3. August 2019 - 08:44 Uhr

Classic - Die neuen minimalen Systemvoraussetzungen für PC & Mac

Wir kommen dem Release von World of Warcraft: Classic am 27. August 2019 immer näher und nun haben die Entwickler noch einmal die Systemvoraussetzungen aktualisiert. Allerdings nur die minimalen Voraussetzungen und diese wurde ein wenig herabgesetzt. Sie liegen nun weit unter den Anforderungen für das moderne World of Warcraft, die mit Battle for Azeroth bekanntlich noch einmal einen größeren Sprung nach oben gemacht haben. Wie die Entwickler selbst schreiben, haben sie es geschafft, dass Classic auch auf PCs aus dem Jahre 2007 bis 2009 laufen kann. Wer also das wirklich klassische Erlebnis haben will, der kann auch seine alte Kurbelkiste aus dem Keller holen, wenn sie noch da ist.

Zusätzlich wurde der benötigte Speicherplatz für das Spiel stark reduziert. Er liegt nun sogar unter dem Wert, denn man damals zu Zeiten von Classic wirklich benötigte. Nur 5GB sind von Nöten. Was die optimalen Systemvoraussetzungen angeht, diese orientieren sich laut Blizzard an denen von Battle for Azeroth. Ein wenig komisch, da die moderne Grafik, die Effekte und so weiter nicht in Classic verfügbar sind. Doch sagen wir mal so, wenn ihr in den letzten 10 Jahren einen neuen PC gekauft habt, sollte dieser mehr als ausreichen!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kusstro - Mitglied
Ich fand den Satz von Evitel witzig.

It works on nearly everything with electricity in it.
1
Kezan - Mitglied
Die Systemvoraussetzungen sind ja mal geil. :D Ich hoffe mein PC schafft das...
Naras - Supporter
"Doch sagen wir mal so, wenn ihr in den letzten 5-6 Jahren einen neuen PC gekauft habt, sollte dieser mehr als ausreichen!" Ich glaube eher in den letzten 10 Jahren. =D
Aber so wirklich hat sich da ja auch nur was bei den GPUs getan. Habe momentan notgedrungenerweise eine 11 Jahre alte Platform, aber so ein i7 920 @ 4,4Ghz ballert noch ganz gut, kaum langsamer als mein alter 5930k. 
Demage - Mitglied
Ja das ist Korrekt, die CPUS haben sich in den Letzten 10 jahren kaum entwickelt. Es wurden halt immer nur "mehr" CPUs auf der gleichen Fläche. Da WOW hauptsächlich nur einen Kern benutzt ist man mit alten DualCores (die viel MegaHertz haben) sogar sehr gut beraten. Besser als mit langsamen QuadCores.


Insgesamt hätte ich mir aber 2 vorgaben gewünscht, einmal für den Classic Mode und einmal für den "neuen-Grafik-Modus"