8. März 2019 - 13:33 Uhr

Hüter der Zeit - Schnell Ruf farmen für den Teleport in die Höhlen der Zeit

Mit Patch 8.1.5 werden allerlei Portale aus der Spielwelt entfernt, wodurch manch ein Reiseweg zu beliebten Zielen etwas länger dauert. So wie z.B. zu den Höhlen der Zeit in Tanaris. Bisher gab es die Möglichkeit von Dalaran (Legion) aus das Portal in der Kammer der Wächter zu nehmen oder aber das Portal im Dalaran von Nordend, welches sich in der violetten Zitadelle steht. Diese gibt es bald aber nicht mehr. Muss man also den Umweg mit Flugmount über Silithus oder Uldum nehmen, wofür es weiterhin Portale gibt? Nein!

Es gibt noch eine dritte Teleportations-Möglichkeit zu den Höhlen der Zeit. In Shattrath (Portal im neuen Portalraum von Sturmwind/Orgrimmar) könnt Ihr Euch von Zephir in der Weltend-Taverne direkt in die Höhlen bringen lassen. Doch es gibt einen Haken. Ein respektvoller Ruf bei den Hütern der Zeit ist dafür notwendig. Die Fraktion aus Burning Crusade. Diesen habt ihr nicht? Kein Problem, das geht heutzutage ziemlich schnell. Es dauert nur zwei bis drei Stunden und ihr müsst dafür ein paar Mal einen Dungeon clearen.


Ruf bei den Hütern der Zeit erhöhen

  • Der schnellste Weg, um Ruf zu erhalten, ist der Dungeon Schwarzer Morast in den Höhlen der Zeit.
     
  • Dort erscheinen über die Zeitportale 15 normale Gegner (jeweils 50 Ruf) und 3 Bosse (jeweils 120 Ruf). Insgesamt sind das 1.110 Rufpunkte. Ein Durchlauf dauert etwa 8 bis 10 Minuten. Pro Stunde gibt es also knapp 8.800 Ruf. 
     
  • Im heroischen Modus, der einmal am Tag besucht werden kann, gibt es sogar etwa 1.900 Rufpunkte.
     
  • Kauft euch am besten noch die Schlachtstandarte der Zusammenarbeit (oder eine andere Standarte) beim Gildenhändler. Durch diese wird der gewonnene Ruf um 15% für 15 Minuten erhöht. Mit einer passenden Abklingzeit von 10 Minuten. Stellt diese genau in der Mitte des Dungeons auf. In der Nähe von Medivh beim Dunklen Portal. Dadurch sollte der Radius von 100 Meter gerade so passen, um von allen Gegnern mehr Ruf zu kriegen. 
     
  • Wenn der Dunkelmond-Jahrmarkt aktiv ist, könnt ihr euch auch den Dunkelmond-Zylinder ein paar mal für jeweils 10 Gewinnlose bei Gelvas Rußgatter (Koordinaten: 48/64) kaufen. Durch diesen kriegt ihr zusätzliche 10% Rufpunkte oben drauf.
     
  • Durch diese beiden Boni, kommt ihr auf etwa 2.345 Ruf im heroischen Modus und 1.526 Ruf im normalen Modus pro Durchlauf. Da erreicht man den respektvollen Ruf wohl ziemlich schnell.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Vince10 - Mitglied
@ kronara .....ist ja toll das du nen Text kopieren kannst, nur passt deine Antwort über haupt nicht zu meinem Text . Zeig mir mal einen Spieler der es zB hasst schnell zu reisen .....und mit adons oder quests hat mein Text auch nix zu tun sorry ... Und du findest sowas gut??? Bist du Rentner und hast zu viel Zeit oder wie ?? Und jetzt irgendwelche quest oder Ruf zu Farmen für irgendwelche items um mich zu porten ist sinnvoll ?? Totaler Blödsinn ...
2
2
Luogovalos - Mitglied
Portale weg Fliegen eventuell im Jahr 2020... Timegating fast schlimmer als Lootkisten kaufen.

statt Ruf Farmen bin ich für eine wow Abbo Pause .

je mehr das machen um so schneller kommen die Portale zurück.
3
5
Kronara - Mitglied
Oh man. Das mit den Protalen betrifft nur ALTE Gebiete und da kann man bereits überall fliegen! - Also passt das nicht zusammen!

