Artikel Erstellt am 15.02.2016 - 10:46 Von Greyn

Legion - Paladin-Klassenhalle: Göttliches Eingreifen, Ankh & mehr erle...

Blizzard kündigte bereits an, dass jede Klassenhalle in Legion einige Besonderheiten aufweisen wird. In der Alpha sieht man davon bisher zwar noch nicht viel, aber es dauert ja auch noch einige Monate bis zum Release und demnach kann sich noch vieles ändern. Die Paladine haben jedoch Glück, denn der Kapelle des hoffnungsvollen Lichts, in ihrer Klassenhalle, wurden bereits ein paar Gimmicks eingefügt. Wir berichteten bereits vor einigen Wochen über den mobilen Händler Maximillian von Nordhain, den sich Spieler dieser Klasse ganz einfach in der Ordenshalle abholen könne.

Nun ist noch ein neuer Bonus für die heiligen Hammerschwinger eingefügt worden. Dabei handelt es sich um die Bibliothek der Paladine! Direkt links neben dem Eingang der Klassenhalle liegen allerlei Bücher herum und viele davon kann man anklicken. Jedoch nicht um sie zu lesen, sondern um sie mitzunehmen und dadurch neue Fähigkeiten zu erhalten, die äußerst interessant sind. Einige davon kennt man sogar bereits. Viele Paladine haben sich schon lange gewünscht, dass das Göttliche Eingreifen zurückkehrt und dieser Wunsch wird mit Legion erfüllt.

Doch leider hört sich das alles vielleicht ein wenig zu gut an, als es im Endeffekt ist. So sieht es bei den Büchern so aus, dass es derzeit vier Stück gibt. Man kann allerdings nur eins im Inventar haben. Danach sind die Bücher nicht mehr anklickbar. Außerdem hält ein Buch, wenn man es mitgenommen hat, nur 1 Stunde lang an und verschwindet nach der Benutzung auch aus dem Beutel. Jedoch kann man sich danach wieder ein neues oder das selbe Buch aus der Klassenhalle holen.
 

Diese Bücher gibt es in der Bibliothek

  • Wunder und du: Ermöglicht Euch im Todesfall die selbst initiierte Auferstehung. Dieser Effekt kann nur einmal alle 30 Minuten auftreten.
     
  • Licht im Dunkeln: Zeigt alle Dämonen und Untoten in der Nähe auf der Minikarte an.
     
  • Der mit den Sonnenläufern rennt: Erhöht eure Bewegungsgeschwindigkeit um 10%.
     
  • Opfern bringen für Eure Freunde: Der Paladin opfert sich, um das anvisierte Gruppenmitglied vor Schaden zu bewahren. Es wird komplett immun gegen alle Schaden verursachenden Angriffe und Gegner greifen es nicht mehr an. Es kann jedoch 3 Minunten lang keinerlei Aktionen ausführen.
1
0
Du bist nicht eingeloggt. Um die Kommentarfunktion nutzen zu knnen musst du auf der Seite registriert sein. Bitte logge dich ein oder erstelle dir nun einen Heroez-Netzwerk-Account.
Registrieren
reven1989 Mitglied
Klar, nehmt dem Schami noch mehr Sachen weg die ihn ausgezeichnet haben... erst der KR für die Mages und jetzt Ankh für die Palas... Als nächstes dann bitte Geisterwölfe für den Warri.
# am 15.02.2016 - 18:24
2
2
Onkelz Mitglied
und das sagt ein ZWERG Schamane...
Merkst selber, dass es immer wiedere Änderungen und Verteilung der Klassen/Rassen/Fertigkeiten gibt... Ohne diese Entwicklung gäbs übrigens keinen Alli Schamanen... Genauso wenig wie nen Horde Pala.
# am 16.02.2016 - 10:32
0
0
reven1989 Mitglied
Wenn du von oben nach unten schaust, siehst du das ich ein Horden Schamane bin :) Warum allerdings ein Zwerg statts eines Orcs angezeigt wird, kann ich dir so nicht sagen ;)

Der Hordenpaladin ist genau genommen auch kein Lichtpaladin, aber das ist eine andere Geschichte :)

Edit:
Für mich persönlich besteht aber auch ein Unterschied zwischen Klassen/Rassen Erweiterung und Entfernung der Individualisierung einer Klasse.
# am 16.02.2016 - 16:43
0
1
Ziyao Mitglied
Ich frage mich gerade welcher Buff bzw. welches Buch für eine Raid das Nonplusultra sei soll?

