Battle for Azeroth - Das leicht überarbeitete Standard-UI und seine Optionen

Mit Battle for Azeroth überarbeiten die Entwickler zum ersten Mal seit dem Release von World of Warcraft die Aktionsleiste vom standardmäßigen Interface. Sie wird schmaler und bietet, wenn man möchte, mehr Platz!

Veröffentlichung
am 11.02.2018 - 12:01
14
Mit Battle for Azeroth wird es ein paar Anpassungen am Standard-Interface geben. Diese sind zwar nicht weltbewegend, aber zumindest ein Anfang. So wurde der Aktionsleisten-Frame etwas aufgeräumt. Das Mikro-Menü und die Taschenleiste sind rausgeflogen und befinden sich nun ganz rechts am Bildschirm. Dadurch steht nun nur noch die Aktionsleiste im mittleren Fokus, die natürlich auch schmaler geworden ist. Außerdem ist die Erfahrungspunkteleiste nach unten gewandert. Auf dem linken Bild seht ihr das aktuelle Interface und auf dem rechten Bild die Anpassungen


Wer sich denkt, dass das doch voll der verschwendete Platz ist, für den haben wir gute Nachrichten. Denn mit dieser Überarbeitung gibt es auch eine neue Option in den Einstellungen des UIs. So könnt ihr eine zusätzliche rechte Leiste für die Aktionsleiste aktivieren, auf der dann noch einmal Platz für sechs weitere Fertigkeiten ist. Solltet ihr die transparente Zusatzsleiste aktiviert haben, bekommt diese ebenfalls sechs weitere Plätze.


Übrigens, falls euch die oben zu sehenden Änderungen gefallen, könnt ihr sie euch heute schon holen. Denn es gibt bereits ein Addon, welches die Anpassungen vornimmt. Es nennt sich passenderweise "Battle for Azeroth UI" und kann auf der Plattform Curse heruntergeladen werden
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
rathura - Mitglied
Weniger UI Plätze?... jetzt muss ich mich dann doch wohl mal mit UI Addons geschäftigen.
0
0
Reykur - Gast
Ja, der Gedanke kam mir auch schon, so nach 13 Jahren Standard-UI-Nutzung.
0
0
Schattendings - Mitglied
"So könnt ihr eine zusätzliche rechte Leiste für die Aktionsleiste aktivieren, auf der dann noch einmal Platz für sechs weitere Fertigkeiten ist. "

Bitte was? Die "Bottom Right Bar" gibt es schon ewig, Die 12 Plätze werden mit der neuen UI nur in 2x6 aufgeteilt.
0
0
Reykur - Gast
Weiß eigentlich jemand, ob man sich weiterhin das alte Standard-UI einstellen kann, oder müssen sich jetzt alle User die seit Jahren damit gespielt haben sich umgewöhnen?

Ich mein schön ist das ganze immer noch nicht geworden (auch wenn die einzelelemte nett gestaltet sind), das Wort aufgeräumt hat es auch nicht verdient und verschenkter Platz ist weiterhin in Massen vorhanden. Und warum macht man die kleisten Tasche am größten? Für die fünf Leute die in den ersten paar Woche als neue Spieler noch keine größeren haben?

Das UI-Team ist entweder reichlich Ideenlos, oder der Entscheider hat einfach keine Ahnung, wobei ich zweites vermute wenn ich an das Einstellungs-Menü für das Interface denke.
0
0
Teron - Mitglied
Was ich bisher gesehen habe ist leider keine Alternative zu Bartender. Blizzard sollte nicht einfach Elemente des Interface ein paar Centimeter verschieben, sondern lieber viel mehr Möglichkeiten schaffen sein Interface individuell anzupassen. Dann braucht auch niemand mehr Bartender. Ich habe kein Problem damit mich mal ein bisschen mit dem Interface zu beschäftigen. Das macht man einmal, und dann hat man erstmal seine Ruhe. 
0
0
Ssar - Mitglied
Schön wäre es, wenn sie ein frei konfigurierbares Standard UI wie in Swtor einbauen würden. So könnte man die einzelnen Interfaceelemente frei verschieben und in Größe und Ausrichtung skalieren. Für viele wäre das sicher schon genug. Ein gewisser Komfort, ohne stunden- oder tagelang an UI-Addons zu verzweifeln (und das bei jedem Patch).
1
0
CoDiiLus2 - Mitglied
Das Addon "Battle for Azeroth UI" hat aber einen Bug. So verschwindet bei mir jedenfalls immer (!) die Artefaktwissensleiste / XP Leiste. Sonst könnte man es verwenden um sich schon daran zu gewöhnen.
0
0
Lexx - Mitglied
ich benutze es auch schon, um mich daran zu gewöhnen. Mich nerven das die options leiste rechts unten ist, aber sonst nix anderes.
0
0
Vengeance - Mitglied
Das gut das standard ui nimmt einfach zu viel spielbild weg 
0
0
Xerx - Mitglied
sehr gut, dass diese (für den kampf bzw. rotation) unnötigen Leisten wie Taschen und UI panels nun nicht mehr in der Fähigkeitenleiste liegen... war ja generell ein echt blödes Design wenn man wirklich effektiv mit dem Standard UI spielen wollte
0
0
Vaynez - Mitglied
Auch wenn es mit AddOns möglich ist sein Interface umzugestalten find ich es sehr gut dass Blizz es nun als Standard implementiert - umso weniger AddOns benötig man - umso übersichtlicher wird es für mich
0
0
Shariq - Mitglied
Ich kenn das schon so von bartender4 also für mich keine Neuerung :D
aber cool das es mal verändert wird vllt kann man bald auch mal die ui Fenster verschieben wie charakter fenster und so ohne das die eingerastet sind wäre auch mal nett
0
0
Reykur - Gast

kann man bald auch mal die ui Fenster verschieben

Wäre toll, bezweifel ich aber, ebenso wie es mal schön wäre, wenn sich die anderen Fenster die sich öffnen skalieren lassen würden, gerade dann wenn man in Listen suchen muss, dass das geht, beweisen ettliche, sich ans Standard-Layout anlehnende Addons.
0
0