Battle for Azeroth - Herz von Azeroth durch Ruf bei Champions von Azeroth verbessern!

Durch das Erreichen unterschiedlicher Rufstufen bei der Fraktion Champions von Azeroth, werden wir unser Herz von Azeroth vom Itemlevel her aufwerten können, damit es mit unserer Ausrüstung mithält!

Veröffentlichung
am 09.07.2018 - 15:00
12
Die Funktionsweise vom Herz von Azeroth werden nun wohl bereits die meisten verstanden haben. Direkt zu Beginn unserer Reise nach Kul Tiras und Zandalar, erhalten wir von Magni Bronzebart die Artefakt-Halskette als Geschenk von Azeroth. Mit ihr können wir dann die Boni der Azerit-Ausrüstungsteile freischalten. Relativ simple Sache. Aber wie sieht es mit der Halskette an sich aus? Werde wir diese auch irgendwie verstärken? Bekommen wir durch sie irgendwelche zusätzlichen Boni? Etwas wie eine Zustzfähigkeit wie bei den Waffen aus Legion auf jeden Fall nicht, aber ja, man wird die Halskette aufwerten können.

Generell gilt, dass durch jede Artefaktstufe, auch das Itemlevel vom Herz von Azeroth ansteigt. Um es genauer zu sagen um 2 Gegenstandsstufen. Der Spaß beginnt bei Itemlevel 280! Aber das ist nicht die einzige Möglichkeit, um sie aufzuwerten. Die Ruffraktion Champions von Azeroth spielt noch eine entscheidende Rolle. Die Fraktion wird erst im Endgame mit der Quest "Um Azeroth zu retten" freigeschaltet. Während der kurzen Questreihe, erhalten wir 15 zusätzliche Itemlevel.

Danach gilt es immer wieder Weltquests auf Kul Tiras und Zandalar zu machen sowie die Abgesandtenquests zu erledigen. Denn nur so gibt es bei den Champions Ruf. Und dieser ist wichtig. Denn auf wohlwollender Rufstufe wird die Quest "Unlocking the Heart's Potential" freigeschaltet und auf respektvoller Rufstufe "The Chamber of Heart". Beide Quests erhöhen das Itemlevel der Halskette erneut um 15. Insgesamt gibt es also über die Fraktion 45 zusätzliche Itemlevel zu holen. Da sagt man wohl nicht Nein zu! 

Im Laufe der Quests erfahren wir übrigens, dass sich Azeroth bereits ein wenig erhohlt hat. Wenn wir später erneut in die Herzkammer gehen, die wir bereits betreten, um das Amulett zu erhalten, ist diese wieder repariert. Man darf gespannt sein, wie es weitergeht. 
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Jasteni - Mitglied
Ich hoffe einfach das die WQ mehrere tage bleiben und das man nicht "gezwungen" ist zu bestimmten zeiten online zu sein um die zu machen.
Am liebsten wären mir ja wieder Daylies^^ Da konnte ich selbst bestimmten wie, wann und was ich mache am tag. Das mit den WQ ist mMn nicht die beste variante.
0
0
Zauberforce - Mitglied
Gut zu wissen,also die WQs immer machen.Danke für die Info.
 
0
0
Synaps23 - Mitglied
Oh nein ich muss etwas tun um was zu bekommen *facepalm* Ich tu gerne was dafür um tolle Sachen zu bekommen :D
1
0
Teron - Mitglied
Na da warten wir doch jetzt mal auf die ersten Flames wegen dem Ruf-"Zwangs"grind.... so wie damals in MoP....

MoP ist übrigens nach wie vor eines meiner Lieblings-Addons.
3
2
Andi - Staff
Tjoah tjoah ... ist halt immer schlimm, wenn man was spielen MUSS, um etwas zu bekommen/freizuschalten/verbessern. ;)
2
1
Avosh - Mitglied
Naja zu Classic hätten da mal so einige viele Spielen sollen. Die wüssten noch was Ruf grind heißt. Die wüssten auch noch so einiges mehr, dass heutzutage ausgestorben ist-leider. 

Jetzt kommt sicherlich wieder diese oldscool classic flamer
2
2
Vengeance - Mitglied
Es ist halt grundsätzlich das gamedesign von WoW das du etwas spielen musst wenn du xy haben willst ich seh das Problem nicht 
0
0
Muhkuh - Mitglied
Problem ist nicht, dass man xy machen muss - Problem ist immer dann ein Problem, wenn man AB machen möchte aber dafür nicht xy sondern xy, z, cd, fg, hi, jk, lm, no usw., also zig andere, zusätzliche Dinge - niemand hätte sich in MoP daran gestört, wenn man 1 oder vll. 2 Fraktionen Rufpushen hätte müssen - Problem war, man musste so gut wie alle Fraktionen pushen, weil jeder einen wichtigen Puzzleteil hinter seiner Rufwall verborgen hatte und Blizzard aber im selben Schritt die 4 Jahre lang gültige Art Ruf zu sammeln, nämlich den Wappenrock der in Instanzen Ruf gewährt, gestrichen und durch ein System mit Tages-CDs und Soft-Caps ersetzt hat - statt täglich so viel man möchte, konnte man plötzlich nur noch relativ niedrig täglich begrenzten Ruf sammeln und das auch noch für viel mehr gleichermassen benötigte Fraktionen.
3
2
Avosh - Mitglied
Es sollte alles mit Aufwand verbunden sein, nicht begrenzt auf täglich - dennoch mit Aufwand. Wenn man doch so oft hört was will ich außer täglichen Grinds sonst noch machen..einloggen-raiden-looten-ausloggen..wenn Leute das unter einem mmo verstehen, das dazu noch so eine spannende Welt mit sich bringt, ja dann wünsche ich Ihnen viel Spaß mit nehm Shooter oder Rennspiel. Einschalten, Pool Position, ausschalten. 

Traurig aber wahr, freu mich insgeheim auf ne tolle Classic Community, den da geht (hoffentlich) nichts schnell, gibt keine Items nur fürs einloggen und den Turbo raidern/flamern geht das alles so aufn Wecker das die maximal das Startgebiet durchrennen. 
2
1
lkionus - Mitglied
@Avosh ich glaub da wird ne überraschung auf dich zu kommen. ich glaube die Servercomunity und die foren der classic server werden sehr toxisch werden. Die meißten leute wollen nicht Vanilla wieder sondern das gefühl von Nostalgie, alles nochmal zum ersten mal erleben. Aber das geht nicht (außer vieleicht mit amnesie (hier bitte geschmacklosen alzheimer witz einfügen)) und desshalb wird mit garantie sau viel rumgeheuelt werden.
2
0
Kronara - Mitglied
@lkionus das heißt Amnesie. Amnestie ist etwas anderes!
Das kann durchaus sein, dass die Community am Anfang toxisch wird, aber das wird sich von alleine regulieren.
Den Leuten den das nicht passt, die werden wieder gehen und die Classic Spieler in Ruhe lassen.
Denn eins ist sicher: Hier wird Blizzard der Casual Masse nicht entgegen kommen. Die Server werden Stand Patch 1.12 sein und dies auch bleiben, ohne jede Veränderung!

Rumheulen können sie so viel sie wollen. Beim ersten geheule landen sie bei den richtigen Classic Spielern sofort auf der Igno Liste.
0
1
lkionus - Mitglied
@Kronara ich kenne den Unterschied zwischen Amnesie und Amnestie,
aber da steht auch Amnesie...

 
1
0