Berufsschläger - Bosse durch Berufe in Dungeons beschwören für mehr Artefaktmacht!

21. August 2018 - 11:17 Uhr 5
Wenn Handwerker etwas zu tun bekommen, freuen sie sich natürlich. Denn sein wir ehrlich, das Berufssystem in World of Warcraft könnte schon ein bisschen besser sein. In Battle for Azeroth gibt es nun auch tatsächlich eine spezielle Aktivität für Schmiede, Schneider und Co, mit der sie die eigene Gruppe mit mehr Beute beschenken können. So können nämlich Minibosse in zwei der neuen Dungeons auf Kul Tiras aktiviert werden. 

Diese gehören zum Erfolg Berufsschläger, sind aber auch so ganz interessant, da sie wie alle anderen Bosse in einer Instanz Artefaktmacht gewähren. In der Belagerung von Boralus und dem Kronsteiganwesen gibt es bei jedem Durchlauf bestimmte Items, die nur von Spielern benutzt werden können, die einen bestimmten Handwerksberuf erlernt haben. Tun sie dies, erscheint einer von acht verschiedenen Bossen. Dafür ist jedoch mindestens eine Berufsfertigkeit von 75 von Nöten!


Zusatzbosse im Kronsteiganwesen


Zusatzbosse in der Belagerung von Boralus

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Ausrastelli - Mitglied
Mir fehlt da irgendwie Verzauberungskunst.
Der Erfolg dürfte jetzt gut machbar sein, aber später wenn es dann irgendwelche Aufholmechaniken bei der Artefaktmacht (wie zu Legion) gibt wollen die meisten dann nur noch schnell durch und da interessieren Extrabosse nicht mehr.
0
0
CoDiiLus2 - Mitglied
Ich find die Idee super :)
Hoffe sowas weitet man zukünftig auch auf andere Dungeons aus.
0
0
Muhkuh - Mitglied
Wenn sie so sind wie die sonstigen Rares in den Instanzen: Keine Epics, ca. 150 Azerit.
0
0