Artikel Erstellt am 18.06.2012 - 17:11 Von Vanion

Frag die Klasse 4.3: Hexenmeister mit Freddl

Viele von euch haben schon lange darauf gewartet, nun ist es endlich so weit: Diese Woche soll es in 'Frag die Klasse' um den Hexenmeister gehen. Schreibt eure Fragen zum Hexenmeister in Mists of Pandaria und 4.3 einfach in die Comments, Fréddl von der Gilde genuine wird euch Rede und Antwort stehen.

Wir freuen uns auf eure Fragen!

0
0
Du bist nicht eingeloggt. Um die Kommentarfunktion nutzen zu können musst du auf der Seite registriert sein. Bitte logge dich ein oder erstelle dir nun einen Heroez-Netzwerk-Account.
Registrieren
Mohammed Gast
# 11Auch auf die Gefahr hin, wieder in ein Fettne4pfchen zu teretn. Niederlagen zu akzeptieren, die auf demokratische Art und Weise zustandegekommen sind. Das ist Voraussetzung um kein Extremist zu sein!Was ist mit dem Erme4chtigungsgesetz von 1933? Obwohl es Verhaftungen von Kommunisten und anderen Politikern bzw. Abgeordneten gab, wurde es mit Unterstfctzung des Zentrums angenommen. Formal demokratisch legitimiert. Ich wfcrde in diesem Fall allerdings den Gegenern des Gesetzes, also der SPD und den Kommunisten, deswegen keineswegs Extremismus vorhalten.Sachlich richtig wird die Situation in den 50er Jahren beschrieben. Allerdings war das KPD-Verbot heftig umstritten und we4re spe4ter nicht mehr zustandegekommen. Man muss sich nur die damalige Richterschaft in der Bundesrepublik ansehen. Die meisten agierten auch im 3. Reich als Richter und kein Richter ist jemals deshalb verurteilt worden. Formal demokratisch legitimiert, aber ffcr viele ein politisches Urteil.Der Radikalenerlass war keineswegs nur vorauseilender Gehorsam, sondern auch der Versuch der SPD, die diversen Gruppen auf der Linken, von Stamokap bis Maoisten, soewie die Anhe4nger der DKP beim Marsch durch die Institutionen abzuwehren und Bfcndnisse auf lokaler Ebene mit der SPD zu verhindern. Fall Benneter etc..Ich kann mich sehr gut an die damaligen Diskussionen erinnern. Ffcr mich ein eklatanter Fehler der SPD. Dass man gleichzeitig versuchte, sich nach links abzugrenzen und damit der Parole von Geidfler Freiheit statt Sozialismus den Wind aus den Segeln zu nehmen, ist richtig, hat aber trotzdem nichts genfctzt, denn es wurde doch ein solcher Lagerwahlkampf.In den Endsechhziger Jahren wurde durchaus gegen rechts in den Medien geschrieben. Denn damals stand die NPD vor dem Einzug in den Bundestag, man bekam 1969 immerhin 4,3 %, und es gab immer noch die alliierten Rechtsvorbehalte. Die BRD war durchaus noch nicht souvere4n. Siehe auch damals die Diskussion um die Notstandsgesetze.Extremismus ist immer eine Frage der Definition und e4ndert sich natfcrlich. Was in den ffcnfziger und zu Beginn der sechziger Jahre als extrem galt, ist heute demokratischer Standard bzw. demokratischer Alltag.Wer sich an den Auftritt der Grfcnen in den Parlamenten in den 80er Jahren erinnert, entdeckt auch da einen gehf6rigen Wandel, wenn man heute sieht, wie gelassen man auf den Auftritt der Piraten in Berlin reagiert.Das Problem mit den Rechten wird durch die c4nderung ihrer Taktik zukfcnftig noch grf6dfer. Man tritt nicht mehr nur mit Glatzen und Springerstiefel auf, sondern arrangiert Kinderfeste, Nachhilfe- und Betreuungsaktionen, geht also konkret in die Region. Die Berichte im Fernsehen, u.a. Frontal 21, zeigten doch, dass die Besucher sich nicht daran stf6rten, dass die NPD der Veranstalter war. Und dies nach Bekanntwerden der Morde.Auch der Beitrag von Doktor D. zeigt doch, dass man sich bewusst von den linken Meinungen abgrenzen wollte, oft war es sogar egal, bei wem man sich engagierte, Hauptsache gegen die Mehrheit oder das bfcrgerliche Milieu .Es scheint in der Natur/Kultur vieler Menschen zu liegen, dass man sich gegen Fremde oder andere abgrenzt. Diese Anderen kf6nnen politisch, religif6s oder kulturell definiert werden. Dass muss gar nicht mehr nationalistisch definiert werden. Siehe Frankreich mit den Franzosen afrikanischer Herkunft. In Marseille we4hlt, wer dazugehf6ren will, Front national (FN), auch die Einwanderer.Kann man wirklich auf die Vernunft hoffen?
# am 15.07.2012 - 07:02
0
0
Zurp Gast
