14. Juli 2019 - 09:13 Uhr

Letzte Chance - Gewinnspiel: Die Portraits der Königin!

Seit knapp zwei Wochen können wir nun Abenteuer in Nazjatar erleben, um die Pläne von Azshara zu vereiteln. Oder machen wir eventuell genau das, was die Königin der Naga will? Eine Antwort auf die Frage gibt es im kommenden Schlachtzug Ewiger Palast, der am 10. Juli seine Pforten öffnet. In diesem wartet Azshara als Endboss auf tapfere Helden, die sich ihr stellen wollen. Um euch noch ein wenig heißer auf den bevorstehenden epischen Kampf zu machen, haben wir noch ein schickes Gewinnspiel, durch das ihr euch ein Portrait der Königin nach Hause holen könnt.


Gewinnt ein Kriegsbringer Azshara Portfolio Art Set

In Zusammenarbeit mit Blizzard verlosen wir 10-mal ein exklusives Portfolio Art Set für Kriegsbringerin Azshara, welches es nicht offiziell zu kaufen gibt. In dem Set sind insgesamt sechs hochwertige Bilder von Azshara, die ihr euch einrahmen und aufhängen oder aufstellen könnt. Schick sind sie auf jeden Fall alle. Das Gewinnspiel läuft bis zum 15. Juli 2019 um 12:00 Uhr und um teilnehmen zu können, müsst ihr einfach nur hier in den Kommentaren eine Frage beantworten. Diese lautet: Welches Gebiet mögt ihr lieber und warum, Nazjatar oder Mechagon?

Unter allen Kommentaren werden am Ende des Gewinnspiels 10 zufällig ausgewählt und die Schreiber erhalten ein Portfolio Art Set für Kriegsbringerin Azshara. Alle Gewinner werden per E-Mail über ihren Gewinn benachrichtigt. Dabei wird die E-Mail-Adresse benutzt, die in ihrem Vanion.eu-Account angegeben wurde. Viel Glück!
 




Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Yui - Mitglied
Ich liebe Nazjatar. Ich lasse dort auch gerne meine Musik aus & genieße den Sound der Gebiete. Ich queste dort wirklich sehr gerne. ♡
Thomasina - Mitglied
Das ist so was von Cool!  Ich bin ein Hardcore Hearthstone Spielerin!
Hotwings - Mitglied
Für mich aufjedenfall Nazjatar , man wartet einfach schon solange auf die Naga und auf ihre Königin und endlich sind sie dran :P Mechagon mag ich selber nicht so gerne .. kla gibts viel zutun usw aber passt iwie nicht so in die Lore ... hätte es z.b besser gefunden Mechagon komplett wegzulassen und lieber Nazjatar noch größer machen , paar Inhalte mehr und ein Naga Dungeon wäre mega gewesen .. die 6 Bilder sind auch richtig gut gemacht und zum Glück keine die was mit Mechagon zutun haben :D
Neyla - Mitglied
Ganz klar, Nazjatar. Das Design ist wirklich gelungen. Es gefällt mir besser. Man(n), Frau natürlich auch, kann dort jede Menge zu Fuß, wie auch aus der Luft, entdecken. Versteckte Höhlen unter Wasser, wo einen plötzlich ein paar Murlocs anschauen. Ebenso, der Blick hinter die Wände aus Wasser. Die Landschaft ist einfach großartig. Aber auch die vielen winzigen Details. Wie ein Kreis aus kleinen Krebsen, welche um eine Schnecke herum „tanzen“ und nach ihr schnappen. Oder Murlocs die eine übergroße Muschel mit sich herumtragen. Es gibt eine Menge davon und ich bin mir sicher, dass es noch mehr zu entdecken gibt. :-)
thorakas - