legion Ruf farmen, falls noch jemand Ruf bei den Nachtsüchtigen o.ä. brauch.