13. März 2020 - 07:21 Uhr

Es ist soweit: Accountweite Azerit-Essenzen kommen!

Es ist Zeit zu jubeln! Nach Monaten des Bittens und Bettelns der Community mit täglichen Anfragen auf allen möglichen Plattformen, ist es nun endlich soweit. Glaubt es oder glaubt es nicht, aber Azerit-Essenzen werden ab nächsten Mittwoch accountweit freischaltbar, wie nun im offiziellen Forum angekündigt wurde. Doch es gibt dabei noch einen kleinen Haken. So sind die Essenzen im Interface nicht einfach für alle Charaktere verfügbar, wenn sie einmal erlangt wurden, wie es z.B. bei Sammelsachen der Fall ist. MUTTER in der Herzkammer wird als neue Händlerin dienen und Essenzen auf Rang 3 zum Verkauf anbieten, sobald sie einmal freigeschaltet wurden.

Als Bezahlung nimmt sie eine neue Währung: die Echos von Ny'alotha. Diese können über jegliche Aktivitäten aus Patch 8.3 erlangt werden: Verstörende Visionen, Angriffe von N'Zoth, Raidbosse, Dungeons und PvP! Diese Echos sind seelengebunden und müssen somit von jedem Twinks selbst gefarmt werden. Wie lange das dauert, wo man wie viele Echos herbekommt und wie viele Echos die Essenzen kosten ist derzeit noch nicht bekannt. In den nächsten Tagen werden die Entwickler weitere Details veröffentlichen. 
 COMING NEXT WEEK – NEW SOURCE FOR AZERITE ESSENCES 

Building on a great deal of feedback and discussion, we’re working on an update to the game. With the next regularly-scheduled weekly maintenance in each region, players who have earned a given Rank 3 Essence on one character will be able to directly obtain that Essence from MOTHER on any subsequent characters.
 

When playing an alt character that is missing Essences that have already been earned on a different character, most ordinary Visions of N’Zoth activities, such as Horrific Visions, Assaults, raid bosses, Mythic Keystone Dungeons, or BFA Season 4 PvP, will award a new soulbound currency – Echoes of Ny’alotha. These Echoes can be brought to MOTHER in the Heart Chamber, and exchanged directly for eligible Rank 3 Essences. While ordinarily each specific Essence must be learned in order to unlock it for other characters via MOTHER, all Essences associated with Nazjatar and Mechagon reputations will be available if any other different character has earned any of the Essences available from that reputation.
 

Our goal with this update is to preserve the efforts that players put into unlocking a given Essence through its associated activity the first time, while offering subsequent characters far more flexibility in pursuing that goal. We’ll have additional details in a forthcoming hotfixes update that goes out around the same time as maintenance, but we wanted to let the community know ASAP that this change is in the works.
 

As always, thank you for all your feedback on this topic!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Teron - Mitglied

ls Bezahlung nimmt sie eine neue Währung: die Echos von Ny'alotha

Das ist imho aber nicht das was die Spieler wollen. Die wollen die Essenzen haben, ohne sie sich verdienen zu müssen. Die wollen sie geschenkt haben, damit sie kein WoW mehr spielen müssen. 
Hrym - Mitglied
Finde die Lösung fair. Ich möchte die Essenzen ja auch im 8.3 content nutzen. Könnte auch damit leben, wenn es dann ca 2 Wochen dauert die Essenzen zu erfarmen.
1
kaito - Mitglied
Gefreut wird sich erst wenn der Zeitaufwand bekannt ist. Vorher seh ich dem skeptisch entgegen, dafür haben sie sich in BfA zuviel Beulen erlaub. Aber die grundsätzliche Idee klingt schon mal nach einer guten Richtung.
2
Ernie - Mitglied
das ist das generelle problem: es sind immer nur schritte die aber oft nicht zuende gegangen werden. 
Kronara - Mitglied
Naja mit dem neuen System kann man nur Gewinnen, aber nichts verlieren. Entweder geht es mit der neuen Methode schneller, oder man nutzt halt weiterhin die alte Methode!
Niveau - Mitglied
Okay, klingt sehr gut sofern der Farmaufwand nicht zu exorbitant wird.
Wo ich mir jedoch noch unsicher bin.. muss man auf den Twinks dann die Rank 1 + 2 Essenzen weiterhin selbst erfarmen?
Ich hoffe nicht.. 
Andi - Staff
Ich denke auch nicht, dass dem so ist. Aber mal abwarten wie die Details aussehen. 
Kronara - Mitglied
Klingt für mich so, dass Rang 1 + 2 direkt freigeschaltet werden und man Rang 3 über die neue Währung erfarmen kann.
Wenn doch nicht, bekommt man darüber halt direkt Instant Rang 3... reicht ja auch im Notfall.
Snokeseye - Mitglied
irgendwie war es klar, ab nächste Woche ist der Umhang auf 15 und weitere Upgrades sind danach eigentlich freiwillig und somit müsste man den Content nicht mehr spielen. Wieso da nicht den Leuten etwas geben was Sie möchten und es mit dem Content verbinden um Spieler weiterhin dazu zu zwingen.... Man hätte es wie bei den Transmogg Vorlagen machen können und einfach allen freigeben wenn es freigeschaltet wurde....
Aber ja viele hatten keine Lust mehr zu twinken weil man dabei gezwungen war die essenzen freizuschalten und nun ist man zum content gezwungen um auch essenzen zu bekommen ._.
Also wenn das neue System nicht erheblich schneller geht als das normale Farmen sehe ich es nicht ganz ein.
CoDiiLus2 - Mitglied
Wieso sollte man das wie Transmog machen ...
Transmog haben Null spielerischen Einfluss. Essenzen einen recht großen.
Diese kann man ruhig durch eine Währung freischalten. Finde ich richtig so. Sonst kannst du es auch gleich lassen WoW zu spielen, wenn du augenscheinlich nichtmal den aktuellen Content spielen willst um die Marken zu sammeln ...

