28. Februar 2020 - 08:29 Uhr

Armory Update - Details zur Verderbnis und Suche nach Mounts sowie Pets!

Auch wenn es heutzutage bereits diverse Addons und Drittanbieterseiten gibt, wo man alles über die verschiedenen Spielercharaktere von World of Warcraft erfahren kann, ist für viele das offizielle Armory auch noch immer eine beliebte Anlaufstelle. Denn dort gibt es nicht nur detaillierte Informationen, diese sind auch noch in einem hübschen Design verpackt. In den letzten Tagen haben die Entwickler dem Armory ein Update verpasst und um ein paar zusätzliche Funktionen erweitert.

Die wohl wichtigste Neuheit ist die Anzeige der Verderbnis des Charakters. Neben der Gegenstandsstufe ist nun ein Auge von N'Zoth abgebildet, welches wie im Spiel alle Informationen zur Verderbnis anzeigt. Somit ist es nun auch möglich von anderen Charakteren die Details zur Verderbnis einzusehen. Abseits dessen wurde nun eine Suchfunktion in der Sammlungsübersicht für Haus- sowie Reittiere eingefügt, wodurch es möglich ist schneller gesuchte Exemplare zu finden. 
 


Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Hotwings - Mitglied
was auch gut wäre , wäre die itemnamen suche bei der gegenstandswiederherstellung wieder einzufügen .. keine ahnung wieso die das entfernt haben aber das durchgeklicke durch teilweise 50 60 seiten um ein bestimmtes item zu finden ist sehr nervig 
1
woldes - Mitglied
Kommt es denn wirklich so oft vor das man dafür eine Suchmaske braucht ? Habe das Tool ein einziges Mal nutzen müssen.
kaito - Mitglied
Schauen Pet-Sammler echt so genau bei anderen nach was sie haben? Ok…
Aber ok, man darf dabei auch nicht vergessen das es auch immer wieder Auszubildenen gibt die kleine Aufgaben zum Testen brauchen und die man trotzdem nutzen kann. Kann mir vorstellen, das dies genau so eine Aufgabe war. Warum nicht?
Corfynn - Mitglied
Also kann man behaupten das dieses neue Itemsysten auch in Shadowlands vorkommt anstelle von WF/TF.
Warum sollte man sonst wegen eines temporären Features das Arsenal verändern 
Andi - Staff
Das habe ich mich tatsächlich auch gefragt, aber vielleicht hatte das Webteam einfach grad nix zu tun. :D
Streu - Mitglied
Vor allem hätten sie es ja sonst auch vor den Corruption Items einfügen können, da sie ja wussten was kommt. Und jetzt 2 Monate später kommt es auf einmal.
Vielleicht waren die Entwickler aber auch überrascht davon und hatten keine Ahnung, dass Corruption eingeführt wird
Aegwinn - Mitglied
Sie haben sowas ja auch schon mehrfach angedeutet. Auch dass es ihnen eben sehr gefällt. Dieses Bonus/Malus system. Ob das nun Verderbnis oder sonst wie heisst, ist ja dann auch kack egal. Am Ende ist es eine Variabel deren Inhalt halt geändert wird. 
Niveau - Mitglied
Sehe das genauso wie Aegwinn.
Dass Corruption ausschließlich ein 8.3 Feature sein wird dürfte jedem klar sein - ich meine das haben die Entwickler auch so kommuniziert. Die Funktionsweise von Corruption allerdings wird ziemlich sicher in Shadowlands fortgesetzt. Dann heißt es eben anders, es gibt neue Boni und die Maluseffekte sind auch abgewandelt. Aber von der grundlegenden Funktionsweise und - um den Bogen zum eigentlichen Thema des Artikels zu bekommen - die Infofläche im Armory dürfte die gleiche in SL sein.
1
Natheedo - Mitglied
Und genau hier liegt doch die Befürchtung....

Das System ist kacke, egal wie es heißt. Aber gab wohl noch nicht genug negative Kritik dazu *ironie*
Niveau - Mitglied
Persönlich finde ich das System garnicht so schlecht. Nur das, was vom Großteil der Community bemängelt wird hätten sie von Anfang an besser machen sollen bzw. sollten sie für SL ändern. Konkret damit meine ich Balancing zwischen den Corruptions, Möglichkeiten des Erhalts sowie die Menge der Corruptions eingrenzen (Mehrere Auswahlmöglichkeiten sind toll, aber mit 51? ist der Bogen deutlich überspannt).
Aber die grundlegende Mechanik - einen mehr oder weniger starken Bonus bekommen, dafür auch mit immer stärker werdenden Negativ-Effekten umgehen zu müssen - finde ich super.
2
Sekorhex - Mitglied
Corruption bleibt bei Patch 8.3 bestehen, jedoch kommt höchstwahrscheinlich ein 1:1 System jedoch mit anderen namen, Fähigkeiten und Aussehen.