9. August 2019 - 18:02 Uhr

Classic - Die Liste der europäischen Server!

Viele Fragen zu Classic wurden bereits beantwortet, doch auf eine Information warteten die Fans nun schon seit langer Zeit: Server und die generelle Struktur zum Release! Wie viele Realms wird es pro Region geben? Welchen Servertyp haben diese? Und am wichtigsten: wie heißen sie? Nachdem es vor einigen Monaten noch hieß, dass für Europa nur englischsprachige Server angeboten werden, hat sich die Meinung der Entwickler, dank dem starken Feedback der Community, noch einmal geändert und es soll unter anderem auch deutsche Realms. Jetzt hat das Warten ein Ende, denn heute wurde die Serverliste für die Veröffentlichung von World of Warcraft: Classic online gestellt.


Die Server zum Release

Deutsche Server
  • Everlook (PvE)
  • Lucifron (PvP)
Französische Server
  • Auberdine (PvE)
  • Sulfuron (PvP)
Englische Server
  • Mirage Raceway (PvE)
  • Pyrewood Willage (PvE)
  • Hydraxian Waterlords (Rp-PvE)
  • Golemagg (PvP)
  • Shazzrah (PvP)
  • Zandalar Tribe (Rp-PvP)
Russische Server
  • Chromie (PvE)
  • Flamegor (PvP)

Wie ihr sehen könnt, gibt es für deutsche, französische und russische Spieler zwei Server. Einmal PvE und einmal PvP. Im englischen Bereich gehen sechs Server an den Start und mit dabei sind auch zwei Rollenspiel-Realms. Sprecht euch nun mit euren Freunden ab und entscheidet, auf welchen Server ihr gehen werdet, um am kommenden Dienstag um 00:00 Uhr bereits Charaktere während der Namensreservierungs-Phase auf ihm erstellen zu können.
 NAMEN UND TYPEN VON REALMS IN WOW CLASSIC 

Hey ho!

Ab Dienstag, dem 13. August um 00:01 Uhr MESZ können Spieler mit einem aktiven Abonnement oder mit Spielzeit auf ihrem World of Warcraft-Account ihre Charakternamen reservieren, indem sie bis zu drei Charaktere für WoW Classic erstellen. Bitte beachtet, dass ihr auf PvP-Realms nur Charaktere einer Fraktion erstellen könnt.

Bevor ihr einen Charakter erstellt, müsst ihr den Realm auswählen, auf dem ihr spielen wollt. Die folgenden Realms werden zur Auswahl stehen:
 

Name Typ Sprache
Everlook Normal Deutsch
Lucifron PvP Deutsch
 
Name Typ Sprache
Golemagg PvP Englisch
Hydraxian Waterlords RP Englisch
Mirage Raceway Normal Englisch
Pyrewood Village Normal Englisch
Shazzrah PvP Englisch
Zandalar Tribe RP-PvP Englisch
 
Name Typ Sprache
Auberdine Normal Französisch
Sulfuron PvP Französisch
 
Name Typ Sprache
Хроми (Chromie) Normal Russisch
Пламегор (Flamegor) PvP Russisch


Bei der Realmwahl wird euch im Spiel die relative Realmbevölkerung mit „Niedrig“, „Mittel“ und „Hoch“ angezeigt. Wenn sich während der Namensreservierung bzw. Charaktererstellung zu viele Spieler auf einzelnen Realms sammeln, werden wir Warnungen über mögliche lange Wartezeiten auf diesen Realms veröffentlichen, sodass ihr andere Realms wählen könnt.

WoW Classic erscheint weltweit am Dienstag, dem 27. August um 00:01 Uhr MESZ.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Azhar - Mitglied
Ich werd auf pvp spielen und es ist doch jedem selbst überlassen egal ob pvp oder pve für was gibt es die auswahl versteh nicht warum man andere kritisieren muss es kann schon nervig werden wenn man im schlingendorntal gecampt wird ich töte auch alles was ich kann sobald ich es sehe quest geber töten finde ich da viel schlimmer
Zeiro - Mitglied
ich geh auch auf jeden Fall auf den PvP server...alleine schon sowas lustiges wie die ooga gang von der classic beta und die gefahr immer und überall angegriffen zu werden reizt mich :)
1
Teron - Mitglied
Hab ich auch mal gedacht, und darum 2005 auf einem PvP-Server angefangen. Außerdem fand ich es unlogisch, dass es verfeindete Fraktionen gibt, und man sich höchstens noch zuwinken kann, wenn man sich in der offenen Welt begegnet.

Aber mit den Jahren lief dann alles nur noch darauf hinaus, dass man von jemandem niedergemacht wurde, der 20 Level höher ist, von größeren Gruppen oder wenn man gerade 5 Mobs am Hals hatte. Später habe ich immer einen meiner Großen in der Nähe gehabt, um unmittelbar Vergeltung üben zu können, wenn einer meinen Kleinen mal wieder von 5 Leuten niedergemetzelt wurde. Bevorzugt meinen Jäger, weil der so einen schönen Humanoiden-Radar hat, oder meinen Schurken, um meinen Kontrahenten vor Augen zu führen, was es heißt ohne Vorwarnung innerhalb 1 Sekunde im Dreck zu liegen, ohne die Spur einer Chance. Wenn die Leute inzwischen weg waren, habe ich einfach ein paar Leute umgebracht, die das Pech hatten mir über den Weg zu laufen. Ich war also auch nix besser. Open-PvP hat leider nichts mit PvP zu tun, sondern ausschließlich mit Demütigung, Willkühr und Agression. Das alles hat mir PvP-Server gründlich verleidet, und inzwischen bin ich froh, meine Ruhe zu haben.