Und ich finde es sogar gut! Zu den wichtigsten Gebieten gibt es Portale und es gibt noch zusätzliche Port Möglichkeiten durch Mages, Ringe, Trinkets oder NPCs (Höhlen der Zeit).
Und mal ehrlich, wie öft reist Du noch in die alten Gebiete, z.B. zum Wyrmruhtempel?
0
1
Vince10 - Mitglied
Der Sinn und Zweck des Entfernens von schnell Reise Möglichkeiten ist zu hoch für mich. Wie kommt man auf so einen Blödsinn?? Ich will schnell von a nach b und nicht Wald/ Wiese oder sonst was  sehen. Es ist einfach totaler Schwachsinn das entfernen der portale.
4
3
Kronara - Mitglied
Ganz einfach. Das ist der nächste Schritt von Änderungen, die einige Casual Elemente die mit der Zeit kamen und von den Core Gamern verhasst sind, zurück genommen werden.
Eine Mechanik war die, dass AdDOns selber Gruppen erstellen konnten. Das hat Blizzard blockiert. Für Solo Content (was Weltquests sind!) braucht man keine und wer unebdingt eine Gruppe will, kann selber eine erföffnen bzw. suchen une beitreten. Auch das Klassenbuffs zurück kamen ist mit einer der Menchiken. Denn dass sie abgeschafft wurden, war auch mit der Casualisierung von WoW zu verdanken. Die letzte Mechanik war "weniger Gold für alles, gerade aus Weltquests". Zwar wurde der Punkt wieder etwas aufgeweicht, aber so viel wie in Legion kann man mit WQ und den Missionen nicht mehr machen.
Und mit dem Prozess geht es weiter und das finde ich auch gut so!
0
2
LikeADwarf - Mitglied
Jetzt würde ich irgendwie gerne mal das jemand die Zeit misst.
Einmal: OG nach Shat, zum NPC und in die Höhlen der Zeit.
Einmal: OG nach Uldum, rüber fligen zu den Höhlen der Zeit.

Wie viele Sekunden werden da effektiv gewonnen? ... Im Vergleich dazu wie viel Zeit dafür drauf geht den Ruf zu erfarmen und wie oft man für diesen Zeitaufwand stattdessen zwischen Uldum und den Höhlen hätte reisen können.

 
6
1
kaito - Mitglied
Zeit? Ich würde vor allem sagen, das kommt auf die Ladezeiten beim Porten an, aber vom reinen weg ist der zwei mal Port-Weg sicher kürzer.

Ruf? Müsste man mit jedem Char neu sammeln, was heißt, man muss sich auch merken welcher Char den Ruf auch schon hat und dann kommt noch die liebe Gewohnheit hinzu, das man wenn man es mit den Chars die man mehr nutzt hat aber mit anderen nicht und das erst in Shattrat merkt.
2
2
LikeADwarf - Mitglied
@kaito
Na siehst.
Also kommen wir am Ende zu dem Schluß das es sich eigentlich absolut nicht lohnt.
0
1
Andi - Staff
Aber wenn man den Ruf mich nichts hat, kann man es ja schon allein dafür mal mache. ;)

Zudem finde ich es immer toll einen Ausflug nach Shattrath zu machen. :D
1
2
kaito - Mitglied
Also das es nicht lohnt würde ich nicht sagen, denn mit dem Ruf kann man ja noch etwas mehr anfangen. Aber ich glaube einschätzen kann ich das schlecht da ich zu BC-Zeiten meinen Ruf schon voll hatte.
0
0
kaito - Mitglied
Ich war wirklich mal neugierig und hab es gemessen:
2 min 43 sec gegen 30 sec
Damit würde ich behaupten, dass es sich zumindest mit dem Main lohnt sich den Ruf zu holen, wenn man denn öfter in die Inis und Raids zum Farmen geht.
2
0
Nenedeira - Mitglied
Je direkter desto besser. Weniger Möglichkeiten, sich zu verfliegen weil man afk und/oder abgelenkt war.

Tot am Kartenrand *hust*
1
0