9. Januar 2019 - 10:33 Uhr

Detaillierte Rassenboni der Zandalaritrolle & Kultiraner!

Lange wurde ein Geheimnis rund um die zwei noch verbliebenden unveröffentlichten Verbündeten Völker Zandalaritrolle und Menschen von Kul Tiras gemacht. Wir kannten ihr Aussehen, ihre Traditionsausrüstung, ihr Volksmount und ihren Wappenrock. Doch neben den kosmetischen Highlights, sind vor allem zwei Sachen wichtig: die spielbaren Klassen und die Volksboni. Diese wurden dann auf der BlizzCon 2018 endlich enthüllt. Doch was die Volksboni angeht, zu diesen gab es nur grundlegende Informationen. Noch keine klaren Zahlen und Fakten! Mit dem ersten Build von Patch 8.1.5 hat sich das nun aber geändert, denn in den Spieldateien wurden die entsprechenden Tooltips gefunden. Beachtet dabei, dass sie nicht final sein müssen!


Rassenboni der Menschen von Kul Tiras

  • Über die Planke - Holt aus und schlagt zu, wodurch der Gegner 20 physischen Schaden erleidet und 3 Sekunden betäubt sowie zurückgestoßen wird. 2,5 Minuten Abklingzeit.
  • Nur ein Kratzer - Erhöht Vielseitigkeit um 1%. Erleidet ihr Schaden, werdet ihr innerhalb von 4 Sekunden um 2% des Schadens geheilt.
  • Kind der See - Ihr könnt 50% länger den Atem anhalten und schwimmt 10% schneller.
  • Universalgenie - Die Fertigkeiten in allen Handwerksberufen sind um 5 erhöht.
  • Ballade vom alten Seemann - Reduziert den eingehenden Frost- und Naturschaden um 1%. 


Rassenboni der Zandalaritrolle

  • Umarmung der Loa
    • Umarmung von Akunda - Eure Heilfähigkeiten haben die Chance euer Ziel um zusätzlich 525 zu heilen.
    • Umarmung von Bwonsamdi - Eure Schadensfähigkeiten haben die Chance 87 Schattenschaden zur verursachen und euch um 100% des Schadens zu heilen.
    • Umarmung von Gonk - Eure Laufgeschwindigkeit ist um 5% erhöht.
    • Umarmung von Kimbul - Eure Schadensfähigkeiten haben eine Chance, dass euer Ziel 6 Sekunden lang 260 Blutungsschaden nimmt. Dieser Effekt ist bis zu 3-mal stapelbar.
    • Umarmung von Krag'wa - Erhaltet ihr Schaden, habt ihr eure Chance, 393 zusätzliche Lebenspunkte und 66 Rüstung zu erhalten.
    • Umarmung von Paku - Eure Fähigkeiten haben die Chance euch zusätzlich 5% kritische Trefferchance zu gewähren.
  • Sturzflug des Pterrordax - Reduziert 2 Minuten lang eure Fallgeschwindigkeit. 15 Minuten Abklingzeit.
  • Regenerier'n - Regeneriert 4 Sekunden lang jede Sekunde 25% Lebenspunkte. 1,5 Minuten Abklingzeit.
  • Goldene Stadt - Ihr erhaltet 2% mehr Gold von Gegnern.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Jasteni - Mitglied
Also beide Rassen bekommen sehr coole effekte. Da kann ich als olle Blutelfe nicht mithalten^^ Würde ja gerne wechseln aber Blizz lässt DH's ja keine Rasse wählen.
0
1
Calatin - Mitglied
Ich habe das ganze mal eben fix auf dem PTR getestet. Was denkt Blizzard sich eigentlich...
Ich bin total enttäuscht von den Kultiranern: Die Frauen sehen beim Laufen aus, als ob sie die Hose voll hätten... Der Stun hat eine 1sek Castzeit WTF! 
OK über die Druidenformen lässt sich streiten, aber der Hirsch sieht mMn total panne aus, vor allem beim Laufen. An Anpassungsmöglichkeiten gibts auch kaum Auswahl (vor allem bei den Männern)

Die Zandalari sehen hingegen total super und liebevoll gestaltet aus. Umarmung der Loa ist ein permanenter Buff, der alle 25 Tage gewechselt werden kann. Sturzflug des Pterrordax ruft einen Pterrodax und ist vergleichbar mit den Goblingleter (Animationen hoffentlich noch nicht final) Regenerier'n  kanalisiert 4 sec und heilt sich voll. Funktioniert in Eulenform, aber nicht an Katze/Bär. Ist aufgrund der kurzen Abklinkzeit aber mMn total OP.

Also kann die Allianz mal wieder in die Röhre gucken, völlig unnötig Blizz...