1. Ist Demo einsteiger freundlich und wie is die prio eines demos 2. wie schauts mit der metamorphose aus was sollte mann die immer benutzen
# am 21.06.2012 - 20:18
0
0
Offica Gast
mich würde interessieren, ob die verdammniswache mit ausrottung skaliert. und warum manche dämohexer nicht mit wille der loslösung spielen sondern mit insignie und listigkeit. danke
# am 20.06.2012 - 22:22
0
0
Limo Gast
Meine Frage ist wenn im 10er der 5% Tempo buff fehlt ob ich weiter auf die 1993 schwele reforgen sollte oder die 2640 anstrebenals Dämo?
# am 20.06.2012 - 07:31
0
0
me Gast
Welche Skillung kannst du empfehlen, wenn man frisch 85 ist und mit dem raiden anfangen will?
# am 19.06.2012 - 20:48
0
0
Peannutz Gast
Schönen tag erstmal !!!! wollte fragen welche skillung du als stärkste an siehst in der mop beta ? raid und pvp (arena)!!!! danke für die antwort
# am 19.06.2012 - 11:30
0
0
XD Gast
große Klasse Herr Großmeister, ich bin mir sicher das weder Freddl noch du irgendeine Frage kompetent beantworten kann, in diesem Sinne: nö.
# am 19.06.2012 - 10:47
0
0
McQuaid Gast
Wie funktionieren die brennenden Funken meim desto Lock, sind die Chaosbolt crits wirklich immer über 100k Was sagst du zu dem geänderten t14? Absolute Sauerei !!! Das t14 sah vor der Überarbeitung extrem krass aus Siehst du Demo wieder vor afflic und destro Was für Musik hörst du beim leveln in inis ,pvp und Raids
# am 19.06.2012 - 09:48
0
0
Grossmeister Gast
vanion wenn willst beantworte ich die ganzen fragen hier direkt^^ das mein ernst. ich spiele meinen hexer seit bald acht jahren
# am 19.06.2012 - 08:59
0
0
Exsecratio Gast
Hallo mich würde Interressieren ob sich der Destro-Lock in MoP auch wieder spielt wie ein verkappter Feuermagier oder ob sie da dieses mal den Tree etwas spannender gestalten.
# am 18.06.2012 - 21:33
0
0
Buhlumpi Gast
Hey und guten Abend, ich würde gerne wissen, welches die momentan beste Skillung ist. Ich spiele momentan Destro, habe aber vorher Demo gespielt. Wenn mein Demo Hexer nah am Gegner stand hat er dank den demo fähigkeiten mehr schaden als mit Destro geamacht. Aber es ist ja nicht immer möglich nah am Boss zu stehen. Deshalb würde ich gerne wissen welche skillugn am besten ist :D Lg
# am 18.06.2012 - 20:31
0
0
Buhlumpi Gast
Hey und guten Abend, ich würde gerne wissen, welches die momentan beste Skillung ist. Ich spiele momentan Destro, habe aber vorher Demo gespielt. Wenn mein Demo Hexer nah am Gegner stand hat er dank den demo fähigkeiten mehr schaden als mit Destro geamacht. Aber es ist ja nicht immer möglich nah am Boss zu stehen. Deshalb würde ich gerne wissen welche skillugn am besten ist :D Lg
# am 18.06.2012 - 20:31
0
0
mokka Gast
mit welchem specc levelst du auf 90 welcher specc wird am Anfang fürs Raiden am besten sein vielen dank und liebe grüße
# am 18.06.2012 - 20:17
0
0
Bobi Gast
die neue fähigkeit wo man runterfallen kann ohne das man stirbt kann man die auch im kampf nutzen wenn zb. ein schami einen runterhaut *wiedermal* :)
# am 18.06.2012 - 18:49
0
0
Crytex Gast
Wird der Destro ähnlich wie in Burning Crusade sein, vom Burst und den einzelnen hohen Schadenszahlen her? Wenn ich die alten Drakedog Videos sehe und mit dem Hexer von Cataclysm vergleiche, kriege ich Brechreiz.
# am 18.06.2012 - 18:31
0
0
0Bits Gast
Wird der Hexenmeister stärker als alle klassen in Mop ??Wird er in PvP alle plätten ? ahbe ich nähmlich gehört ?
# am 18.06.2012 - 18:09
0
0
Faithless Gast
omg ich sollte erst lesen :D naja dann weitermachen :D *rotwerd*
# am 18.06.2012 - 18:06
0
0
Faithless Gast
Leute fragen zu 4.3 nicht zur Beta ;)
# am 18.06.2012 - 18:04
0
0
Torchy Gast
Mich interessiert am ehesten momentan ja: Was reißt der Afflictionlock in Pandaria. Man weiß ja inziwschen wie so die Veränderungen sind und wie Destro und Dämo sich nun so halbwegs imba schlagen, aber vom affli hab ich bisher irgendwie noch wenig gehört. Reißt er noch was im PvE/PvP, wie siehts mit Spezialfähigkeiten aus und vorallem, wird er überhaupt noch Prägnanz im PvE haben oder gänzlich in die PvP Versenkung verschwinden wie bereits einige male?
# am 18.06.2012 - 17:49
0
0
Beat Gast
Welche Spezialiesierung wird in MoP die stärkste sein.Bzw.Welche ist es jetzt in der Beta?
# am 18.06.2012 - 17:46
0
0