Anpassungen für das Open-World-PvP am Mittwoch!

Aktuell und eigentlich auch schon seit längerer Zeit gibt es einige Probleme im Open-World-PvP von World of Warcraft, was vor allem am Burst-Schaden liegt. Die Entwickler wollen nun eingreifen und deswegen gibt es am Mittwoch Anpassungen!

Veröffentlichung
am 14.11.2017 - 07:28
6
Oft hört man eingefleischte PvP erzählen, dass das Open-World-PvP in World of Warcraft nicht mehr das ist, was es mal war und es sich gar nicht mehr lohnt auf einem PvP-Server zu spielen. Das hat generell mit einigen grundlegenden Systeme zu tun, aber das größte Problem ist auch die Balance der Klassen. Mit Legion wurden zwar die Klassentemplates und Ehrentalente eingeführt, um die Balance zu verbessern, aber das gilt nur für die instanziierten PvP-Inhalte wie Arenen und Schlachtfelder. In der offenen Welt hat man davon nicht viel.

Hinzu kommen dann auch noch die sehr starken Artefaktwaffen sowie legendären Gegenstände aus Legion, die noch viel mehr Ungleichgewicht hineinbringen. Um den PvPlern entgegenzukommen, werden am Mittwoch einige Anpassungen von den Entwicklern durchgeführt, die hoffentlich für einige Verbesserungen sorgen. 
 Upcoming Changes to World PvP in This Week's Maintenance 
With this week's maintenance, we'll be applying some hotfixes intended to slow down damage in world PvP: Our intent with these changes is to reduce the amount of initial burst damage dealt by players in world PvP, especially when using certain legendary items or trinkets, giving the player being attacked more opportunity to react. While we want to maintain the “anything goes” nature of world PvP in Legion, we do want you to have at least some chance to retaliate, even when caught by surprise.
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
hockomat - Mitglied
Na dann hab ich als Dh Tank ja noch weniher Probleme im OWPvP. 
mal im ernst das was da gemacht wird ist überhaupt keine Lösung. Ich hau teilweise 3 leite als Tank easy weg, dauert zwar aber bekommt mich ja nix tot außer mal mit stun und Burst Chain. Das grundlegende System sollte überarbeitet werden und alle im PvP Fight auf exakt die selben stats ohne irgendwelche Legy und trinket Vorteile gesetzt werden. 
0
0
Taiki - Mitglied
Warum solltest du als Tank es noch leichter haben du machst DD´s u Heals 40% weniger Dmg welche dir aber immernoch den selben dmg reindrücken eher gleicht es dass ganze etwas aus.

Und sie werden es ja überarbeiten in BFA dies ist ein entgegenkommen vor den schlussendlichen überarbeitungen in BFA also ich bin damit sehr zufrieden so kann weniger stumpf burst gezogen werden.


Mfg. Taiki
1
0
Wegarax - Mitglied
Was bringt es wenn man diese Items anpasst aber die Fähigkeiten ansich nicht?
Ich oneshotte mit meinem Frostmage teils leute mit nem 8-12 Mio Crit Glacial sei dank.
Diese Anpassungen kommen erstens viel zu spät... und zweitens sind diese Anpassungen inkonsequent hoch zehn.
Und wenn wir schon davon reden Items anzupassen... wo sind hier die Legendären Schultern vom Schurken? Die hätten ganzen oben auf dieser Liste sein müssen.

Ist mir absolut unverständlich warum das jetzt gemacht wird.
 
0
1
Taiki - Mitglied
Aber echt lieber unkaputtbare Tanks haben Open PvP oder alles 1hitten ist ja viel Lustiger..

Und die Schurken Schultern die 100% Krit chance bringen werden absolut nicht von den 40% weniger dmg beeinflusst wa. Ganz  im gegensatz zu den Items die festen Damage Output haben.. 

Absolut unverständlich warum man es den spielern angenehmer machen will im Open PvP jetzt wo es so spät kommt kann mans ja ganz lassen etwas zu verbessern.. >_>
Bis dann in BFA das bessere Open PvP System kommt immer eine nette änderung.

Mfg. Taiki
1
1
Wegarax - Mitglied
Ich muss gestehen ich hab die 40% während des schreibens ausgeblendet ... aber wenn ich jetzt so darüber nachdenke... wird Magier nur noch stärker... die Belo'vir + Prydaz Combo is jetzt schon unfassbar Stark mit diesen 40% wird das nur noch viel stärker...

Und ja... jetzt zum Ende des Addons brauch man diese Änderungen auch nicht mehr implementieren, das hat einfach keinen Sinn mehr.

Sobald man PvP Aktiviert sollten Ehrentalente aktiv werden und die selbe Skalierung wie im Instanzierten PvP sollte dann in Kraft treten das wäre konsequent... sprich Itemproccs, Setboni und Benutzeneffekte deaktivieren. Aber das was jetzt gemacht wird ist nur nen Pflaster auf ne Schusswunde werfen.
0
1