Happy Birthday WoW - 13. Geburtstag bringt die klassischen Weltbosse zurück!

Heute findet der 13. Geburtstag von World of Warcraft statt und wie immer gibt es dafür so einige Geschenke im Spiel. Doch nicht nur das, auch die klassischen Weltbosse kehren für die nächsten zwei Wochen zurück!

Veröffentlichung
am 16.11.2017 - 09:08
16
Heute findet der 13. Geburtstag von World of Warcraft statt und wie immer gibt es dafür so einige Geschenke im Spiel. Erst einmal natürlich den obligatorische Erfolg 13. Geburtstag von World of Warcraft, wenn ihr euch einloggt. Außerdem das Jubiläumsgeschenk in eurem Briefkasten! In diesem Geschenk findet ihr das vor allem für Twinks äußerst nützliche Feiertagspaket. Zudem 200 Zeitverzerrte Abzeichen und auch Ein etwas dringenderer Brief der Zeitwanderer. Dieser Brief startet die Quest Die Historiker und ihr werdet zu den Eventhändlern Historian Llore oder Historian Ju’pa in Orgrimmar oder Sturmwind geschickt. 

Bei den  Eventhändlern gibt es Belohnungen für Zeitverzerrte Abzeichen zu kaufen. Nämlich viele der Items, die es bereits in den letzten Jahren gab und die ihr vielleicht verpasst habt. Auch gibt es einige neue Sachen, wie Bronzegetönte Sonnenbrille und Kostüm: Ruhiger mechanischer Yeti. Das Highlight in diesem Jahr ist jedoch die Rückkehr der klassischen Weltbosse, die ihr zwei Wochen lang jeden Tag besiegen könnt, um zum einen Ausrüstung und zum anderen mehr Zeitverzerrte Abzeichen zu bekommen! 
 

Die klassischen Weltbosse kehren zurück

Heutzutage hört man nur noch die Geschichten von World of Warcraft Veteranen, über die wirklichen Weltbosse von World of Warcraft, die damals noch unfassbar schwer zu besiegen waren und große Kriege zwischen einzelnen Spielergruppen auslösten. Doch die Zeiten von Classic sind lange vorbei und die heutigen Weltbosse können eher als Hau-Drauf-Männchen gesehen werden, die auf einmal Beute verlieren. Doch nun können wir wieder zurückkehren in die alten Zeiten! Zumindest ein wenig.

Lord Kazzak, Azuregos und die vier grünen Drachen warten in der offenen Welt auf tapfere Helden. Jedoch nicht für Helden auf Stufe 110, sondern weiterhin für Helden auf Stufe 60! Als Zeitwanderungs-Version! Bedeutet also, dass Ausrüstung und Werte angreifender Spieler herunterskaliert werden. Und wieso macht man das? Nun, es gibt die tägliche Quest Die Originale, für die man die Weltbosse zur Strecke bringen sollen. Als Belohnung gibt es 50 Zeitverzerrte Abzeichen und die Weltbosse lassen auch Ausrüstung mit Itemlevel 900 fallen. Diese kann bis Itemlevel 915 durch das titangeschmiedete Zufallssystem hochskaliert werden. Folgend findet ihr eine Liste der verschiedenen Bosse. Einfach auf die Menüleiste drücken und durch die Infos klicken.
  • Lord Kazzak
  • Azuregos
  • Die 4 grünen Drachen
Lord Kazzak ist ein sehr populärer Weltboss, der nach auch in den folgenden Erweiterungen immer wieder zurückgekehrt ist. Erst in Burning Crusade und später dann auch noch einmal in Warlords of Draenor. Die klassische Variante dieses Encountes, fanden die Spieler damals aber in den Verwüsteten Landen. 

Fundort: Verwüstete Lande

Beutestücke


Waren vom Eventhändler




 
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Darkseven - Mitglied
Smariss - Dämmerwald
Lethon - Hinterland
Taerar - Eschental
Ysondre - Feralas

Schade dass das hier nicht verbessert wird
0
0
xmartinx666x - Mitglied
Anscheinend gibt es auch loot der hier nicht aufgeführt ist, mir ist aufgefallen Azuregos dropt "Saphirverkrustete Tunika", eine Leder Brust
0
0
Rolfman - Mitglied
Hallo,
Mal ein Frage, wie fandet Ihr die Skalierung? Ich hatte so das Gefühl, dass das bei Kazzak gar nicht funktionierte. Da bekamen die Leute fast keinen Schaden und man musste sich schon beeilen wenn er angegriffen wurde dass man noch schnell einen Instant Cast auf ihn setzen kann um den Kill zu bekommen. Während die beiden Drachen von gestern doch etwas schleppender down gingen und der großflächige AOE Atem hat auch auf Level 110 recht guten Schaden angerichtet.

Gruß Ralf
0
0
Nighthaven - Supporter
Haben die Drachen eine Tagesrotation oder sind immer alle 4 besiegbar? Oder eben am Donnerstag nur in Ashenvale, am Freitag in Feralas und am Samstag im Dämmerwald (Beispiel)?
0
0
Darkseven - Mitglied
Fundorte
  • Emeriss - Feralas
  • Lethon - Eschental
  • Taerar - Dämmerwald
  • Ysondre - Hinterland
Kurze Korrektur, Taerar ist im Eschental
0
0
Wegarax - Mitglied
Wäre nur schön wenn einer der Drachen auch mal spawnen würde... ich warte nun rund 3 Stunden und da spawnt nix... ^^
0
1
Barian - Mitglied
Bei welchem Portal wartest du? Der im Eschental scheint heute dran zu sein.
1
0
blazer - Mitglied
ich finde es nur schade das die drachen nicht einfach ganz bleiben können. ich mein nur sie stören ja keinen und so würde der eine platz im dämmerwald nicht so nutzlos aussehen  
1
2
Barian - Mitglied

Das Highlight in diesem Jahr ist jedoch die Rückkehr der klassischen Weltbosse, die ihr zwei Wochen lang jeden Tag besiegen könnt, um zum einen Ausrüstung und zum anderen mehr Zeitverzerrte Abzeichen zu bekommen! 

Blöde Frage: Heißt das schlichtweg sie sind jeden Tag alle da oder kann ich die wirklich alle jeden Tag die zwei Wochen umhauen und kriege dadurch dann Loot? Also haben die eine wöchentliche oder eine Daily ID? :D
0
0
Dahag - Mitglied
Also die Quest "Originale" wird mir blau angezeigt und Kazzak /Azuregos werden namentlich genannt während es ja von den "Drachen des Alptraums"  vier gibt. Ich gehe mal davon aus, das die Drachen des Alptraums wechseln.
1
0
Barian - Mitglied
Die Bossrota spielt im Grunde keine Rolle, wäre dann nur relativ angenehm damit Twinks auszustatten. Immerhin ein höheres Itemlevel als die Acc-Tokens auf Argus.
Aber joa, mal schauen dann^^
0
0
Violess - Mitglied
Die Bosse haben eine Tägliche ID. Ich habe die heute in der Nacht gelegt und nach dem Dayli-Reset noch einmal, da sie an die Tägliche Quest gebunden sind. Und die Drachen wechseln sich ab. In der Nacht war Smariss da.
1
0
Vengeance - Mitglied
Ich liebe es wenn WoW Geburtstag hat und die classic open world bosse nochmal sehen :-)

Dummerweise merkt man jedes mal wie alt man ist xD
5
0