Klassen und Volksboni der Kultiraner & Zandalaritrolle!

2. November 2018 - 22:28 Uhr 53 erstellt von Andi
Lange wurde ein Geheimnis rund um die zwei noch verbliebenden unveröffentlichten Verbündeten Völker Zandalaritrolle und Menschen von Kul Tiras gemacht. Wir kennen ihr Aussehen, ihre Traditionsausrüstung, ihr Volksmount und ihren Wappenrock. Doch neben den kosmetischen Highlights, sind vor allem zwei Sachen wichtig: die spielbaren Klassen und die Volksboni. Zu diesen gab es bisher noch keine Informationen, nur allerlei Spekulationen. Aber das Warten hat ein Ende, denn die offizielle Übersichtsseite zur den Verbündeten Völkern wurde nun aktualisiert und es gibt Details zu den Zandalaritrollen sowie Menschen von Kul Tiras!

Was die Klassenauswahl angeht, so gibt zwei Überraschungen. Die Menschen von Kul Tiras können tatsächlich Schamanen werden. Dies kommt so überraschend, da es bisher noch keine Totems in den Spieldateien gibt. Nur ein Totem ist vorhanden, welches für eine Quest benutzt wurde. Scheinbar kommt da aber noch was! Außerdem können, wie bereits vermutet, die Zandalaritrolle zu Paladinen werden. Folgend findet ihr alle neuen Infos!


Infos zu den Menschen von Kul Tiras

Kul Tiras wurde einst von furchtlosen Seefahrern gegründet, die auf der Suche nach Abenteuern in bisher unerforschte Gewässer aufbrachen. Als zentrales Mitglied der Allianz von Lordaeron beherrschte Kul Tiras mit seiner legendären Flotte die Meere von Azeroth. Doch nach Jahren voller Irrungen und Wirrungen versank das Königreich in die Isolation und wurde von dunklen Einflüssen heimgesucht. Dank der Unterstützung tapferer Helden hat sich das Haus Prachtmeer aus der Asche erhoben und Kul Tiras steht abermals an der Seite der stolzen Allianz.

Spielbare Klassen
  • Druide
  • Jäger
  • Mönch
  • Magier
  • Priester
  • Schurke
  • Schamane
  • Krieger
Volksboni
  • Nur ein Kratzer - Erhöht die Vielseitigkeit und stellt einen Teil des erlittenen Schadens wieder her.
  • Kind der See - Ihr könnt euren Atem länger anhalten und habt ein erhöhtes Schwimmtempo.
  • Über die Planke - Holt aus und schlagt zu, wodurch der Gegner betäubt sowie zurückgestoßen wird. 
  • Universalgenie - Erhöht eure Fertigkeit in allen Berufen.
  • Ballade vom alten Seemann - Resistent gegen Frost- und Naturschaden.


Infos zu den Zandalaritrollen

Die Zandalari sind ein stolzes Volk, dessen Ursprünge in die Frühzeit von Azeroth zurückreichen. Ihre tapferen Krieger reiten auf Dinosauriern in die Schlacht. Ihr Reich gebietet über eine der stolzesten Flotten der Welt. Doch feindliche Übergriffe an den Grenzen und Unruhen im königlichen Rat haben die Grundfesten des Königreiches erschüttert. Mit der Wiederherstellung des Gleichgewichts in Zandalar können die Helden der Horde einen mächtigen neuen Verbündeten gewinnen.

Spielbare Klassen
  • Druide
  • Jäger
  • Magier
  • Mönch
  • Priester
  • Paladin
  • Schurke
  • Schamane
  • Krieger
Volksboni
  • Umarmung der Loa - Huldigt einem Loa und erlangt seine Gunst.
  • Goldene Stadt - Erbeutet zusätzliches Gold von Monstern.
  • Regenerier'n - Konzentriert euch, um euch über eine kurze Zeitspanne rasch zu heilen.
  • Sturzflug des Pterrordax - Ruft einen Pterrordax herbei, der euch auf den Boden hinunterträgt.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Ssar - Mitglied
Wow, die Volksboni der Kultiraner sind in der Masse schon heftig und alle nützlich.
0
0
Graziella - Mitglied
dass es auch 'hagere' kultiraner geben wird ist wohl völlig vom tisch..
0
0
Stygia - Mitglied
spiel nen untoten. is dasselbe nur ohne makeup wenne verstehst :3
1
0
checkmate - Mitglied
Gibt es schon Infos über die Cast-Animationen der Zandalari?
Werden diese 1 zu 1 von den Trollen übernommen?
0
0
Rollrick - Mitglied
Kultiraner können Magier werden, wurde in einem Blue-Post auf einer bekannten englischen/amerikanischer datamining/quest Seite zittiert :).
1
2
Muhkuh - Mitglied
Ja, die offizielle Seite spiegelt dies aber - noch - nicht wieder.
0
0
Muhkuh - Mitglied
Der Bluepost, auf den du dich beziehst, war kein Bluepost, sondern das da https://worldofwarcraft.com/en-us/news/22646758 dort stand gestern tatsächlich, dass Kul'Tiraner Magier werden könnten, wowhead hat diese Newsseite nach deren Veröffentlichung 1:1 gepostet https://www.wowhead.com/bluetracker?topic=22646758, allerdings war da ein Fehler von Blizzards Community Team, das für die offizielle Seite zuständig ist, drinnen, heute steht auf dieser offiziellen Seite kein Wort mehr davon, dass es Magier geben wird, ergo wird es wohl doch keine geben.

Gestern:
Available classes: druid, hunter, mage, monk, priest, rogue, shaman, warrior

Heute:
Available classes: druid, hunter, monk, priest, rogue, shaman, warrior
2
0
Snokeseye - Mitglied
oke klingt fein :) aber ja über magier bei den kul tiranern kann man sich streiten aber keine hexe auf beiden seiten? Wenn man drustvar anschaut passt hexe doch o.0 und bei trollen auch^^
0
0
Muhkuh - Mitglied
Das liegt wohl daran, dass die Hexen der Drust etwas vollkommen Anderes verkörpern, als die Hexenmeister im Warcraftuniversum. Sie verwenden keine Felmagie, sie versklaven keine Dämonen aus dem Nether - einzig der Gebrechenshexenmeister würde ein ganz klein wenig passen, aber auch nicht so ganz, weil die Drust ja nicht mit Gebrechen und Flüchen um sich schmeißen, sondern eher mit grausamen Ritualen Wesen aus Fleisch, Knochen, Holz und Steinen erschaffen und Lebewesen bezaubern, damit diese ihnen dienen.
0
0
kionus - Mitglied
die hexen in drustvar nutzen eine dunkle form von der druidischen Magie der Drust
0
0
Serath - Mitglied
Kul'Tirassen können weder Magier noch Paladine werden?

Trolle dafür schon?

Schräg.
2
3
Kronara - Mitglied
Nein, sie können nur das werden, was oben steht. Denn das sind die Infos der offiziellenb Seite!
Alle anderen Infos sind damit obsolet. Das hioer ist der aktuelle Stand.
Vielleicht waren Magier und Co. mal geplant, aber aktuell anscheinend nicht mehr.

Aber: Bis zum Release kann sich noch alles ändern.
0
0
Grizzl - Mitglied
Ähm vielleicht solltet ihr zu den Zandalari noch Hexenmeister hinzufügen , zumindest denke ich das man dem Blizzcon Stream Bild mehr trauen kann als dem hier mit den vielen Updates. Siehe zb. den Grafikfehler der Schulterpanzerung , ist wohl noch nicht vollständig.
0
0
Kronara - Mitglied
Die Infos sind von der offiziellen Blizzard Seite. Diese hat mehrt Stellenwert als jede Präsentation.
https://worldofwarcraft.com/de-de/battle-for-azeroth/features/allied-races
0
0
Razurajin - Mitglied
Jjjaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Zandalari Paladin! Jjaaaaaaaaaaaaaaaaa! Ehe... Verzeihung bitte. ^^
4
2
PsychoDellyc - Mitglied
Endlich habe ich Gewissheit! Meinem Loadin steht jetzt nichts mehr (abgesehen von der Wartezeit :P) im Wege :D

Mfg Psycho
4
4
Kronara - Mitglied
Das ist doch schon seit langem bekannt. Mehr Auswahl für Schaman und Paladin auf der jeweils anderen Seite.
0
0
Kronara - Mitglied
Das war aber schon lange bekannt. Mit 8.1 kommt die neue KRiegskampagne. Diese MUSS man abschließen und ebensi den Ruf auf Ehrfürchtig haben.
Nach der Kriegskampagne komtm gemäß der Lore der neue Raid. Und erst am Ende des Raids (will nicht spoilern) wird von der Story her der Grundstein gelegt, wieso Zandalari sich mit der Horde verbünden.
Daher gibt es diese auch erst mit/nach dem Raid. Und da sie nicht direkt mit 8.1 kommen, könnte es nur 8.1.5 werden, da Blizzard nichts zwischen zwei Patches veröffentlicht.
0
0
Sekorhex - Gast
Würdest du dich ansatzweise mit der Geschichte von Warcraft befassen wüsstest du, dass die Zandalari-Trolle ein großen Bezug zum Licht der Loa hat aber gut. Der der das Game einfach nur zockt ohne hintergrundwissen hat sowieso nix zu melden.
11
4
Sorigal - Mitglied
Da kommen die ganzen Trolle raus und voten down - putzig!

Und ja, die Story ... genau und nun reden wir gleich über die Sonnenläufer und ihre wunderbare Hintergrundgeschichte, die so gar nicht unglaubwürdig ist ;)
2
17
Sekorhex - Gast
Der Mittelpunkt ihres Glaubens ist die Verehrung von An'she, als Aspekt der Sonne und eines der Augen der Erdenmutter. Daran glauben die Tauren und deswegen können sie Paladine und Priester werden. Das zweite Auge ist Mu'sha die als Aspekt des Mondes bei den Tauren gilt. Sie ist wie bei den Nachtelfen ihr Elune. Mit Mu'sha haben Tauren die Macht des Mondes zu nutzen um Druiden werden zu können. Ich sag ja dir fehlt echt Hintergrundwissen.
5
2
Emotz - Mitglied

 Der der das Game einfach nur zockt ohne hintergrundwissen hat sowieso nix zu melden.

Sagt wer? Du? Schlimm wie sich gleich immer alle Lore Fanatiker auf den Schlips getreten fühlen
0
5
Rollrick - Mitglied
Ein WTF für dich, aber viele Spieler sind sehr begeistert Troll-Loa-Paladine spielen zu können, und dass ist nunmal dass Wichtigste dass der Mehrheit der Kundschaft zufrieden ist, oder wie willst du sonst gut ein Spiel verkaufen? 100% auf Lore aber dann Crap Klassen-Kombi ist dann auch nicht so gut.

Wenn jemand ne andere Meinung als du hat ist er also ein Troll, interessant.

Die Zeit für Classic wird schon kommen, und nach einem Jahr wird sie dann vorbei sein. Nach einem Jahr werden es aber immer noch viele Troll-Paladin Spieler geben, und die Anzahl dieser Spieler wird vielleicht sogar höher sein als die von Classic-Spieler, what else.

By the way ich werd auch einbisschen Classic zocken.
5
2
Sorigal - Mitglied
Ihre Lorehelden, die wahrscheinlich erst einmal googeln müssen, warum es Paladine überhaupt gibt, wer sie wo geweiht hat, wer die ersten Paladine waren, etc...

Mir fehlt kein Hintergrundwissen, nur halte ich es nicht für gerechtfertigt, dass An'shes Anhänger "Paladine" genannt werden. Sonnenläufer können sie meinetwegen heißen.
Blutelfen sind auch keine Paladine, sondern Blutritter - im Ernst, die haben Licht aus einem Naaru GEGEN DESSEN WILLEN abgezogen. Echt ehrenhaft! Lass sie Paladine schimpfen!

Aber hatet nur weiter ohne ernsthaften Grund, sucht letztlich Begründungen mit Hilfe von Verkaufsargumenten - die ihr sonst verflucht, weil dadurch das Spiel "kaputtgemacht wurde" (siehe LFR/LFG-Tool, oder auch "Vercasualisierung" u.ä. Pseudoargumente).

Ich habe nur meine Verwunderung kundgetan und lasse euch nun wieder in eurem Scheuklappendenken allein :)
0
8
kionus - Mitglied

nur halte ich es nicht für gerechtfertigt, dass An'shes Anhänger "Paladine" genannt werden. Sonnenläufer können sie meinetwegen heißen.

Da sind wir wieder bei der ganzen bescheuerten Sub-Klassen Disskusion. Können wir das bitte lassen? Ja Tauren Palas sind eigendlich Sonnenläufer, eigendlich dürften nur menschen und zwerge wirklich Paladin heißen weil alle anderen ander Kraftquellen haben. 
Vergossener Hut, alter Schwamm, Milch drüber, irgendwo muss das ganze nunmal auch irgendwo  einen grad von Simplistik haben  weil der Klassenname Paladin/Sonnenläufer/Blutritter/Loa Priester/Verteidiger einfach zu lang ist.

