4. September 2017 - 15:22 Uhr

Der Vielgesichtige Verschlinger - So bekommt ihr Uuna als Haustier!

Auf Argus könnt ihr über 60 "seltene" Gegner finden und das Wörtchen selten muss da wohl in Anführungszeichen stehen, denn man trifft die Kreaturen an jeder Ecke. Die meisten von ihnen zumindest. Es gibt aber ein paar wenige Ausnahmen. Dies trifft unter anderem auf den Vielgesichtigen Verschlinger zu, den wahrscheinlich schon viele Spieler vergebens in der Antorischen Ödnis gesucht und nicht gefunden haben. Zumindest wenn er nicht gerade sowieso beschworen wurde. Denn genau das müsst ihr tun: ihn beschwören! Doch wie geht das genau?
 

So beschwört ihr den Vielgesichtigen Verschlinger

Es gilt das Knochenbildnis zu erschaffen, um dann im Endeffekt den Ur'zul anzulocken. Aber dafür braucht ihr erstmal ein paar Gegenstände. Den Anfang macht dabei der Ruf des Verschlingers. Das Item lassen Antorische Verteidiger und Gequälte Ritualisten (55,39) fallen, wenn ihr denn Glück habt. Und nun braucht ihr noch ein paar hübsche Knochen: Ur'zulknochenWichtelknochen und Scheusalknochen. Doch keine Sorge, die könnt ihr ganz einfach finden, denn sie liegen in der Zone herum: Habt ihr alle Gegenstände miteinander vereint, erhaltet ihr das Knochenbildnis. Mit diesem geht es nun zum Spawnpunkt vom Vielgesichtigen Verschlinger. Dieser befindet sich bei den Koordinaten 54,39. Ihr erkennt die Stelle an einem Knochenhaufen. Diesen müsst ihr anklicken und schont kommt der seltene Gegner um die Ecke. Er ist genauso stark, wie die anderen seltenen Kreaturen auf Argus.
 
 

Uuna wartet auf euch

Und wofür macht man den ganzen Spaß? Naja, zum einen müsst ihr eh einmal alle seltenen Gegner auf Argus zur Strecke bringen, um den Erfolg Kommandant von Argus und die damit verbundenen Waffen des Lichts zu erhalten. Doch vom Verschlinger selbst gibt es dann auch noch ein spezielles Haustier: Uuna! Mit etwas Glück bekommt ihr das kleine Draenei-Mädchen sofort, ansonsten müsst ihr mehrere Tage lang den Verschlinger abfarmen. Uuna kann übrigens nicht als Kampfhaustier eingesetzt werden! 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Protobilly - Mitglied
hi leute ich hab bisher den ruf des Verschlingers und urzulknochen aber scheusal und wichtelknochen sind nicht da anzufinden wie hier auf den punkten. kann mir wer sagen warum?
Xilo - Mitglied
Andi,
weißt du nach welcher Zeit man einen Boss erneut farmen kann, um wieder den kompletten Loot zu bekommen? Hatte Ur'zul gestern beschworen, natürlich nix gescheites bekommen, konnte ihn danach immer wieder beschwören aber er hat gar nichts mehr gedroppt. Haben die einen 24 Stunden-Timer?
CoDiiLus2 - Mitglied
Ist ein normaler Rar-Mob, der halt beschworen werden muss. Du kannst wie bei jedem Rar-Mob auf Argus nur einmal pro Tag Loot erhalten.
Depummler - Mitglied
Ich denk mal das die rares mit dem täglichen Dailyrefresh auch wieder loot haben werden.