14. April 2019 - 14:24 Uhr

Classic - Keine Beuteumverteilung durch den Support!

Eine Woche ohne Informationen zu Classic? Das geht doch nicht! Deswegen gibt es nun zum Wochenende noch einen Bluepost im offiziellen Forum mit einer Klarstellung zum Thema Beuteverteilung. Vor ein paar Wochen haben die Entwickler ihre Pläne zur Möglichkeit den Loot in Classic zu tauschen geändert. Eigentlich sollte das bekannte 2-stündige Tauschsystem für Items in Gruppeninhalten eingefügt werden, um den Support zu entlasten. Da dies aber dazu führen könnte, dass Spieler in Dungeons die Itemverteilung manipulieren, wird die Tauschmöglichkeit nur in Raids aktiv sein. 

Wie Community Manager Bornakk nun nachträglich hinzufügte, wird der Support in Classic generell keine Beuteumverteilung vornehmen. In Raids können die Spieler dies selber tun und in Dungeons wird die Servercommunity das Problem regeln. Wie es schon damals in Classic der Fall war, hat jeder Spieler einen Ruf auf seinem eigenen Server. Ninjalooter werden schnell merken, dass sie irgendwann nicht mehr in Gruppen eingeladen werden. Jeder sollte sich an folgendes erinnern: spielt nett, spielt fair! 
 Loot Trading in Classic 
Hey all, just wanted to make everybody aware that we made an update to the original post with the following information:

We saw some confusion about a specific part of this post so we want to be clear that Customer Service will NOT be transferring items in WoW Classic and the system that we outlined will be in the players’ hands. If we were to go down the road of developing a policy on item trading, we believe it would end up allowing the exact same kind of abuse that we are trying to minimize with the 2-hour trade window system which we outlined in the original post.

Ninja looting does have consequences in the community and those who do it will have trouble getting invited to group. In other words: your reputation will matter. Remember to play nice, play fair folks!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Jasteni - Mitglied
Man kann die Beute ja tauschen wie jetzt auch. Von daher wird das nicht nötig sein das dort die GMs eingreifen. Und wenn einer den PM ausnutzt dann ist das immer noch sein recht weil er PM ist und entscheidet wer was bekommt.
Von daher wirklich nur einer PM Gruppe beitreten wenn man sich sicher ist das der PM das fair macht oder das man sich auf absprachen verlassen kann.
 
1
1
rathura - Mitglied
Andi, es tut mir wirklich leid was hier geschrieben wird...
Die Seite ist qualitativ soo gestiegen und das merke ich daran, dass ich mich kaum noch auf WoWHead oder MMoProgress rumtreibe.
Auch wenn ich Retail nicht mehr spiele und mich auf Classic freue, lese ich gerne alle Retail Nachrichten. Ich bin froh dass du dich von keinem Distanzierst und beidem eine Chance gibst.
Leute die eines von beiden grundsätzlich verurteilen sollten einfach mal leise sein. Wenn es euch nicht passt seit einfach leise aber äußert euch nicht so Sachen wo ihr keine Ahnung von habt.
6
1
Rollrick - Mitglied
Da einige ungerechtigte Kritik aufkam will ich mich auch mal Kund tun.

Super Weiterführung der Seite Andi, 1A news die man auch vielleicht anderswo gar nicht findet auch wenn es auch mal keine News sind, kann das trotzdem interessant zu lesen sein.

Man merkt dass du viel Recherchierst, und das ist auch professionnel und wohl mit Herzblut gemacht. Deshalb möchte ich sagen das es ruhig so weitergehen kann da es mir gefällt :)

Die Seite sieht auch Klasse aus, mit Schicken Pics, da kommt halt Wowfeeling auf wie man es gerne haben möchte :) .

Daumen hoch.
 
4
0
Kaninens - Mitglied
Ich finde Andi macht es super ! Früher habe ich hier auch nur 1-2 mal die Woche geschaut und es gab auch oft längere Zeit keinerlei News von Patrick. Jetzt schaue ich immer  mind. 2 mal am Tag vorbei. Für mich ist es die erste Anlaufstelle für WoW.
Bin als einer der zu BC-Zeiten seinen ersten Char gelevelt  hat doch ganz neugierig auf Classic geworden.Deshalb ist jede News willkommen, da gibts immer mal wieder oha -Erlebnisse wie anders es doch war/wird.
 
8
0
Capslock - Mitglied
Das Fehlen der erbaulichen und informativen Gespräche mit den GMs beim Umverteilen von Beute zerstört jedwede Immersion und ist der Tod von Classic - Hier zeigt sich dass uns Blizzard von Anfang an belogen hat. Am Ende versuchen die uns gar noch irgendwelche GMs anstelle der original classic GMs unterzuschieben. Wir werden Grammatik und Satzbau mit historischen Screenshots aus unserer umfangreichen Datenbank vergleichen und jeden Täuschungsversuch schonungslos offfenlegen. #nochange #Aluhütesindsexy
5
3
Hortenisteinhue - Mitglied
So wie man es ja aus Classic kennt, nett und fair
https://www.youtube.com/watch?v=2-zgDwF-wdw



Andi, dein Classic in den Himmel gejubel geht extrem auf die Nüsse, du handelst nur noch nach der Clickbaitmanier. Gib doch einfach die Seite
an jemand ab, der sich wirklich mit WoW beschäftigt oder benenne die Seitte in Andi.eu um und lass Vanions namen nicht so da stehen.
Bin mir ziemlich sicher, unter Vanion hätte es den Classic hype nicht so gegeben wie du ihn machst.
Traurig, einfach Traurig
7
39
Shalandana - Mitglied
Geh mal ne Runde meditieren oder trink nen Tee oder beides.

