8. Juli 2019 - 09:31 Uhr

Heute in Mechagon & Nazjatar (08. Juli) - Quests, Besucher & mehr!

In Mechagon und Nazjatar wird einem erst einmal nicht langweilig, denn dort gibt es gewaltig viel zu tun. Neben diversen Langzeitbeschäftigungen, wechseln dann auch noch bestimmte Inhalte von Tag zu Tag, weshalb es sich lohnt, täglich in den Zonen vorbeizuschauen. So kommen neue Besucher nach Mechagon und die möglichen Bauprojekte ändern sich. In Nazjatar stehen spezielle Dailys zur Verfügung, die keine Markierungen auf der Karte haben. Man muss also selbst sein Köpfchen anstrengen. Oder aber einfach in den folgenden Artikel reinschauen, um alle Infos zu bekommen!


Heute in Mechagon

Besondere Besucher von Mechagon

Jeden Tag erscheinen verschiedene Besucher auf der Insel Mechagon, die eine tägliche Quest anbieten. Manche Quests gewähren besondere Belohnungen, andere nur standardmäßiges Zeug. Es lohnt sich jeden Tag mal reinzuschauen, um keinen Besucher zu verpassen! Zumal diese Quests auch Ruf beim Rostbolzenwiderstand gewähren. Folgend haben wir die Besucher aufgelistet, die besondere Aufgaben mit speziellen Belohnungen anbieten.

Archivar Bitbyte
 

Weitere tägliche Quests

Die erwähnten Besucher sind nicht die einzigen NPCs, die euch tägliche Quests geben. Auf der Insel sind meist noch 2-3 weitere Dailys verteilt. Diese muss man jedoch selbst finden, sie werden nicht direkt auf der Karte angezeigt. Beachtet zudem, dass auch im Mechagon der alternativen Zeitlinie immer drei tägliche Quests zur verfügung stehen, die Rufpunkte geben. Zwei in Rostbolzen und eine gibt es noch, nachdem Der rostige Prinz beim Schrottwattdepot besiegt wurde. Falls Chromie nicht als Besucherin da ist, kommt ihr durch den Persönlichen Zeitverschieber (Guide) in das alternative Mechagon. 


Die aktiven Bauprojekte

Auf ganz Mechagon können zwar Bauprojekte erscheinen, doch jeden Tag nur zwei verschiedene Arten, die dann gewisse Boni gewähren. 
 
Die Bohrmaschinen


Der Rückgewinnungsturm


Weitere tägliche Aktivitäten

Und dann noch ein paar Hinweise auf weitere Möglichkeiten, um sich täglich die Zeit in Mechagon zu vertreiben!


Heute in Nazjatar

Abgesandtenquest für Ankoaner / Entfesselte

In den nächsten Tagen könnt ihr richtig viel Ruf für die jeweilige Fraktion in Nazjatar abgreifen. Denn die Abgesandtenquest ist aktiv. Dafür müssen 4 Weltquest in Nazjatar abgeschlossen werden. Als Belohnung gibt es 25 Prismatische Manaperlen (A) / 3.000 Artefaktmacht (H) sowie 1.500 Rufpunkte. Das solltet ihr euch auf jeden Fall nicht entgehen lassen!

 

Die täglichen Quests

In Nazjatar gibt es jeden Tag verschiedene tägliche Quests, die im Hautplager und in der Zone selbst angeboten werden. Für die Requisitions-Aufgaben müssen verschiedene Items gesammelt und für die Kopfgeld-Quests bestimmte Gegner getötet werden. Wenn ihr euren Kampfgefährten für den neuen Tag rekrutiert, erscheinen außerdem drei blaue Ausrufezeichen auf der Weltkarte, die ihr abklappern solltet, um Erfahrungspunkte für den Gefährten zu sammeln. Und natürlich gibt es noch diverse Weltquests. Falls ihr es noch nicht getan habt, schaltet die Weltquests für die Truhen von Mardivas frei.


Ware von Murloc Mrrl

Das Tauschspiel findet im Hauptlager der Ankoaner / Entfesselten statt, wenn ihr Murloc Mrrl dorthin gebracht habt. Wie genau das funktioniert, erfahrt ihr in unserem Guide: zum Guide für Murloc Mrrl. Es gibt immer zwei Gegenstände im Angebot. Das was jeder sehen kann und das, welches nur durch benthische Ausrüstung zu sehen ist, die den Effekt hat, dass Murloc-Händler zusätzliche Waren anbieten.

Die heutigen Waren
 


Weitere tägliche Aktivitäten

Und dann noch ein paar Hinweise auf weitere Möglichkeiten, um sich täglich die Zeit in Nazjatar zu vertreiben!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kronara - Mitglied
Also der Rückgewinnungsturm ist irgendwie buggy oder schlecht umgesetzt. Ich komme meist erst Abends dazu zu spielen. Das Ding steht dann da und kann nicht gebaut werden. Es verschwindet auch nicht mehr. Ein Ingi kann ihn ab und zu "reparieren", aber mehr kann man damit nicht machen.
Bauen für den Erfolg oder zum Starten des Events ist einfach unmöglich. Hoffe Blizz kümmert sich darum.
Muhkuh - Mitglied
Hab gestern von 20:15-22:10 gespielt und war ab 21:00 bis zum Offline gehen auf Mechagon - in der Zeit ist der Turm 2x zu bauen gewesen. Also keine Ahnung, was genau du mit "buggy" meinst.