5. Juli 2019 - 10:12 Uhr

Auktion läuft - Ergattert Requisiten des Warcraft-Films bis zum 13. Juli

Update - Für Hardcore-Fans des Warcraft-Universums oder von schicken Rollenspiel-Klamotten hier nun noch einmal der Hinweis, dass die Auktion der Requisiten des Warcraft-Films nun läuft. Und zwar bis zum frühen Morgen des 13. Julis. Ersteigert werden können insgesamt 477 verschiedene Produkte, die ihr euch alle auf der Webseite anschauen könnt: zur Webseite. Mit dabei sind kleine und große sowie günstige und teure Sachen. Wie wäre es z.B. mit der Robe von Khadgar, eine Stangenwaffe der Allianz-Garde oder ein paar zwergischen Bierkrügen? Schaut auf jeden Fall mal rein!
 

Originalmeldung - Für große Filmproduktionen müssen nicht nur die passenden Kulissen gefunden, sondern auch angefertigt werden. Da reicht es heutzutage meist nicht, einfach alles digital einzufügen, sondern es werden auch extra diverse Kleidungsstücke, Möbelstücke und Gegenstände erstellt. Vor allem in einem Fantasie-Film ist dies für die Designer eine große Herausforderung. Doch im Endeffekt können die talentierten Leute uns immer wieder begeistern, auch wenn ihre Namen im Abspann dann nur in einem Wust von Leuten steht, die mitgearbeitet haben. Beim Warcraft-Film war das nichts anders. Vor allem beim Thema Kostüme hatte das Team viel zu tun.

Einige der sogenannten "Props" wurden letztes Jahr von der Internet-Auktionsseite PropStore.com in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Legendary Pictures unter die Leute gebracht. Mit dabei waren 600 verschiedene Gegenstände. Unter anderem: Ritterrüstung der Allianz, goldenes Allianz-Schild, Waffenständer der Allianz mit Stangenwaffen, eine Karte von Azeroth, Garonas Dolch, Khadgars Notizbuch, König Llans Pferderüstung, Schild von Lordaeron, Lothars Pistole, Medivhs Stab, Orcaxt und die Nachrichtentafel von Sturmwind. 

Und genau das wird am 1. Juli diesen Jahres wiederholt. Auch wenn die Auktion im letzten Jahr ein voller Erfolg war, gibt es offenbar noch genug Props und Kostüme, die einen neuen Besitzer suchen. Falls ihr beim letzten Mal nichts gewonnen habt, dann habt ihr nun also noch einmal die Chance. Erneut stehen diverse kleine und auch sehr große Requisiten zur Auswahl, die wahrscheinlich nicht gerade billige sein werden. Bisher ist die komplette Liste an Produkten nicht verfügbar und auch die Startpreise sind nicht bekannt, diese werden erst am 01. Juli enthüllt. Folgend aber schon einmal ein paar Leckerbissen! Wer selbst bieten möchte, der sollte sich bereits jetzt auf der Webseite registrieren.


Auswahl an Items der zweiten Auktion

  • Alliance Royal Guard and Knight Steel Blade Sword
  • Lothar’s (Travis Fimmel) Boomstick
  • Alliance Hand Cannon
  • Alliance Knight Shield
  • Color Map of Azeroth
  • Alliance Lion Banner
  • Khadgar’s (Ben Schnetzer) Dark Costume
  • Elf Soldier Costume
  • Lothar’s (Travis Fimmel) Final Battle Costume
  • Alliance Foot Soldier Sword and Shield
  • Green Skin Orc Bust
  • Khadgar’s (Ben Schnetzer) Funeral Costume
 

 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Rollrick - Mitglied
Ich wäre da an paar Sachen interessiert, und auch bereit den jetzigen Preis dafür zu bezahlen, allerdings werden wohl all die Preise in den letzten Minuten in die Höhe schnellen, und wie ich das kapiert habe nur der Höchstbietende das jeweilige Item bekommen.

Die Preise der letztjährigen Auktion kann man sich anschauen und die waren sehr teuer natürlich.
Rollrick - Mitglied
Ja Danke Andi.

Ich hab mir jetzt mal ein Account gemacht, und ein Maximum Gebot für was angegeben mit den Preisen von 2018 als Hilfe, womöglich wird es dieses Jahr etwas tiefer.

Wenn ich das System richtig verstanden habe bin ich jetzt der Maximalbieter (hab die email bekommen), bis mich jemand übertrumpft, und dann bietet mein Account automatisch mehr, bis maximal zu der Grenze die ich angegeben habe.

Man kann aber auch einzeln bieten in kleinen Schritten, was vielleicht vernünftiger ist.
Jasteni - Mitglied
Evt biete ich bei einem Schwert mit =D davon gibt es genug und sie sind noch bezahlbar =D
kaito - Mitglied
Ich bin gerade irritiert. Wenn die Karte aus dem Film ist... warum ist da der Graben eingezeichnet den Neltharion zu Cata gezogen hat? Oder vergess ich gerade, das da vorher was war?
Jasteni - Mitglied
Welchen Graben meinst du genau? Das über den Badlands? Ich glaube das war schon so. Nur auf den Karten in WoW konnte man das so nicht sehen. Aber als Hordler war ich da auch nie viel unterwegs.