4. Januar 2019 - 15:54 Uhr

Hotfix für Rhan'kas Fluchtplan - Nicht mehr in Raids & Dungeons!

Letzte Woche berichteten wir über das neue Spielzeug Rhan'kas Fluchtplan, welches mit Patch 8.1 eingefügt wurde und von Hordlern bei einem Händler in Vol'dun gekauft werden kann. In unserem Kurzguide erfahrt ihr mehr dazu: zum Guide! Gestern gab es ein Hotfix für das Funitem, da es nämlich einen sehr mächtigen Effekt hat. Setzt ihr es sein, versteckt sich euer Charakter in einem Topf und kann dadurch nicht nur aus dem Kampf kommen, es ist auch nicht mehr möglich ihn anzuvisieren. Also ähnlich wie die Schattenmimik von Nachtelfen.

Benutzt werden kann das Spielzeug auch in Raids und Dungeons, wo ein solcher Effekt natürlich ziemlich praktisch ist. Im offiziellen Forum hat sich ein Spieler darüber lautstark aufgeregt, da er extra einen Rassenwechsel zum Nachtelfen gemacht hat, um den Vorteil der bereits erwähnten Volksfähigkeit nutzen zu können. Durch Rhan'kas Fluchtplan kann das nun allerdings jeder. Community Manager Aerythlea meldete sich jedoch zu Wort, um mitzuteilen, dass es einen Hotfix gab, durch den das Spielzeug nicht mehr in Dungeons sowie Raids eingesetzt werden kann.
 RHAN’KA’S ESCAPE PLAN TOY 
As others have mentioned, the toy has been hotfixed to not work in Mythic+ Dungeons and Raids. Thanks for the feedback!

I’m locking the thread here, though, as unfortunately it’s devolved into a pretty unconstructive argument.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Marledor - Mitglied
Wenn ihr Allianz ähnliche Fähigkeiten haben wollt, die Allianz ist für euch da ;)
4
3
zeroload87 - Mitglied
immer das selbe. nur weil ein paar plebs jammern kommt sowas. hätten die ruhig mal drin lassen können. schadet keinem. die high key pusher benutzen sowas eh nicht und in nem monat ist es sowieso in vergessenheit geraten. Wieder so typisch damit die blöden Kräuterpflücker was zu jammern haben. Aber Activision sei dank macht sich Blizzard das Spiel grad sowieso selber kaputt. 
1
9
Teron - Mitglied
...und nun bist du der Plebs (was immer das sein soll), der jammert. Spielzeuge mit Einfluss auf die Spielmechanik in Dungeons und Raids, haben dort nichts verloren. Zumindest solange nicht jeder sie kriegen kann. Gut gemacht Blizzard.
7
4
Technics83 - Mitglied
Gerade die High Key Pusher nutzen jede erdenkliche Möglichkeit, teilweise nicht mal legit, um weiter voran zu kommen.
1
1