Battle for Azeroth - Hier findet man die Dungeon-Eingänge auf Kul Tiras und Zandalar!

Zum Release von Battle for Azeroth wird es 10 neue Dungeons geben, deren Eingänge auf Kul Tiras und Zandalar verteilt sind. Einige haben sogar zwei Instanzportale. Wo man was findet, erfahrt ihr hier!

Veröffentlichung
am 15.05.2018 - 06:58
3
Beim Thema Dungeons wird sich in der siebten World of Warcraft Erweiterung nicht viel ändern. Weiterhin skalieren sie in der Levelphase mit der Stufe der Spieler, es gibt den normalen, heroischen und mythischen Modus und für die große Herausforderung, kann man wieder seinen Schlüsselstein aufwerten. Etwas ist aber doch anders, denn dieses Mal existieren Fraktions-spezifische Instanzen. Zumindest in der Levelphase. So können sowohl auf Seite der Horde, als auch bei der Allianz, nur jeweils vier der zehn Instanzen besucht werden. Auf Maxlevel 120 schaltet man dann die vier der anderen Fraktion frei und zusätzlich noch die zwei Endgame-Dungeons.

Dadurch, dass sich die Dungeons nun auf zwei Kontinenten verteilen, auf denen jeweils eine Fraktion herrscht, gibt es auch bei dem einen oder anderen Eingang zur Instanz eine Besonderheit. So existieren nämlich manchmal zwei Eingänge. So wie z.B. für die Schlacht um Boralus, die in der Hauptstadt der Allianz stattfindet. Allianzler können in der Stadt die Instanz betreten, was für Hordler natürlich etwas unpraktisch wäre. Deswegen haben sie einen anderen Eingang. Wo welche Eingänge für die neuen Dungeons zu finden sind, haben wir euch mal folgend aufgelistet. Schließlich ist es ganz gut zu wissen, wo man hin muss, um die Instanzen im mythischen Modus zu besuchen!

Inhaltsverzeichnis


Der Dungeon Atal’Dazar

Diese alte Tempelanlage dient als Ruhestätte der alten Könige von Zandalar und dort gibt es gleich zwei Dungeons auf einmal. Der Eingang für Atal'dazar selbst befindet sich relativ offensichtlich auf einem Berg links neben der Hauptstadt Zuldazar. Ein Flugpunkt für Allianzler und Hordler gibt es ebenfalls direkt in der Nähe.
 

Der Dungeon Tempel von Sethraliss

Die Ruhestätte von Sethraliss wurde von den treulosen Sethraks übernommen, Zeit für Ordnung zu sorgen! Der Tempel selbst ist das Herzstück der Zone Vol'dun auf Zandalar und kann kaum übersehen werden. Allerdings muss man sich ein wenig über die Klippen der dortigen Berglandschaft hangeln, um zum Haupteingang zu kommen. Ein Flugpunkt liegt aber direkt in der Nähe. Einmal geschafft, kann man also immer wieder hinfliegen.
 

Der Dungeon Tiefenpfuhl

Im Tiefenpfuhl breitet sich die Verderbnis aus, die aus der titanischen Forschungseinrichtung Uldir langsam an die Erdoberfläche kommt. Es handelt sich um eine Höhle in Nazmir auf Zandalar, die direkt gegenüber dem Raid Uldir zu finden ist. Also kaum zu übersehen! 
 

Der Dungeon Königsruh

Die Königsruh ist der zweite Dungeon in Atal'dazar auf Zandalar und das Interessante daran ist, dass man durch den ersten Dungeon gehen muss, um dann in diesen hineinzukommen. Aber natürlich nicht in der Instanz selbst, sondern in der offenen Welt. Denn dort kann der Tempel über einen Seiteneingang auch betreten werden. Dazu einfach den Bergpfad rechts neben dem Eingang zur ersten Instanz hochlaufen. Danach geht man im Tempel selbst einfach hoch zur Spitze, wo man den Endboss besiegt hat. Dort befindet sich der Eingang zur Königsruh.
 