5
0
Muhkuh - Mitglied
nur halte ich es nicht für gerechtfertigt, dass An'shes Anhänger "Paladine" genannt werden.

Der ewige Unterschied zwischen Lore und der Spielmechanik... den gibt es, seit es Untote Heiligpriester gibt, also seit dem Classic-Release. Faol ist da übrigens eine - bisher die einzig bestätigte - Ausnahme und das aufgrund seiner lebzeitigen so engen Verbindung zum Licht.
0
0
Kronara - Mitglied
Dann kann man sich auch bei Schamanen aufregen, denn nur Orcs sind echte Schamanen, weder Trolle, noch Drenai, noch sonstige Völker sind wirkliche Schamanen. Aber es gibt sie.
Und wieso nicht? Ist nicht alles Weiß und Schwarz. Schamanismus gibt es genauso in verschiedenen Formen, wie die Paladine!
0
0
Sekorhex - Gast
@Sorigal:

Es gab zu BC bestimmte spells beim paladin die unbenannt wurden zumindest bei den blutelfen gab es spells die gleich geblieben sind nur ander hießen. Das war für viele Spieler aber verwirrend und somit mussten sie ein kompletten Spell reinbringen für nur Paladine. Ich finde es auch blöd, dass es nicht Blutritter und Sonnenwanderer heißt aber kann man nix machen.
0
0
Rollrick - Mitglied
Ich seh sie eh eher als Gold Loa Paladine an und nicht als gewöhnliche Paladine. Es ist halt nicht alles preformatiert, und so komisch wirkt das auch nicht. Bei den "normallen" Trollen wäre es für mich bissel komischer gewesen, aber bei den Zalandari geht es :).

Und die Zalandari-Paladine werden einfach Klasse aussehen. Wieso sollte man den Spielern diesen Spass entziehn wenn er eben so erwünscht ist? Fast Alle glücklich ausser du, ist doch top, Ziel erreicht.

Gold, Loa, mehr brauch ich nicht um damit Spass zu haben. Wer weiss vielleicht machst du dann sogar auch einen, lach.
3
1
Kyriae - Mitglied
@Kronara
Dann kann man sich auch bei Schamanen aufregen, denn nur Orcs sind echte Schamanen, weder Trolle, noch Drenai, noch sonstige Völker sind wirkliche Schamanen. 

Bei den Draenei kann man sich drüber streiten ob sie richtige Schamanen sind. Da die Draenei ja durch Nobondu von den Elementen selber ausgesucht wurden Schamanen zu werden, nachdem die Mehrheit der Orcs die Elemente verraten haben und Hexenmeister wurden. 
 
0
0
Morflack - Mitglied
wieso könn kultirianer keine magier sein vorallem frost die haben doch da ein ganzes gebiet den gezeitenweisen gewidmet^^
2
0
Morflack - Mitglied
naja gut aber jaina ist doch ne kultirianerin und die beste frost magierin hätte iwie gepasst voralem mit sturmsangs gezeiten set auf myth
3
0
kionus - Mitglied
Jaina ist aber nicht auf Kul'tiras aufgewachsen, zumindest nicht seit dem 2. Krieg. Den großteil Ihrer Jugend hat sie in Dalaran verbracht. Vermutlich hat Kul'tiras einfach keine Magierschule. 
1
0
Morflack - Mitglied
ok aber dann noch ne letzte frage wieso tragen die gezeitenweisen keine kette sondern stoff :O
1
0
FantasticFami - Mitglied
Offenbar wurde da noch was korrigiert - Inzwischen ist beim Zandalaritroll auch der Paladin als verfügbar angegeben. :)
4
0
Andi - Staff
Jau, wie nett von Blizzard ... habe es extra 3-mal aktualisiert im Laufe des Schreibens, weil ich es selbst nicht glauben konnte ... 
1
0
Mehandril - Mitglied
Ich glaube, da hat Andi einfach einen Fehler gemacht. Immerhin ist der Paladin auch auf dem Bild, das er in den Artikel eingebaut hat, als Icon bei den Trollen vermerkt. 

Edit: Oder er hat es ausgetauscht und dann obigen Kommentar geschrieben, während ich meinen geschrieben hab. :-D
0
0