Es ist der beste Weg um den Leuten zu geben was Sie wollen und gleichzeitig den aktuellen Content dabei relevant und spielenswert zu lassen.
2
Sahif - Mitglied
Wenn du weder alten Content noch neuen Content spielen willst mit Twinks verstehe ich ehrlich gesagt nicht warum du überhaupt noch spielst. Wo ist da der Sinn?

Es wird da auf die einzelnen Essenzen ankommen, aber im großen und ganzen wird es schneller gehen, grade bei Content den man nicht gerne spielt, das kann M+ sein, PvP ...
 
3
Snokeseye - Mitglied
Habe nirgendwo angemerkt ich spiele den content nicht. Aber wenn ich nun mehr mechagon und nazjatar mag als 8.3 hat man einen nachteil weil es länger dauert. So entsteht eher der zwang ja du willst essenzen spiel 8.3 oder warte länger.
und da darf man ja wohl seine meinung sagen ohne gleich zu hören dann spiel doch nicht mehr.
Sahif - Mitglied
Das ist vollkommen in Ordnung, nur stand das leider nirgendwo dabei. In deinem Post ging es ausschließlich darum direkt die Essenzen zu bekommen ohne den Content zu spielen der ja dann sowieso durch ist. Das beinhaltet für mich dann auch den alten Content weil den "muss man auch nicht mehr spielen"

Im Großen und Ganzen sind aber für Mechagon und Nazjatar die Essenzen sehr schnell erhältlich auch für Twinks. Grade die Mechagon Dungeonessenz geht sehr schnell und den Ruf hatten sie ja schon runtergeschraubt. Dazu kann man sich Ruf vom Main auf die Twinks schieben. 

Es ist aber wie bei jeder Catch-Up Mechanik, der aktuelle Content wird aufgewertet, während alter Content abgewertet wird, daher kann ich auch verstehen, dass es für jemanden der lieber den vorherigen Patch spielt nicht so toll ist. Der großteil wird aber wohl den aktuellen Content spielen, auch wenn der nicht wirklich gut ist meiner Meinung nach.
 
Snokeseye - Mitglied
Wie genau meinst du man kann den Mechagon Ruf vom Main auf den Twink schieben? Mit den Abzeichen? Weil Accountweiter Ruf ist mir noch nicht aufgefallen.
Und ja der Content ist nicht der Hammer aber absolut schlimm finde ich Ihn nicht. Man hätte mehr daraus machen können. Und komplett gratis die Essenzen freischalten fänd ich gut da kein neuer content mehr kommen wird bis Shadowlands und ab da ist es ja egal.
Sahif - Mitglied
Genau, meinte die Abzeichen die man sich mit dem Main basteln kann. Wie schnelk das tatsächlich geht hab ich aber noch nicht ausprobiert.

Die Ideen die sie hatten sind durchaus ganz nett, nur die Umsetzung eher schlecht grade was die Langzeitmotivation angeht. Ich bin einer der wenigen bei uns im Raid, der jeden Tag zumindest die Quests in den Gebieten spielt. Wie lange noch weiß ich aber auch nicht, aktuell läuft das Abo in April aus.
Snokeseye - Mitglied
Okay weisst du per Zufall wie man den Bauplan dafür freischaltet? Bei mir is es gesperrt.

