9. November 2019 - 20:33 Uhr

Classic Hotfixes vom 08. November - Wachen und Onyxia

Viele Hotfixes für die Classic-Server gab es bisher nicht, doch manchmal müssen doch kleinere oder sogar größere Fehler behoben werden. Heute gibt es mal ganz exklusive Patchnotes nur für die klassischen World of Warcraft-Realms, die über zwei Fehlerbehebungen informieren. Zuerst einmal haben die Entwickler das Problem behoben, dass Wachen einem nicht in einem PvP-Kampf helfen, wenn man von einem gegnerischen Spieler angegriffen wird, obwohl eine entsprechende Rufstufe erreicht wurde. 

Vor allem jetzt, da bald die zweite Endgame-Phase mit der Freischaltung des Ehresystems für das PvP startet, ist das auch nötig. Der zweite behobene Fehler betrifft den Raidboss Onyxia in Onyxias Hort. So soll sie eigentlich nach ihrem Feuerball-Angriff die Aggro vom Hauptziel zurücksetzen, was sie allerdings nicht getan hat. Dadurch entstanden neuartige Taktiken, die nun nicht mehr funktionieren und man muss wieder auf die klassischen Strategien zurückgreifen.
 November 8th Hotfixes 
  • Wachen helfen nun korrekterweise Spielern in einem PvP-Kampf, die mindestens einen freundlichen Rang bei der entsprechenden Fraktion der Wache haben. Weiterhin helfen sie Spielern nicht, wenn sie nur eine neutrale Rufstufe bei der entsprechenden Fraktion haben.
     
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Onyxia nicht die Bedrohung ihres Hauptziels vom Feuerball zurückgesetzt hat.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.