24. März 2020 - 07:59 Uhr

Kennt ihr schon Herr und Frau Fussel? Das süßeste Pärchen Sturmwinds!

Die Spielwelt von World of Warcraft ist riesig und mit jeder Erweiterung werden viele neue Gebiete, Städte, Wälder und mehr eingefügt. Die Liebe zum Detail, mit der die Designer arbeiten, kann dabei immer recht schnell erkannt werden. Nicht nur in Form von unglaublich schönen Zonen, sondern auch durch NPCs und ihre Interaktionen sowie aller Gimmicks und Easter Eggs. Interessant ist es auch, wenn in alten Gebieten etwas verändert und die Welt somit noch lebendiger wird. Im Laufe von Battle for Azeroth wurde dies immer wieder gemacht, um bestimmte Ereignisse zu reflektieren.

Eine Neuheit, die wohl die wenigsten bisher gesehen haben, findet man seit Patch 8.2.5 in Sturmwind. Das Kathedralendistrikt ist ein beliebter Ort für verliebte, die manchmal sogar den virtuellen Bund der Ehe als großes Rollenspiel-Ereignis feiern. Natürlich dürfen dabei auch die schicken Hochzeitsfotos (Screenshots) nicht fehlen. Für Katzenliebhaber gibt es nun das perfekte Plätzchen dafür. Am Ausgang in Richtung Handelsdistrikt sitzen Herr und Frau Fussel neben einem Baum, die offenbar frisch vermählt sind. Wenn das kein süßes Foto gibt, dann wissen wir es auch nicht!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Chiyo91 - Mitglied
Wirklich knuffig. Das Kathedralendistrikt ist immer noch eins meiner Lieblingsorte in WoW und dann noch mit dem süßen Katzenpärchen. Klasse!
Finde es toll, dass Blizzard immer wieder seine Liebe zum Detail zeigt. 
2
Ddexter - Mitglied
Die Liebe zum Detail macht das Spiel einfach spielenswert. So schöne Kleinigkeiten entschleunigen das ganze gerushe und laden ein die Gegend mit einem zweiten Auge zu erkunden. 
Daumen hoch.
8