Blizzard will eure Meinung zum PvP-System in Legion

In WoW: Legion ist Blizzard mit dem Prestige-System einen neuen Weg im PvP gegangen. Auch die neuen, kleineren PvP-Gebiete in der offenen Welt brachten etwas Abwechslung in den Alltag. Nun möchte Blizzard euer Feedback zu diesem Thema.

Veröffentlichung
am 14.06.2018 - 12:31
10
PvP existiert in World of Warcraft schon seit den Anfängen. Schon immer haben sich Horde- und Allianz-Spieler gegenseitig etwas auf die Rübe gegeben. Dabei war das PvP-System mit all seinen Belohnungen und einzigartigen Eigenschaften mal besser und mal schlechter. Zumindest fiel das Feedback für die einzelnen Erweiterungen sehr unterschiedlich aus. Nun neigt sich WoW: Legion dem Ende zu und Battle for Azeroth steht in den Startlöchern. Die Entwickler sind noch fleißig dabei, an den Features für die Erweiterung zu schrauben.

Genau dort kommt ihr ins Spiel. So hat Blizzard nämlich ganz offiziell nach eurem Feedback gefragt. Dieses Mal geht es um das PvP-System in Legion. Hat dieses euch gefallen? Wie fandet ihr das Prestige-System? Bislang hat Blizzard ja auch schon einiges an Feedback umgesetzt, was ihr in der Übersicht zum PvP-System in Battle for Azeroth nachlest.

Ihr könnt eure Meinung als Antwort im offiziellen WoW-Forum kundtun. Den Link findet ihr weiter unten im Bluepost von Community Manager Toschayju. Wer sich zu den mythisch-plus Dungeons oder aber zu den mythischen Raids äußern möchte, kann das in den entsprechenden Beiträgen ebenfalls tun.
 

Feedback zum Ende von Legion: PvP-Systeme

 Feedback zum Ende von Legion: PvP-Systeme 
Jetzt, da Legion dem Ende zugeht, wollen wir etwas Neues ausprobieren und gezielt Feedback zu bestimmten Themen sammeln. Nachdem wir uns in den letzten Wochen mit mythischen Schlüsselsteinen & Dungeons und mythischen Schlachtzügen befasst haben, ist es jetzt Zeit für etwas Abwechslung.

Diese Woche wird das Thema PvP-Systeme im Verlauf von Legion sein.
ABER ACHTUNG! Es ist sehr leicht, Feedback zu den Klassen mit PvP in einen Topf zu werfen, aber das ist nicht das, wonach wir hier suchen. Wir möchten Feedback, das sich eher auf die funktionalen Systeme von PvP konzentriert. Dazu zählen Themen wie Ausrüstung, Karten für Schlachtfelder und die Arena, Belohnungen, Ranglisten etc.

Warum kein Feedback zu den Klassen?
Ohne diese Einschränkung wäre dieser Thread beinahe unmöglich zu lesen und auszuwerten. Diese Art Thema funktioniert besser als einmaliger Beitrag, den wir im Rahmen dieser situationsabhängigen Beispiele auswerten können.

Was ist mit Thema X?
Keine Sorge, wir haben eine ganze Liste an Themen, die wir ansprechen wollen. Dieses Thema gehört vermutlich auch dazu. Es wird jede Woche einen neuen Beitrag geben, ihr müsst also nur etwas Geduld haben.

Welche Themen wurden bereits abgedeckt?
Bisher haben wir uns mit mythischen Schlüsselsteinen & Dungeons und mythischen Schlachtzügen befasst.

Als kleine Erinnerung: Nur, weil ihr hier davon lest, bedeutet das nicht, dass etwas geändert oder eingeführt wird. Dieses Thema ist kein Anzeichen für zukünftige Entwicklungen.
Tiggi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
MrNiceGuy295 - Mitglied
Das aktuelle PvP System in Legion Gefällt mir gar nicht und ich war wirklich früher ein PvP Junkie. Ich möchte BG's gehen um Ehre zu farmen und mir dann gezielt meine Teile kaufen können. Ich möchte keine PvP Sachen aus Kisten ziehen die dann zufällig mit falschen Eigenschaften gerollt sind. In WOTLK & MOP war es wirklich perfekt! Da hätte man nicht mehr dran rum basteln müssen. Ich finde gut das Blizzard Ent. immer wieder neue Reize den Spielern bieten möchte, aber man sollte manche Sachen auch einfach mal so lassen wie sie sind. Sie werden sich auch selbst wieder ins Bein schießen wenn es keine T-Set Teile mehr gibt im PvE. Spätestens nach BFA werden T-Sets eh wieder eingeführt, weil das zu World of Warcraft gehört seit Classic.
0
0
Marledor - Mitglied
Für mich als PvP-Casual war das System mehr als angemessen - Es war nett, dass es verschiedene Prestigelevel gab.
Ich mochte das System hinter der PvP-Macht und Abhärtung nie, daher fand ich es in Legion fast schon so nett wie damals zu Classic/BC (Lowlevel), dass ich ohne  PvP-Teile relativ solide einsteigen konnte.

Da ich aber nicht die Zielgruppe bin, kann ich auch nur schwerlich etwas dazu sagen.