Das Buch "Opfer bringen für seine Freunde"? Das ist absoluter Quark, denn das Ziel kann nach dem Eingreifen durch den Paladin 3 Minuten nichts mehr machen, außer dumm in der Weltgeschichte umher zu stehen. Hut hoch, brauch kein Mensch, schon garnicht in einem Schlachtzug.

Der Buch Wunder und du ist minimal brauchbar, aber den Aufwand nicht wert jedes Mal nach einem Wipe den Pala hin und her zu Porten, da dort ein interner CD von 30 Minuten laufen wird. Höchstens was fürs Questen oder mal ne Ini, aber für einen Raidabend  auch mehr oder weniger useless.

Der Rest ist absolut unwichtig und kaum brauchbar.
# am 15.02.2016 - 16:35
0
0
Giddas Mitglied
Ich hoffe dir ist klar, dass es göttliches Eingreifen bereits früher gab und zum Boss-Reset genutzt wird. Man konnte den Buff damals dann einfach in der Buffleiste wegklicken um zu rezzen. Deshalb durchaus sinnvoll
# am 15.02.2016 - 18:17
1
0
reykur reykur Mitglied
Nur jeweils ein Buch und nur eine Stunde? Ok, und das soll jetzt wozu gut sein? Raids dauern in der Relen um die 3 Stunden und beim Questen ist man oft auch länger unterwegs. Ich hoffe sie denken noch mal drüber nach, was aber bei einer Alpha durchaus passieren kann.

"So sieht es bei den Büchern so aus, dass es derzeit fünf Stück gibt."
• Auferstehung
• Dämonen auf Minimap
• 10% Bewegungsgeschwindigkeit
• Göttliches Eingreifen
Welches ist denn das 5te?
# am 15.02.2016 - 13:00
1
1
Aegwinn Mitglied
Also ich denke, das wird sicher noch verändert, denn 1h ist schon wirklich wenig. 4h fänd ich besser, wie beim garni buff von der Schmiede. 
# am 15.02.2016 - 14:48
0
0
Unbenannt-1.png reykur Mitglied
Warum muss es überhaupt eine zeitliche Begrenzung haben? Wenn man es bei einem Buch lässt und es sich dann bei Verwendung aufbraucht würde das doch ansich an Beschrenkung reichen.
Ich kann mir nicht vor stellen, das ein Raid dann nach jedem Wipe den Pala zu seiner Halle schickt um sich gefälligst ein neues Buch zu holen.
# am 15.02.2016 - 16:08
0
0
1962858_752441598146039_6903308248155440351_n.jpg Greyn Staff
Hah! Gute Frage :P
# am 15.02.2016 - 20:16
0
0
Julia_Avatar.jpg Nighthaven Supporter
Doch genau dazu dient es :)

Es ist als nettes Gimmick gedacht, hält eine Stunde, damit es "etwas" Nutzen hat, aber Top-Ultra-Mega-Profigilden werden sicherlich nicht auf die Vorteile verzichten wollen. Und dauerhaft 10% Laufspeed für Umme ist eine tolle Sache, ich seh schon die Videos vor mir, wo der Pala in Plattenrüssi genüsslich die langsameren Rogues kitet, deren Burst of Speed geklaut wurde :)

Ich kann in der Tat nur hoffen, dass sie aus Gründen des Balancings diese Fähigkeiten in Raids und im PvP deaktivieren.
# am 19.02.2016 - 17:23
0
0
Aegwinn Mitglied
Klingt absolut genial! Ich wünsche mir jedoch, dass das Buch 4h halten würde, sodass man es im Verlauf des ganzen Abends verwenden kann.
# am 15.02.2016 - 11:28
0
0
Muhkuh Mitglied
Das soll man aber nicht - sonst hätte man ja gleich den Zauber als solchen wieder bringen können :)
# am 15.02.2016 - 12:06
0
0
1962858_752441598146039_6903308248155440351_n.jpg Greyn Staff
Japp, das ist (leider) der Punkt
# am 15.02.2016 - 12:09
0
0
Aegwinn Mitglied
Ich finds halt mega schade. Ich meine, diese Fähigkeit ist dermassen wichtig und ich bin 100% sicher, dass wenn ein Hexer dabei ist, regelmässig der Paladin sich in die Garni Portet um ein neues Buch zu holen. Ich find die Idee meeeega cool. Wirklich. Bin absolut fan davon, ich find nur die Einschränkung unüberlegt. 
# am 15.02.2016 - 12:14
0
0
Muhkuh Mitglied
Ich bin mir fast sicher, dass das Buch noch eine Abklingzeit bekommen wird.
# am 15.02.2016 - 12:26
0
0
Michiii Michiii Mitglied
wui also das klingt für mich nach einer sehr interessanten sache
# am 15.02.2016 - 10:56
0
0