Also wenn es Dir wirklich Spaß macht, dass andere Spieler, die Dir maßlos überlegen sind, Dich am spielen hindern, dann wirst Du Deinen Spaß haben.
5
Teng - Mitglied
Ich muss -Teron- hier recht geben.
Ich habe einmal auf einem Private-Server gespielt in den die Macher viel Arbeit gesteckt haben und der toll funktionierte. Leider ist das Open-World-PvP dort völlig aus dem Ruder gelaufen. Nicht bloß in STV wurde alles und jeder angegriffen, sondern fast überall. Nicht etwa fair, nein nein. Sondern 1vs3, von High-Level Spielern oder wenn man mitten in einer Quest und auf 20% HP war. Nicht "mal" sondern "ständig"... Ich habe dann aufgehört dort zu spielen weil an vielen Tagen ein Questen de facto nicht möglich war. 

Klar, so ein bisschen PvP gehört dazu. Aber dort waren zu viele Kids die gehört und gelesen haben wie "cool" das PvP früher war und die jetzt auch dabei sein wollten. Aber es tut mir leid Freunde, Leute die es derartig übertrieben haben waren auch damals schon Spinner die es in keine anständige Gilde geschafft haben. Und genau das befürchte ich auch auf den neuen Classic PvP-Realms. Eine Flut von Möchtegern-guckwiecoolichbin-Gank-Heinis, und das reizt mich nun überhaupt nicht.

 
Robbels - Mitglied
Ich werde auf jedenfall auf den Pvp server gehen.

Für mich gehört Open world Pvp einfach mit all seinen Facetten zum Game und vor allen zu Classic dazu. Komplett egal ob es die Positiven oder die Negativen Dinge sind
1
Kronara - Mitglied
Tja, das sehen aber selbst die Entwickler anders. Das PvP gibt es nur, weil in der Beta argumentierrt wurde, dass ein Krieg zwischen zwei Fraktionen ohne PvP, wo sich die Spieler der Fraktionen bekämpfen können, aus Sicht der Lore wenig Sinn ergibt.
Nur deswegen gibt es PvP in WoW überhaupt. Denn ursprünglich wollten die Entwickler gar kein PvP in WoW haben. Daher gibt es auch getrennte PvE und PvP Server.
Als "notwendiges Überl" wurde es schon von Blizzard bezeichnet.

Aber mit einer Sache hast Du Recht... für diejhenigen die in Vanilla auf PvP Servern gespielt haben, gehört es zu Classic dazu.
Allerdings: Wer in Vanilla auf nem PvE Server gespielt hat, für den gehört es eben NICHT dazu!
Metac - Mitglied
Ich weis noch ned ob Pve oder PvP, kommt wohl drauf an wo die streamer spielen werden, ich hab ehrlich keine lust ständig von 2 40mann raids abgefarmt zu werden nur damit die ihren "content" haben. Vielleicht sollte ich auch streamer werden und mich "Metacgold" nennen und nen eigenen spruch wie "Sup yall its me, its ur boy Metacgold"
3
plaetzchen - Mitglied
haha wie sie alle auf den PVE gehen wollen... alle Angst oder was los Oo Ich werde eindeutig auf den PVP Server gehen und alles weg ballern.

Release Warteschlange Position 524578521 1 Woche später, keine Warteschange mehr ;-)

 
Rosenstolz - Mitglied
Angst davor, dass mir andere Spieler, deren Leben nicht so wirklich Sinn zu haben scheint, meine Freizeit klauen?
Ja, dann habe ich Angst. Die Gesellschaft heutzutage ist halt so aufgebaut:
Kann ich dir 2 bis 10 Sekunden klauen, wenn ich dafür 3 Minuten zur Leiche laufen muss ... DANN SCHALG ICH ZU!
1
Razurajin - Mitglied
Das hat nichts mit Angst zu tun. Es gibt Leute die PVP nicht ausstehen können da ist es dann gut wählen zu können ob man seine Ruhe haben will oder sich der Gefahr stellt gecampt zu werden.

Also lass sie doch und spiel auf deinem PVP Server.
2
Kronara - Mitglied
Jaja, bei einem Schwätzer wie dir wird es zu 99,9% immer so sein, dass eher Du von anderen weggeballert wirst!
Rosenstolz - Mitglied
Die Heulflut hat ja schon begonnen, aber ich find die Entscheidung(en) gut :)
SchneidoR - Mitglied
Nice, Shjami und Barlow auch noch auf Everlook und dann sind wir alle beisammen. :D
DrGober - Mitglied
Wollen wir mal nicht hoffen das sich Blizzard hier eventuell vertan hat, mit nur einem DE-PVE-Server...
Aber wir werden eh erst nach dem großen Ansturm zu Classic stoßen, soll sich die intelligenzallergische Masse erstmal austoben.
Anspruchsvoll und in Ruhe heißt die Devise ;o)
1
Kronara - Mitglied
Zu 90% werde ich auch dort sein, wenn jetzt nicht noch irgendwer unbedingt auf den PvP Server will ^^