Der Dungeon Riesenflötz

Zwar befindet sich dieser Dungeon nicht direkt auf Zandalar oder Kul Tiras, aber die Horde fährt dort mit einem Boot hin und die Allianz kommt durch die Malwurfsmaschinen der Dunkeleisenzwerge in den Genuss der Instanz. Demnach gibt es also zwei Eingänge. Hordler finden das kaum übersehbare Schiff links im Hafen von Zuldazar. Allianzler müssen auch nach Zuldazar reisen und dort dann zum Stützpunkt auf Xibala gehen. Diesen erreicht man ganz einfach über das Schiff der Allianz in Boralus, mit dem man über die Kriegskampagne auf den feindlichen Kontinent reist. Xibalas (Zuldazar) ist dort der Hauptstützpunkt. 
 

Der Dungeon Freihafen

Die Piratenstadt befindet sich im Tiragardesund auf Kul Tiras und kann auch in der offenen Welt besucht werden. Dort existiert ein neutraler Flugpunkt für Horde und Allianz. Um aber in den Dungeon reinzukommen, muss man raus aus die Stadt und rechts über den Berg hinunterlaufen. Am Berg selbst, der sich vor der Stadt befindet, ist dann der Eingang zu finden.
 

Der Dungeon Kronsteiganwesen

Die verfluchte Villa der Kronsteigs hat ihren Sitz in Durstvar auf Kul Tiras und befindet sich dort ganz im Westen der Zone. Ein neutraler Flugpunkt für beide Fraktionen liegt an einer Kirche, links neben dem kleinen Dörfchen, welches vor dem Anwesen erbaut wurde. Generell kann man den Dungeon eigentlich kaum übersehen, denn die Villa ist wirklich riesig!
 

Der Dungeon Tol Dagor

Die Gefängnisinsel der Kultiraner liegt natürlich auf Kul Tiras und ist gar nicht auf der eigentlichen Gebietskarte verzeichnet, da sie weiter östlich im Meer liegt. Man kommt aber vom Tiragardesund aus dort hin. Glücklicherweise findet man auf der Insel selbst einen Flugpunkt und man muss somit nur einmal den weiten Schwimmweg auf sich nehmen. Allianzler können von Boralus aus einfach zur Insel schwimmen, die sehr gut an dem Leuchtturm zu erkennen ist, und Hordler von ihrem Hauptstützpunkt in dieser Zone aus, der quasi gegenüber von Tol Dagor liegt.
 

Der Dungeon Belagerung von Boralus

Da die Schlacht in Boralus stattfindet, kann man sich wohl vorstellen, dass sich auch der Eingang zur Instanz dort befindet. Zumindest für die Allianzler. Diese können einfach in ihrer Hauptstadt am Handelswindmarkt durch ein Portal gehen. Hordler hingegen haben einen eigenen relativ unscheinbaren Eingang. Diesen findet man an ihrem Hauptstützpunkt im Tiragardesund. Dorthin kommt man einfach, indem das Schiff von Zuldazar aus genommen wird, mit dem man über die Kriegskampagne auf den feindlichen Kontinent reist. Dort steht dann ein kleines Boot mit dem Instanzportal drauf.
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Grizzl - Mitglied
Ich hätte eine Frage die irgendwie gut zu diesem Artikel passen würde - und zwar würde ich gerne wissen ob du irgendwann noch einen Battlecheck zum Dungeon Königsruh und Belagerung von Boralus machst ? Sorge mich nur ein bisschen das es vergessen wurde , da es nun schon einige Tage her ist seitdem man die Dungeons betreten kann und noch nichts kam.
0
0
Andi - Staff
Ja die kommen noch, das Problem ist, dass sie nur im Endgame verfügbar sind und auch nur im mythischen Modus. :) 
1
0