1. Juli 2018 - 09:22 Uhr

Battle for Azeroth - Druiden freuen sich über neue Animation der Katze

Battle for Azeroth steht vor der Tür. Die neue Erweiterung bringt einige komplett neue Dinge sowie Überarbeitungen für bereits vorhandene Features mit. In der Testphase durften wir uns bereits einige der neuen Animationen anschauen. Unter anderem der Hexenmeister oder Jäger. Doch auch die Druiden konnten sich über neue Modelle freuen. Nicht nur erhalten die Verbündeten Völker aus Battle for Azeroth gänzlich neue Druidenformen. Auch die Gestalten der bereits vorhandenen Völker wurden etwas angepasst.

Die Bärenform der Druiden erhält in Battle for Azeroth nämlich einen geraden Rücken. Über diese Neuheit hatten wir euch bereits im April berichtet. Im letzten Beta-Build wurde aber auch etwas an der Katzenform geschraubt. Zwar nur ein wenig, jedoch ist dies in der Bewegung sichtbar. Der Rücken der Katze ist nun weniger rund und somit wirken die Animationen im Spiel viel mehr wie die von realen Samtpfoten.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nyjone - Mitglied
Wird echt Mal Zeit dass die Eule etwas Neues bekommt... Alleine die Artefaktwaffe sah wie aufgeklebt aus. Die Astral Form Glyphe ist zwar eine Alternative, aber nimmt den Ganzen den Charme des Gestaltwandelns.
Die beiden neuen Moonkin Formen von Zandalari und Kul Tiras Menschen sind ein Anfang...
kaito - Mitglied
Wieso haben sie die denn geändert? Die waren doch sehr gut. Jetzt wirkt die Katze etwas steif im Rücken. Sieht zwar immer noch gut aus, aber wirkt deutlich steifer, was ich bei einem geschmeidigen Jäger irgendwie komisch finde. In Zeiten von Motion Capture unverständlich warum die Bewegungen zunehmend unnatürlich werden. Die Zauberanimationen werden immer cooler, bei den Bewegungsanimationen werden sie immer steifer.
Aber vielleicht haben sie das abgeändert weil die beiden neuen Druidenformen für die Katze steifer gebaut sind. Sicher hätte das sonst sehr komisch ausgesehen, da ist dann der Mittelweg natürlich richtig.
ChrisDeMarco - Mitglied
Wow da musste ich schon den Artikel lesen um sehen zu können was da denn nun der Unterschied ist. xD
Toranato - Mitglied
Man sieht es von Hinten oder von Vorne deutlicher als von der Seite finde ich.
Nova - Mitglied
Aeh wo war da gleich der unterschied? :) OK beim genauer hinsehen fällt es dann auf. Schick 
2