Zeitintensiv war neuer Content eig immer. Finde es eher bei den Übergriffen hätte man spannenderes gestalten können als einfach die Leiste füllen.

Und ja Essenzen freischalten ist ansich toll jedoch nicht am Ende des Addons wenns danach eh nicht mehr gebraucht wird^^
Ogratosh - Mitglied
Da sieht man mal wieder perfekt das man es den Leuten einfach nicht recht machen kann... vielleicht sollte man sich einfach mal freuen das sie etwas ändern und ich bin mir ziemlich sicher das es nicht den selben Zeitaufwand haben wird, sonst wäre es tatsächlich sinnfrei.

Warum kann man nicht einfach mal Ruhe geben und sich nicht immer beschweren!
Muhkuh - Mitglied
 Finde es eher bei den Übergriffen hätte man spannenderes gestalten können als einfach die Leiste füllen.

"Leiste füllen" bedeutet eigentlich "immer", das aus den angeboteten Dingen machen zu können, worauf man Lust hat, statt einen starren Muster folgen zu müssen. Du kannst Mobs grinden, Events erledigen, Rares erlegen, "Objectives" erledigen - von Eier zertreten bis Statuen umschmeissen. Als "Orientierungshilfe" gibt dazu dann die Dailies, die genau diese Aktivitäten erledigt haben wollen. :)
2
Snokeseye - Mitglied
Du wirst es nie jedem recht machen können. Bei so vielen Kunden wirds nie eine Situation geben in der alle zufrieden sind. Und ich glaub es ist das Recht von jedem seine Meinung zu sagen. Jeder sieht es anders. Manchen gefällts manchen nicht aber man kann trotzdem seine meinung äussern :)
Sahif - Mitglied
Okay weisst du per Zufall wie man den Bauplan dafür freischaltet? Bei mir is es gesperrt.
Leider nur wenn man Glück in der Paragonkiste hatte hab ich grad festgestellt, hatte das irgendwie beim Händler eingeordnet.

Zeitintensiv war neuer Content eig immer. Finde es eher bei den Übergriffen hätte man spannenderes gestalten können als einfach die Leiste füllen.

Im Vergleich zu vorherigem finde ich den aktuellen Content so garnicht Zeitintensiv. Halskette ist schnell oben, Essenzen hat man recht schnell und für den Umhang braucht man auch nicht lange beim wöchentlichen Upgrade.
Snokeseye - Mitglied
Ohje Glück in der Paragonkiste ist immer gut ^^ 

Klar geht der Umhang und Hals schnell benötigt halt aber auch genug Zeit alles zu spielen.
Ernie - Mitglied
ich verstehe einfach nicht, dass sie nicht einfach mal etwas ohne farmen zugänglich machen. klar es ist wieder ein guter schritt, aber auch wieder unvollständig. 
CoDiiLus2 - Mitglied
Also lieber alles direkt in den A... geblassen bekommen?
Warum arbeiten um Geld zu bekommen?
Wäre fast die Gleiche Frage ....
2
jelzone - Mitglied
 weil es scheisse ist wenn man auch twibks dann einfach was schenkt, die Lösung ist super. 
1
Sekorhex - Mitglied
Die möchten dich als Kunden bei sich haben und, dass du immer für Abo invenstierst. Also logischer Schritt für Blizz.
1
Sahif - Mitglied
Ich verstehe einfach nicht, dass einige Spieler das Spiel nicht spielen wollen. Klar ist es geil, wenn man alles direkt hat mit dem Twink, aber irgendwie hat man dann mit dem Twink auch nichts mehr zutun, und das Spiel ist irgendwie unvollständig.
4
Zandanial - Mitglied

Ich verstehe einfach nicht, dass einige Spieler das Spiel nicht spielen wollen. Klar ist es geil, wenn man alles direkt hat mit dem Twink, aber irgendwie hat man dann mit dem Twink auch nichts mehr zutun, und das Spiel ist irgendwie unvollständig.

