21. Juli 2018 - 08:02 Uhr

Goldlimit für Charaktertransfer wurde auf bis zu 1.000.000 Gold angehoben!

Die Goldmenge, die ein WoW-Charakter auf der maximalen Stufe, bei einem Realmtransfer oder Fraktionswechsel mit sich führen durfte, war lange Zeit auf 50.000 begrenzt. Doch mit Warlords of Draenor entschied sich Blizzard dann endlich mal dazu, die Summe für Charaktere mit Level 100 oder mehr auf 250.000 Gold zu erhöhen. Doch was sind 4 Jahre später noch 250.000 Gold? Die Goldinflation ist höher denn je, Missionstisch sei Dank, und wie wir wissen gibt es in Battle for Azeroth sogar ein Mount für sage und schreibe 5.000.000 Goldstücke zu kaufen!

Grund genug, dass da noch einmal etwas justiert wird und das wurde gemacht. Mit einem Hotfix wurde das Limit für Stufe 110 und höher nun auf 1.000.000 Gold angehoben. Für Farmer natürlich auch nicht gerade viel, zumal das Goldlimit für einen Charakter bekanntlich bei 9.999.999 Gold liegt, aber besser so als gar nicht. Das gilt aber wirklich nur für Charaktere auf diesem hohen Level. Niedrigstufige Charaktere haben weiterhin ein anderes Limit. Folgend die aktuelle Liste.


Das sind die neuen Goldlimits

Level Max. Gold
10-30 300g
31-50 1.000g
51-70 5.000g
71-80 20.000g
81-99 50.000g
100-110 250.000g
110+ 1.000.000g

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kjel - Mitglied
Das ist immer noch zu wenig. Ich kann meinen character nicht Transferieren xD