Das ist einfach nur eine News und eine Übersetzung von einem Bluepost...

 
6
1
jelzone - Mitglied
Ja vanion steht inzwischen leider nur noch als Name der Website. Kein einziges Format von ihm wurde meines Wissens behalten sie sind quasi mit ihm gestorben und das ist schade.
ABER Andi hat auch sehr gute Formate gebracht ich mag nicht jede seiner arbeiten und die von tiggi schon gar nicht. Er macht jedoch trotz allem gute Arbeit, weit entfernt von Patricks Stil aber dennoch gut.
2
2
Sorigal - Mitglied
Wow, so viel blinder Hass am Sonntag... Das ist auch eine Leistung.

Fraglich, ob man Andi für seinen Hype verurteilen kann.

Was man in jedem Fall kann, ist feststellen, dass hier neutral Bericht erstattet wurde.
Wir denken uns die Ironie der ersten Zeile weg - aber sonst ist es einfach nur kurz auf Deutsch zusammengefasst, was im Bluepost gesagt wird.

Andi leistet hervorragende Arbeit. Wertschätzt das doch mal! Und wenn nicht, dann besucht einfach die Seite nicht mehr ...
8
2
Serath - Mitglied
Es zwingt dich keiner, die Artikel zu lesen, welche vorne Classic im Titel stehen haben.
Es geht dir nicht schlechter, wenn andere Classic hypen.
5
2
Sekorhex - Mitglied
Lieber Andi hier als Patrick. Für mich war er allgemein zu arrogant. Seit dem Andi das hier übernommen hat verfolge ich die Seite hier täglich.
5
2
Teron - Mitglied
Ich werde Classic ganz sicher nicht spielen. Das ist für mich verbrauchter Content. Trotzdem finde ich Andis Begeisterungsfähigkeit super. Diese ist im übrigen Grundlage für diese Seite. Großartig Geld verdienen wird er sicherlich nicht mit vanion.eu. Ich teile seine Begeisterung für Classic nicht, aber großzügig wie ich bin, gestehe ich ihm eine andere Auffassung zu. Und er darf das hier auch gerne zeigen. Niemand zwingt mich das zu lesen. Mache ich trotzdem ab und zu, und sei es nur um mit meinen ätzendern Kommentaren die Classic-Fans zu provozieren ;)

spiel weiter dein retail du hirntoter pve rentner

Haben wir schon wieder Schulferien?
4
4
Andi - Staff
Finde es sehr schade, dass man mir vorwirft mit Clickbaits zu arbeiten, was ich selbst stark verabscheue. Ich wüsste auch nicht wo das hier clickbait ist. 

Ebenfalls frage ich mich, wie man mir vorwerfen kann, mich nicht mit WoW zu beschäftigen. Ich glaube einfach, dass du ein komplett anderer Spieler als ich bist, der sich für ganz andere Sachen interessierte.  Was, wie ich ziemlich oft sage, vollkommen in Ordnung ist. Ich beschäftige mich mehr mit WoW, als ich es eventuell sollte, und denke, dass ich das auch so rüberbringe. Wenn das bei dir nicht so ankommt... schade. 

Classic Hypen... naja ich freue mich drauf. Ich vernachlässige dafür aber auch nicht Retail WoW. Es ist eher andersherum. Man könnte viel viel mehr zu Classic machen, was ich aber nicht tue, weil die Zeit dafür gar nicht da ist. Retail steht im Vordergrund und das wird auch so bleiben. 

Wenn jemand meint, dsss Vanion die Arbeit besser gemacht hat, dann ist das okay für mich. Wir haben sehr unterschiedliche Herangehensweisen und Prioritäten. Dass sich also der Content hier verändert hat, ist relativ klar. Zumindest was Videos angeht. Wem das nicht gefällt, dem muss ich leider sagen, dass sich da nichts dran ändern wird. Tut mir leid.  
17
1
Vengeance - Mitglied
Also Vanion (Patrick) als Argument zu benutzen ist schon hart asozial pack dir mal an kopf 
2
0
Murtaw - Mitglied
Diese Kritik hätte man netter formulieren können. Also ich für meinen Teil inhaliere alle Videos und Infos auf der Seite förmlich ein. Ich finde die Inhalte super! Das ist einfach Geschmacksache und auch in Ordnung, wenn du anders denkst. Unmut kann man auch gerne äußern. Aber wieso tust du das denn nicht höflich und respektvoll? Du möchtest doch sicher auch, dass jeder mit dir respektvoll umgeht. Vanion.eu ist denke ich einfach immer noch der Name der Seite, um die Erinnerung an Patrick aufrecht zu erhalten. Das ist doch eine tolle Sache und nichts zu kritisieren.
2
0
Jasteni - Mitglied
Bitte geilt euch an dem Troll nicht auf der sitz bestimmt zuhause und feiert sich dafür das ihr euch darüber so ärgert.
 
3
0