4. April 2020 - 13:16 Uhr

Battle.net-App Update - Shadowlands Alpha

Vor knapp sechs Wochen ging es los, der Hypetrain Richtung Alphaphase für World of Warcraft: Shadowlands hat das Hauptquartier von Blizzard verlassen, um eine offenbar sehr lange Fahrt zu unternehmen. Alles fing an mit einem Update für die Battle.net-App und wenige Stunden später wurde der erste verschlüssele Build für Patch 9.0.1 auf die Patchserver geladen. Von da an ging es Woche für Woche immer weiter. Immer wieder erschienen neue Updates und die Hoffnung auf einen baldigen Start der Alpha machten sich breiter und breiter. Doch bisher, ohne erfüllt zu werden. Aber das könnte sich bald ändern! Denn letzte Nacht hat sich wieder einmal etwas getan.

So gab es keinen neuen Build, sondern erneut ein Update für die Battle.net-App! Das Produkt "World of Warcraft Beta" wurde aktualisiert, welches noch die Bilder und Strings der Classic-Beta beinhaltete. All das wurde auf die Alphaphase für Shadowlands umgestellt. Das bisherige "WoW Alpha"-Produkt wurde für interne Testzwecke umbenannt, wofür es in den letzten Wochen wohl auch schon genutzt wurde. Was jetzt noch fehlt sind eigentlich nur die Einladungen und dann kann es losgehen. Die Chancen stehen gut, dass nächste Woche das Jenseits besucht werden kann. Zumindest von einigen wenigen Auserwählten! 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
LaserBear - Mitglied
Na dann hat das jammern ja endlich ein Ende und für mich bedeutet es sämtliche wow / Gaming Newsseiten zukünftig zu meiden da ich es vorziehe das Addon selber zu entdecken.
Malvred - Mitglied
Moin Andy,
ich wollte mich nochmal bedanken bei dir für die ganze Arbeit die du aktuell leistest!
Vorallem dein Apriljoke dieses Jahr war Genial, auch wenn er einige Leute ziemlich aufs Glatteis geführt hat. Aber so soll es ja auch sein :-D.

Danke!
4
Muhkuh - Mitglied

​Das bisherige "WoW Alpha"-Produkt wurde für interne Testzwecke umbenannt, wofür es in den letzten Wochen wohl auch schon genutzt wurde
 

1
Andi - Staff
Du weißt also, dass es keine internen Tests gab, wofür das genutzt wurde?
4
LaserBear - Mitglied
Man sollte die Ironie schon erkennen wenn sie überfahren auf der Straße liegt.