 
3
4
Andi - Staff
Schon mal mit der Mondkingestalt der Zandalari gelaufen? Hoffe da wird noch was dran geändert... ;)

Und was an der Riesegestalt der Kultiraner komisch aussieht weiß ich nicht. Ist doch ganz normal? Warum die Männer nur 2 Gesichtsoptionen haben ist ne andere Frage. Eventuell kommt da noch was.

Und die Volksboni der Kultiraner sind meiner Meinung nach genau richtig für VOLKSBONI. Die Zandalari sind halt ein wenig übertrieben.
2
0
Shariq - Mitglied
ist ja nen test server, wenn du was bemängelst dann schreib dennen es gibt mögliche optionen dazu denke ich mir mal, statt hier jetzt nur luft raus zu lassen.
2
2
CoDiiLus2 - Mitglied
Regenerier'n ist wirklich OP, aber eher nur wegen der Abklingzeit. Hier müssten es mindestens 5 Minuten Abklingzeit sein. Alternativ kann dieser Zauber so bleiben aber da der 4 Sekunden Kanalisierungszeit hat, sollte dieser durch Angriffe jederzeit abbrechen können. So kann dieser in einem Raid nicht als super Notlösung verwendet werden. Das die Fähigkeit in anderen Gestalten nicht funktioniert, würde ich als Fehler bezeichnen. Klassenfähigkeiten sollen eigentlich Gestaltunabhängig funktionieren.

Über die Planke das dies eine 1 Sekunden Castzeit hat finde ich jetzt nicht schlimm. Im Tooltip steht zwar "Instant" aber mal ehrlich. Wenn man eh ausholen muss um Ihn Schaden zu zufügen. Ist etwa wie die Fähigkeit der Lichtgeschmiedeten. Die hat zwar keine Castzeit aber bis zum Einschlag vergeht dennoch Zeit. Dafür macht sie echt moderaten Schaden für eine Klassenfähigkeit.

Was die Anpassungsmöglichkeiten betrifft würde ich mir nicht mehr so sicher sein, das dort noch wirklich was dazu kommt bei den Völkern.
0
0
Calatin - Mitglied
@Andi:  Ja bin ich.  Die find ich tatsächlich nicht so schlimm und so weite Strecken läuft man als Eule ja nicht in Mondkinform. Schlimmer find ich die Reisegestalt. Ich mag auch nicht die normalen Hirsche, deshalb hab ich die Glyphe drin, aber die Katze sieht schon arg eckig aus. Der KT Hintern sieht noch schlimmer aus, als bei den normalen Hirschen und das ist nun mal das, was man sieht. Ich hoffe ja auf Anpassungen der Reisegestalt mit dem Worgenubdate, dann bleib ich Worg. 
0
2
Muhkuh - Mitglied
@CoDiiLus2: Zu Regenier'n gibt's einen Forenbluepost -
- Zahlen sind nicht final,
- dass der Spell nicht durch Schaden unterbrochen wird, ist nicht so geplant
- sie diskutieren überhaupt über den Spell selbst noch
1
0
Gosuob - Mitglied
den heal von den zandalar finde ich zu stark. im vergleich zu kannibalismus von den untoten ist es einfach viel stärker. 100% heal in 4 sec vs 35% in 10sec + man brauch eine passende leiche um es überhaupt einzusetzen)und ja kannibalismus regenriert auch mana, was aber kaum relevant ist, da man es fast nur in der open world oder beim leveln sinnvoll verwenden kann und da sind manaprobleme eigl kaum existent
1
0
Garatak - Mitglied
Du hast als Untoter einen antifear/charm/sleep skill, das fressen ist mehr spielerei als nutzen genau wie das gleiten, vergleich nicht eine Hauptfertigkeit mit einer nebenfertigkeit.
0
0
Gosuob - Mitglied
was redest du? die hauptfähigkeitder zandalar  ist ruf der loa ???
0
0
Garatak - Mitglied
Eine Hauptfähigkeit ist immer die Aktive des Volkes, der Loa Buff lässt sich auf die 1% mehr xyz runterbrechen den genau das ist er an den zahlen muss da noch was gedreht werden aber an der crit buff variante sieht man es ganz gut das sind 5% für 12 sek und soll 1 mal pro minute proccen, was auf die ganze minute runtergerechnet 1% enspricht was mit den anderen Rassen in einer Linie liegt.

Also nein der Loasegen ist nicht die Hauptfähigkeit.
0
0
Sekorhex - Mitglied
DD: Umarmung von Bwonsamdi, Kimbul oder Paku.
Tank: Umarmung von Krag'wa
Heal: Umarmung von Akunda

Also recht praktisch. Was mich nur gewaltig stört ist Sturzflug des Pterrordax. Ich mein 15 Minuten CD? Für ein Fallschirm? Sogar die Goblins haben ein Ersatz mit dem Raketensprung und das hat nur 2 Minuten CD oO

Goldene Stadt: Naja 2% ist ehrlich gesagt nix.
0
0
rathura - Mitglied

Regenerier'n - Regeneriert 4 Sekunden lang jede Sekunde 25% Lebenspunkte. 1,5 Minuten Abklingzeit.