Man muss sich halt andere Prioritäten setzen. Ich habe mit meinen Twinks reichlich zu tun, da ich gerne M+ laufe und sie genau dafür spiele. Nur das Essenzen farmen nervt mich da auch tierisch. Mehrere Klassen brauche ich, da mein Main eine reine DD Klasse ist und ich in Dungeons auch gerne als Heiler unterwegs bin^^
1
CoDiiLus2 - Mitglied
Naja durch Myhtic+ bekommst du doch auch die neue Währung, steht ja da. :)
Also wirst du ja nicht ausgesperrt, aber manche, so klingt es wollen das gern einfach so haben ohne was dafür zu machen.
1
Ernie - Mitglied
wie ihr alle äpfel mit birnen vergleicht und mir sachen in den mund legt die ich gar nicht gesagt habe. klar will ich das spiel spielen und tue es auch. 
aber ich will nicht etwas bei jedem charakter endlos farmen. daher ist der grundgedanke gut. dennoch frage ich mich wieso es wieder dafür gefarmt werden muss? das hat nix mit in den arsch blasen zu tun und der vergleich mit dem geld hinkt total. ich habe alles auf min rang 3 gefarmt und würde mit den alts mehr spielen wenn es denn einfacher gehen würde. so bleibt es dabei: main zeugs erledigen - ausloggen
Muhkuh - Mitglied
dennoch frage ich mich wieso es wieder dafür gefarmt werden muss?

Kurzantwort: Weil jemand der mehr als einen Charakter auf einem relativ hohen Niveau spielen möchte, auch mehr "Aufwand" hinein stecken soll, als jemand der nur einen Charakter spielt. Man "bezahlt" die höhere Flexibilität mit "höherem Einsatz".
3
CoDiiLus2 - Mitglied

aber ich will nicht etwas bei jedem charakter endlos farmen.

Wer sagt das du Endlos farmen musst, wenn noch nichtmal feststeht wieviele die Kosten oder wie viel man aus den Quellen bekommt. Da sollte man sich erst aufregen oder Gedanken machen, wenn es bekannt ist.

Was willst du den mit deinen Twinks noch groß machen, wenn du dann schon einen Teil des Contents "gratis" bekommst. Setzt dann die Essenzen bei den Twinks ein und loggst auch nur aus. Für mich hört sich das nur an das du das für die Umsonst willst, damit die mit Essenzen ausgeloggt rumliegen. Gut etwas übertrieben, aber der Content ist nicht so schwer das man es ohne die passenden Essenzen nicht schaffen würde.
Sahif - Mitglied
So wie es aktuell aussieht farmt man das ganze doch nebenbei. Bevor da aber noch keine Zahlen draußen sind, was es wo wieviel gibt und wieviel man braucht finde ich es irgendwie unangemessen sich schon über den Farmaufwand zu beschweren. Es gehört halt auch einfach dazu, dass man was dafür tut um sich zu verbessern, auch bei Twinks. Du sagst selbst das hat nichts mit in den Arsch geblasen bekommen zutun, sagst aber im Gegenzug, solange ich was dafür tun muss dann spiele ich nur den Main. Es soll doch dadurch deutlich einfacher werden. Es ist nur eben nicht geschenkt, oder wie du es schreibst in den Arsch geblasen.
Ernie - Mitglied
und genau diese logik hinkt. jeder den ich kenne, der in den letzten 1-2 jahren aufgehört hat hat aufgehört, weil man eben immer das gleiche machen muss, alts einfach in wichtigen dingen hinterherhängen etc. 
die dinger einfach frei verfügbar machen würde niemandem schaden - aber noch mehreren helfen. aber da jeder nur an sich denkt sieht man momentan ja größtenteils irl in deutschland auch. 

edit: nein genau das sage ich nicht. ich habe nur keine lust alles doppelt zu farmen (der aufwand war auf das bisherige bezogen btw) und keine zeit für beides - daher logge ich aus. 

"in den arsch geblasen" war nicht meine wortwahl. das haben sich jüngere (schätze ich) überlegt. 
Muhkuh - Mitglied
. aber da jeder nur an sich denkt sieht man momentan ja größtenteils irl in deutschland auch. 


Die Polemik funktioniert allerdings auch ausgezeichnet umgekehrt - es gibt Spieler, die "können", Gründe nicht so wichtig, nicht mehr als einen Charakter spielen und würden, wäre bei Twinks alles - also auch Dinge, die spielmechanisch mehr als Fluff wie Transmogg oder Mounts sind - aufwandsfrei zu erhalten, was der Main schon erspielt hat, entweder "gezwungen", auch Twinks zu spielen oder halt in vielen Gruppeninhalten "einfach" ersetzt zu werden, durch Leute, die durch Twinks in ihren Klassen flexibler sind. Darum muss, wer mehr "Flexibilität" haben will und nicht nur an sich denkt, auch mehr Aufwand reinstecken, als Gegenleistung für diese zusätzliche Flexibilität.
1
Ernie - Mitglied
kein wunder dass bei solchen schachtelsätzen der rote faden verloren geht. 
sorry, aber selbst wenn ich die füllreihen streiche erschließt sich mir kein sinn hinter diesem "satz" bzw ich verstehe es nicht. 