Was ich vermisse: Die alten schlachten um Alterac - Ich möchte wieder die ganzen Wachen verbessern, Ressourcen sammeln o.ä. und nicht nur durchrushen -  Daher wäre eine Überarbeitung mehr als angemessen (Nicht wie zu damaligen Verhältnissen aber es sollte länger als 5min gehen)

 
0
0
Avada - Mitglied
die checken einfach nicht das mit wotlk das beste pvp system war das mit 1k war einfach das feinste vom feinsten wer gewinnt darf gleich raiden gehen es war einfach top das mitten im pvp gebiet ein Raid war ich fands nur auf einer art scheiße und zwar das man auf horden realm oder ally realm immer nur die ally gewann und bei horden realm immer nur horde und die andere fraktion sommit verkackt war aber das kann man alles heute über das realmübergreifende zonen doch einfach lösen ich checke einfach nicht das ich dieses scheiß´spiel seit 12 jahren spiele ich wünschte ich wäre nie von Warcaft 1-3 vor allem warcaft 3 runtergekommen xD
2
0
Wegarax - Mitglied
Unsere Meinung zum PvP System in Leg... das geht in 3 simplen Worten: "ES IST KACKE!".
Das System in WoD war mehr als fine, MoP war ebenfalls fine in Sachen PvP... ich kapier halt nich warum man derart funktionierende System über den Haufen wirft um jedes mal wieder nen neues Risiko einzugehen mit einem neuen System.

Ich werd nur sauer wenn ich an das PvP in Legion denke. WoD war in Sachen PvP Content die reinste verarsche... ich sag nur Ashran... muss ich dazu mehr sagen?
2
3
Grizzl - Mitglied
Ganz ehrlich seine Meinung als "unsere" hinstellen und selbst sagen das 3 Worte ausreichen...DAS wird den Entwicklern nicht helfen. Lieber konstruktiv und ausfürlich beschreiben und Verbesserungsvorschläge abgeben.
2
1
tesseract - Mitglied
@ Grizzl
du hast recht, es ergibt ja auch so viel Sinn ein paar Wochen vor Release nach unserer Meinung zu fragen.
Die haben für BfA sowieso schon wieder ihr eigenes Süppchen gekocht und kümmern sich eh nicht um unsere Meinung!
Und was die Antwort auf die Frage angeht, schau dir mal die Prestigetabelle an, die von einigen Wochen veröffentlicht wurde.
Die zeigt eins doch ganz deutlich, und zwar das nicht einmal 4 % regelmäßig PvP betreiben..... und dann will Blizz wissen wie wir PvP in Legion fanden.
Schon ziemlich ekelhaft diese Heuchlerei!!!!!!

Was mich aber viel mehr wundert, außer ein paar Leuten in US-Foren und Foren in China, ist wohl keinem aufgefallen das in der Nacht von Freitag zu Samstag, die Serverkapazitäten weltweit wieder auf Pre-Legion Niveau gesenkt wurde.
 
0
2
Sahif - Mitglied
Da aktuell nicht viel los ist wundert das doch nicht oder? Schon aus finanzieller Sicht nur sinnvoll. Zum Pre-Patch werden die sicher wieder hochgefahren.

Und zu den 4%:
Das bezog sich auf die Charaktere soweit ich mich erinner. Hat im Schnitt jeder 5 Chars und spielt davon einen im PvP hat man schon nurnoch 20% aktive PvP chars. Wenn dann nur 25% der Spieler PvP spielen bist du schon bei 5%. 
1
0
Grizzl - Mitglied
Das ergibt keinen Sinn , wenn dem so wäre hätte man den Thread doch gleich sein lassen können. Klar ist jedenfalls das nicht auf jede einzelne Idee oder Meinungsverschiedenheit eingegangen werden kann , jedoch versucht wird. Wenn solche Posts das Ergebnis daraus sind tun mir ehrlich gesagt die Entwickler leid das sie nachgefragt haben. Aber für die Hater kann der Rest der PvP Community ja nichts , die ihr Feedback vernünftig formulieren können.

Letzterer Punkt wird die Zeit mit sich sowieso wieder richten wenn der Pre-Patch und BfA Release kommen , was schon ziemlich bald sein dürfte , wenn man bedenkt das nur noch 2 Monate Zeit sind.
2
0
Wegarax - Mitglied
Warum sollte ich hier jetzt ausführlich werden wenn ich es im offiziellen WoW Forum schon so oft war... ich habe IMMER WIEDER das PvP System Kritisiert und nicht nur ich... es waren HUNDERTE wenn nich sogar TAUSENDE Spieler die einfach extrem unzufrieden waren.

Blizz macht immer 2 Schritte nach vorn und dann 4 zurück... und das nennen sie dann Fortschritt... ziemlich verdrehte Ansicht der Dinge.
0
0
Grizzl - Mitglied
Ich weiß auch nicht um welche spezifischen Themen es ging , aber je nachdem muss schlussendlich Blizzard entscheiden was das beste für ihr Spiel ist und was überhaupt umsetzbar wäre. Sollte es sich eher um Vorschläge handeln gibt es dafür eine Ingame Funktion. 
Andererseits kommt mir die Frage was für dich wirklich "Kritisieren" ist , wenn es so etwas wie hier oben ist sehe ich da auch Schwarz. Wie sagten die Entwickler so schön ? "Einfach nur alles ist !"§$%e zu schreiben bringt nichts"
Mal abgesehen davon , kann es sein das diese Zahlen etwas sehr grob geschätzt sind ? Glaube ja kaum das man jeden einzelnen User (nicht doppelt) und für ein spezifisches Thema wirklich so gut zusammenschätzen kann. 
Und um zum letzten Satz zu kommen , ja man kann nicht immer auf alles eingehen.
0
0