Das ist doch viel zu Schwach ?! Das müssen 4 Sekunden lang jede Sekunde 100% Lebenspunkte sein! Ablinkzeit auch vieeeel zu lang
0
4
Garatak - Mitglied
Die zahlen werden schon noch angepasst das das dmg techniscch sich ausgeht. Als Monk Tank sehen beide Völker interessant aus. Nun bin ich aber Horde und der selfheal auch wenn er gechannelt werden muss klingt seeeehr nice (wegrollen Heilen gg) find ich alles so ok auch der slowfall effect.
0
1
zanto - Mitglied
Wahrscheinlich darf man sich eine loa Fähigkeit aussuchen oder sie wird je nach spec oder Rolle geändert einzeln betrachtet empfinde ich die nicht so stark wie das Mini ht der normalen trolle somit soweit ok. Versteh nur nicht warum sie die Fähigkeiten bei der Ali nicht mal ändern das sie mal mehr gleichauf mit der Horde sind -.-
1
3
jelzone - Mitglied
Da regnet es dann wieder Volkswechsel
ein Schelm wer böses dabei denkt :)
1
3
Kyriae - Mitglied
Und wieder sieht man, dass die Prioritäten von Blizzard bei der Horde liegen. 
Werden noch mehr von der Allianz weggehen, werden noch weniger bei der Allianz hohen Content spielen. Geil. 
5
4
Muhkuh - Mitglied
Was wohl die Worte "not finalized" heißen könnten, die eigentlich überall, außer verwunderlicherweise hier, bei den Traits der Zandalari, dabei stehen?
1
2
Regenbogenschwan - Mitglied
@Muhkuh, dass heißt, dass die Zahlen noch etwas verschoeben werden, aber nicht die Skills als solches.
0
5
nyso - Mitglied
Böse Zungen behaupten, dass auch auf dem Live Server nichts finalized ist. XD
2
1
Regenbogenschwan - Mitglied
Wow.

Kultiraner Boni = Casual Gameplay und Fun im Wasser und 5 Handwerksfertigkeit mehr... hab nie verstanden was das bringen soll ^^ Gibt ja keine Rezepte die 5 Fertigkeitspunkte als Max benötigen.

Zandalari Boni = Progress orientiert und Vorteile im Raid und M+, mehr Geld im Spiel erhalten

Tja... wieso sind alle progressgilden Horde? xD
 
1
6
Metac - Mitglied
Was anderes als im Wasser planschen machen allys auch nicht, ach doch...nach gnade flehen bevor ich ihnen den todesstoß gebe
9
5
Kyriae - Mitglied
@Metac Solche Äußerungen sind es, die mich Leute wie dich hassen lassen. Ihr bekommt von Blizzard alles in den Arsch gesteckt, dürft einfach ohne Konsequenzen zu fürchten müssen, Massenmord begehen, bekommt dafür auch noch ein Blizzard hat euch lieb Scheiß und macht euch dann noch lustig.

 
2
9
Metac - Mitglied
Es ist wie im RL, einer ist immer der Benachteiligte. Also komm zur Horde, wie deine Brüder und Schwestern in den letzten Jahren!
5
5
Serath - Mitglied
Es ist eher wie in den meisten guten Filmen. Die allianzähnliche Fraktion zeichnet sich immer dadurch aus, dass sie weit im Nachteil und/oder der Unterzahl gegen die bösen Buben ist und dann trotzdem gewinnt! 

/schwingt ein blaues Fähnchen

 
4
4
Capslock - Mitglied
Klar gewinnt die Allianz per nicht-optionalem Anschluss an die Forsaken
3
2
Garatak - Mitglied
@Kyriae 

Wo bekommt die Horde den alles in den Arsch geschoben? Seid BFA Start geht einfach alles schief was nur geht:
Zandalar Königreich steht am abgrund und ohne das "eingreifen" der Horde währen sie untergegangen oder nichtmehr davon abzubringen
Die anführer der Horde sind (mal wieder) uneins und arbeiten gegeneinander siehe den Proudmore  dessaster was nun kommt
Unserer Haupstadt/verbündete Haupstadt wird wieder angegriffen und dabei geht auch noch schief was schiefgehen kann der König stirbt, der OP Sturmstock of Doom wird aus der Schatzkammer geklaut, der Gnom wird besiegt aber Stirbt nicht sondern macht einen auf Eiswürfel der dann auchnoch geborgen wird und irgendwann in der Zukunft aufgetaut wird und das beste Jaina hält alleine die Horde auf damit sich die Allianz zurückziehen und portet dann einfach weg und all das auchnoch ohne irgendwelche großen Konsequenzen.

