16. März 2019 - 08:28 Uhr

Bestätigung - Questreihe zum Tiegel der Stürme noch nicht aktiv!

Seit dem Release von Patch 8.1.5 gibt es spezielle Naga-Invasions-Weltquests. Beim Erledigen dieser, sollten die Gegner eigentlich den Gegenstand Azsharas Medaillon verlieren, welches die Quest Das Medaillon von Azshara startet. Dies ist quasi die geschichtliche Vorquest für den nächsten Raid Tiegel der Stürme, der am 17. April im normalen sowie heroischen Modus eröffnet und eine Woche später geht es weiter mit dem mythischen Modus sowie dem LFR-Modus. Es handelt sich aber nicht nur um irgendeine kurze Aufgabe, sondern um eine längere Questreihe, die ziemliche interessant ist.

Natürlich haben viele Spieler am Mittwoch direkt versucht an Azsharas Medaillon heranzukommen und spielten eine Invasion der Naga nach der anderen. Vergebens! Denn das blöde Ding wollte einfach nicht fallen gelassen werden. Schnell wurde spekuliert, dass die Quest eventuell noch gar nicht aktiv. Nun gab es auch die Bestätigung der Entwickler. Tatsächlich kann das Medaillon noch nicht fallen gelassen werden. Die Questreihe startet erst kurz vor der Öffnung des Schlachtzugs! Wohl auch der Grund dafür, weshalb darüber nichts in den Patchnotes stand.
 AZSHARAN MEDALLION QUEST 
Confirmed – the beginnings of this questline will start appearing closer to the opening of the Crucible of Storms raid in April.
Ziemlich schade, doch man kann davon ausgehen, dass es spätestens in drei Wochen losgeht. Wir werden unsere Ohren und Augen offenhalten und euch mitteilen, wenn es soweit ist. Wer nicht warten will, der kann sich natürlich auch unseren Artikel zur Questreihe durchlesen oder einfach das Video anschauen, welches ebenfalls im Artikel drin ist. Dieses ist jedoch noch aus einer frühen Testphase und nicht 100% vollständig. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Teron - Mitglied
Wäre schön wenn Blizzard nicht solche Falschinformationen rausgeben würde. Und die Information, dass mit 8.1.5 das Ding droppt, ist definitiv falsch. Hab was besseres zu tun als meine Zeit mit unnützen Nagainvasionen zu verschwenden.
2
10
Tendas - Mitglied
Der neue kurze Raid kommt auch mit 8.1.5, das bedeutet aber nicht, dass du auch gleich alles sofort spielen kannst. Du tust ja gerade so als wäre der Patch nur 1 Tag lang.
7
2
CoDiiLus2 - Mitglied
Also ich wüsste nicht wo Blizzard überhaupt informiert hätte das dies mit Patch 8.1.5 kommt. Das waren die Fan-Seiten und selbst die haben nirgendwo geschrieben das diese sofort Verfügbar ist. Patchlogs beziehen sich auch auf den ganzen Patchzeitraum, somit ist also auch nirgends gesagt das es sofort Verfügbar ist.
Also bitte immer erst richtig informieren, bevor man hier die Behauptung aufstellt das hier falsch informiert wurde.
3
1
Eisenflamme - Mitglied
Teron. Niemand zwingt dich Nagainvasionen zu machen. Blizzard hat nix versprochen. Wenn Du wo was herein interpretiert hast, dann ist es dein Fail und nicht Blizzards
1
2
Andi - Staff
Naja Teron hat aber insofern Recht, als dass Blizzard einfach schon gerne mal besser kommunizieren könnte, wenn es um Timegated-Content geht. 

Auch wenn es nur auf dem PTR war, wurde viel drüber berichtet.  Es ist quasi das Lore-Highlight des Updates. Klar, dass das viele Spieler direkt spielen wollen und danach suchen. 

Ich frage mich auch ein wenig, ob es überhaupt dann bei den Invasionen fallen gelassen wird. 
3
3
kaito - Mitglied
Ich geb ja Teron selten recht, aber dieses mal stimm ich ihm einfach zu.
Mal ganz davon abgesehen, das diese "Invasionen" echt ein Witz sind. Gut, ich hätte die Infos dazu wohl vorher richtig lesen sollen, wollte aber eben mich nicht groß spoilern, aber dank Legion hat man ja eine deutlich andere Vorstellung von einer "Invasion" als so eine kleine Gammelweltquest, wo selbst der kleine Twink freudig durch rennt, zusammenpullt und wegbommt - fertig. 
1
2
Andi - Staff
Da gebe ich dir Recht Kaito! Die Naga-Invasionen wurden damals zu einem PTR-Update mit einem Bluepost angekündigt und ich dachte auch, dass das nun was ganz tolles wird. Aber es ist einfach nur eine normale Weltquest. Ein wenig ... langweilig! :(
2
1
CoDiiLus2 - Mitglied
@Andi
Blizzard muss garnicht kommunizieren was wie Time-Gated ist und hat auch nie vorher behauptet das diese Quest sofort verfügbar ist.
Also hat Teron hier leider nicht recht. In dem Sinne ist es schon falsch jede Quest in einem Content Update gleich als sofort Verfügbar anzusehen.
Die Vol'jin Quests von BFA waren ja auch nicht immer sofort Verfügbar aber auf dem PTR, da hat sich doch auch keiner aufgeregt. Hier aber schon.
Solang also Blizzard nirgendswo gesagt/geschrieben hat, das die Quest sofort Verfügbar ist, ist es keine Falschinformation von Seiten Blizzards, dann ist es einfach nur eine Falschannahme von allen Spielern.
Außerdem hat Blizzard noch nie klar kommuniziert was Time-Gated-Content ist, weil es oft nie nötig war. Warum sollten Sie es jetzt tun?
 
0
0