Battle.net Mobile Authenticator App mit Update

Die Mobile Authenticator App für iOS und Android wurde geupdatet und kommt mit einer von Grund auf neuen Version daher. Blizzard hat die eigentliche App optisch völlig neu aufgebaut und für iOS User gibt es ein neues Feature. Denn mit der neuen Version kö

Veröffentlichung
am 09.09.2015 - 01:13
8
Kleines Update für Android Nutzer: Im Moment fragt euch die App nach Erweiterten Berechtigungen. Allerdings ist dies ein Fehler und Blizzard arbeitet an einer Lösung. Ihr könnt laut dem Support diese App als "sicher zum verwenden" ansehen, da Blizzard keine Ortungsinformationen oder sonstiges speichert. 
 
 Android Infos 
1) The app asking for permission to access this info is not intended.
2) The app does not use location, etc.
3) The app is not sharing that information back to us. We are not collecting or distributing this data and do not intend to.
4) Because the app neither uses nor transmits this personal information, customers should consider it safe to use.
5) We are already working on a quick update to correct the issue so that users aren’t prompted for these unnecessary permissions. If customers are not comfortable downloading the current update, they should keep an eye out for the next update to correct this, which should be coming soon. The old version will continue to work in the mean time.


Original News:
Die Mobile Authenticator App für iOS und Android wurde geupdatet und kommt mit einer von Grund auf neuen Version daher. Blizzard hat die eigentliche App optisch völlig neu aufgebaut und für iOS User gibt es ein neues Feature. Denn mit der neuen Version könnt ihr eure App in der iCloud sichern und so den Wechsel zu einem neuen Gerät noch einfacher gestalten. Falls ihr euch also ein neues iPhone, welches morgen Abend vorgestellt wird holen wollt, so könnte diese Funktion eine Hilfe sein.

Der Rest der Funktionalitäten ist gleich geblieben aber das Design sieht in jedem Fall etwas moderner und frischer aus. Wie gefällt euch die neue Version der App? Nutzt ihr einen Mobilen Authenticator, einen Phsysischen oder verzichtet ihr komplett auf diesen Schutz?

 
 Battle.net Mobile Authenticator Updated 

The Battle.net Mobile Authenticator app has recently been updated for both iOS and Android, and it’s been rebuilt from the ground up to make it faster, more efficient, and easier to use. You’ll also notice some extra shine and polish, including a brand-new design that displays a new piece of art from one of Blizzard’s games every time you load a code.

Android

BattleNetApp_WoW_LBThumbS-Android1_JM_260x130.jpgAndroid Serial 

Players using the iOS version will also now be able to use iCloud to make it easier than ever to back up and restore your Authenticator, streamlining the setup process whenever you need to recover or switch to a new device.

iOS

iOSiOS iCloud

 iOS Serial

Don’t have an Authenticator on your account? Download the free Battle.net Mobile Authenticator application for iPhone, Android, Blackberry, and Windows devices here, or purchase a physical Battle.net Authenticator from the online Blizzard Gear Store. Visit the Battle.net Mobile Authenticator FAQ for more information, or head to the setup page to get started after you've downloaded the application.

For additional account security advice, check out our Account Security page

Vanion

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Nerotip - Mitglied
Leider spuckt das neue App bei mir keinen Code mehr aus. Ware noch auf ein weiteres Updated. *wart*
0
0
Vanion - Staff
Lass mich überlegen... ist es eine Meldung wert? Ja klar! Wieso auch nicht, erkläre mir einfach mal wieso sollte ich nicht darüber berichten? 
3
0
Skykeeper - Mitglied
Im Endeffekt ist der Artikel natürlich positiv, da so der ein oder andere daran erinnert wird das es eine kostenlose Möglichkeit gibt seinen Account zu schützen, was leider immer noch nicht alle machen.

Wer die App aber schon hat weiß seit gestern das es ein Update gibt, da zumindest Android das Update automatisch lädt oder man bekommt eine Meldung mit den Hinweis auf das Update. Ich schätze mal bei IOS wird es ähnlich sein.

Daher bin ich der Meinung das es keinen eigenen Artikel Wert ist, vielleicht fehlen mir aktuell aber auch einfach die guten Artikel von früher, da ich finde das es aktuell einfach etwas mau geworden ist.

Was man dir aber auch nicht verübeln kann da du so weit ich weiß aktuell alleine arbeitest.
0
0
Vanion - Staff
Also 1. richtig die Apps updaten sich automatisch. Allerdings bekommt man das auch daher nicht mit. Mir ging es so und erst nach einem Blick in die News habe ich gesehen das sie geupdatet wurde und da sie nicht nur mit einem neuen Design sondern auch neuer funktionialität daher kommt ist es eine News Wert. 

Welche Artikel von "früher" dir hier so fehlen weiß ich natürlich nicht aber ich kann dir sagen es gibt einfach im Moment nicht so ultra viel neues Rund um World of Warcraft. Wenn es etwas neues gibt kommen hier die News hin, davon kannst du ausgehen auch wenn ich allein bin.

Was ich nicht mehr mache ist zu wirklich jedem Scheiß eine News machen. Ich hatte bei den Ganzen Mitarbeitern früher die Vorgabe ca. 10 News pro Tag zu machen. Sicherlich waren da interessante Dinge dabei aber es gab auch einiges wo sich LEute zu Recht beschwert haben wieso es die News überhaupt gegeben hat.

Daher habe ich mich dazu entschlossen diese Art der News Grundlegend zu ändern und weit weniger News Pro Tag zu Veröffentlichen. Neben den Offiziellen Dingen die ein Must Have sind (wie diese News) kommen natürlich auch noch Dinge wie z.B. Berichte über eine WoW Hochzeit oder so aber wesentlich weniger. Zusätzlich werde ich nicht zu JEDEM Scheiß eine eigene News machen sondern diese eher Bündeln. Wenn es einen PTR Patch gibt, dann gibt es zu diesem Patch eine NEws.

Früher haben wir es so gemacht das in dem PTR Patch sicherlich 4 neue Sachen waren also gab es vier News. Ebenso machen es andere Seiten und ich finde es GRAUENVOLL. Genauso bei Interviews... ich zerflücke Interviews nicht mehr und mache zu jedem Teil daraus eine News sondern packe sie zusammen und Berichte gebündelt. 

Du hast Recht, ich mache die Sachen hier ziemlich allein und zusätzlich verdiene ich im Moment damit weniger als 400 EUR monatlich, obwohl ich allein bin. Dennoch mache ich es, weil es mir Spaß macht.
2
0
Vanion - Staff
Ich finde sehr Schade, dass keine Antwort mehr kam! Zum Thema: Wieso diese News wichtig war? Weil ich hier wichtige Infos zur Android Version hinein posten konnte.
0
0
Rakshasa - Mitglied
Extra den neuen runterladen werd ich mir jetzt nicht, weils mir ehrlich gesagt ziemlich egal ist, wie der aussieht^^ Hauptsache mein Account ist geschützt =) Die Sache mit der Cloud macht das ganze aber doch wieder direkt ein Stück unsicherer oder nicht?
0
1
Duli - Mitglied
Naja das mit der Cloud ist nur wenn Du den Icloud Schlüsselbund nutzt und der macht es dann sicher. Sprich selbst wenn jemand deine daten hat müsstest du auf deinem gerät noch bestätigen dass der das dann nutzen kann was du da gespeichert hast. (salopp erklärt) Der Schlüsselbund ist allerdings nicht so verbreitet als Nutzungsmöglichkeit in Europa - mag für viele neu sein :D
2
0