Bitte erkläre mir wo die Horde da die Vorteile hat, Ich kann sie nicht sehen man möge mir die Augen öffnen.
Was heißt hier eig. Massenmord? Es ist WARCRAFT es ist Krieg nicht my little pony die meisten die bei der aktion gestorben sind waren "Feinde" der Horde aus dem Prinzip das es keine Hordler waren so what? Ist ja nicht so das Massenmord in der Warcraft geschichte was neues wäre egal woher es kommt.

-Uldum Doom Knopf löscht ganze Zandalarie / Mogu Armee aus und auch alle anderen unschuldigen die nix damit zutun hatten und nur da gelebt haben
- Geißel, Lordearon und Quel*Thalas gemetzel
- alles was die Legion macht
- was die elfen mit den trollen machen, immerhin waren die Trolle mal ein weltreich und sind nun nurnoch ein Schatten davon
- die Armani kontrollierten mal das ganze gebiet von Quel*Thalas und haben am Ende nurnoch den kleinen Zipfel von Zul*Aman, Menschen und Elfen hier und das waren nicht alles Krieger das geht garnich
- die NAchtelfen geben selbst zu viele Civilisationen über die Zeit vernichtet zuhaben wieviel daran war ist muss man gucken, gemesen daran das sie mal ein massives Imperium hatten aber sehr wahrscheinlich

Wo ist also das Problem?
0
0
Dreaded - Mitglied
Umarmung der Loa kann immer nur eins aktive sein und hat 25 Tage CD (Bug, Placeholder)?
1
0
Muhkuh - Mitglied
Weder noch, sieht eher irgendwie wie ein nur alle 25 wechselbarer Buff aus
0
0
Dreaded - Mitglied
Ich war auf dem PTR, und ich kann nachdem ich ein Buff ausgewählte habe KEINEN anderen nehmen und im Tooltip steht 25 Days.
0
0
Muhkuh - Mitglied
Ja? Du hast den Buff oder in dem Fall, Bonus, 25 Tage lang und dann kannst dann wieder auf die Fähigkeit klicken und gegebenenfalls einen anderen wählen.
2
0
Shariq - Mitglied
Dreaded 
1. du hast doch deine frage von selbst beantwortet
wo liegt das problem? 
und ich kann nachdem ich ein Buff ausgewählte habe KEINEN anderen nehmen
2. das liegt daran das du dann den buff 25 tage aktiv hast und danach einen anderen erst nehmen kannst. 
hast es dir doch selbst schon beantwortet öhm ja
1
0
Ereglith - Mitglied
Hm, der aktive Heilungszauber der Zandalari ist schon ein wenig OP gegenüber den Haystack der Kultiraner - hat zudem auch einen deutlich geringeren CD.
Und man sieh sich mal diue vielen Porc Möglichkeiten an, die - kleinen, aber doch - Schaden verursachen können.
Alle 1:30 4 x 25% Heilung - also vollgeheilt - oha!
Dafür können Kultiraner besser schwimmen - voll brauchbar! Vor allem im Raid und so^^

Ich unke sehr ungern - aber hier ist doch eine deutliche Bevorzugung zu erkennen - oder rechne ich so falsch?
4
3
Blades - Mitglied
Ich gehe fest davon aus das von den ganzen "Umarmung der Loa" Fähigkeiten immer nur eine aktiv ist... wie immer das auch gesteuert werden mag...(Spec, Erstellungsmenu,....)
1
0
Ereglith - Mitglied
Das könnte sein, vielleicht hast Du da Recht. Bin mal neugierig. Mir gehts net ums Schlechtreden, das mach ich ungern.
Zudem werde ich vorerst wohl keinen Kultiraner spielen (gefällt mir einfach net) und in die Verlegenheit einen Zandalari zu spielen, komme ich erst gar net ^^
1
0
Elorion - Mitglied
Steht doch dick im Tooltip

Embrace of the LoaZandalari Troll Racial
Requires level 1
--->Choose your Loa.<--

0
0
Barian - Mitglied
Dürfte ziemlich sicher so sein, dass immer nur einer der Effekte aktiv ist. Im Tooltip der Fähigkeit selber steht ja auch "Choose your Loa". Tippe mal darauf dass es wie z.B eine Kriegerhaltung früher ausgewählt wird. Sind dennoch einige ziemlich starke Sachen bei. Wobei sich natürlich noch die Frage stellt wie hoch die Procc-Chance dabei dann ist.
0
0