flexibilität sollte im gear farmen liegen, was mehr als genug arbeit ist. corruption leistet dazu auch nochmal einen erheblichen beitrag. 

essenzen sind einfach sinnfreie beschäftigungstherapie, so lange es ausrüstung allg und sowas wie corruption gibt. 
myst2000 - Mitglied
Okay und jetzt Accountweiter Ruf sobald man die Ruffraktion auf Ehrführchtig hat!
1
Rapid - Mitglied
Das würde ich nicht mal wollen, etwas dafür tun ist aus meiner Sicht okay, wie zum Beispiel, dass man mit Twinks den Wappenrock der Fraktionen wo man den Ruf benötigt anzieht und dann für alles ein bisschen Ruf bekommt, vor allem in Dungeons und raids...so würde der Ruf Grind erheblich schneller gehen und es fühlt sich trotzdem so an das man was dafür getan hat....das wäre meine Lösung ;-)
Muhkuh - Mitglied
@Rapid: das möchte aber Blizzard (nicht) mehr, weil "Content" nicht einfach so nebenher durch anderen Content erledigt werden soll. Wohl weil das den Content doch deutlich "reduziert".
Rapid - Mitglied
@Muhkuh...jup ich weiß :( ... das wäre nur meine Art wie ich das machen würde ;) mir ist klar das Blizzard das nicht machen wird. Aber ich bin der Meinung, dass man gerade bei den Twinks die ätznenen Sachen reduzieren sollte, viele haben ja gar kein Bock einen Twink zu spielen, weil der sekundäre Aufwand zu hoch ist. Und das mit Wappenröcke würde ich auch nur machen wenn ein Char schon die Fraktion auf ehrfürchtig hat...wie ein Erbstückwappenrock :D naja...Träume sollte man haben :P 
myst2000 - Mitglied
@Rapid

Naja wenn gleich ein 100-200% Boost, aber ohne Wappenrock.

So wie aktuell hab ich halt null Lust auf Twinks. 
Möchte nicht immer alles auf Respektvoll ziehen. Und bei mir ist das so ich will immer auf meinen Main jeden Ruf auf Ehrfürchtig haben. 
Wenn ich auf meinen DK, aber keine Lust habe spiele ich eventuell kurz mal mit einen Twink höre, aber recht schnell auf, weil ich auf das ganze Ruf nach farmen einfach keine Lust habe.

Ich weiß es ist Jammern auf hohen Niveau, aber mittlerweile gibt es schon so viele Ruffraktionen in dem Spiel da ist das aktuelle System nicht mehr Zeitgerecht. 
Rapid - Mitglied
@Muhkuh...absolut, ich habe ein Magier den ich gern mal immer in M+ und mal im NHC spielen würde, den packe ich momentan gar nicht aus...vielleicht ab nächste Woche wenn die Essenzen da sind...mal schauen :) 
Bullzhunter - Mitglied
macht sinn man soll halt den aktuellen conten spielen um auch die alten essenzen freischalten zu können und nicht mehr ersatzteile in mechagon farmen oder in nazjata die questreihe machen müssen
Moiraley - Mitglied
ich bin unglaublich dankbar dafür! Dass ich weder Eternal Palace nachfarmen muss, noch Mechagon und Nazjatar <3
CoDiiLus2 - Mitglied
Also ich muss durch Eternal Palace und Nazjatar wegen Rang 3 noch paar Wochen durch.
Aber durch Eternal Palace muss ich eh, weil mir der LFR Umhang fürs Transmog für den Jäger fällt welche zu bestenfalls 3% beim Trash droppen kann oder bei den Bossen. Weiß nicht mehr genau bei wem. ^^
Alturius - Mitglied
Ein kleiner Lichtblick am Horizont,mir als vieltwinker kommt daß natürlich sehr entgegen. Ein halben Daumen hoch
Streu - Mitglied
Finde ich sehr gut, sollte immernoch schneller gehen als wöchentlich nur Fortschritt zu machen bei gewissen Essenzen.. Mechagon und Nazjatar for free finde ich seeeehr sehr gut :)
Bin gespannt wie schnell man sich die nötigen Essenzen dann zusammengrinden kann
3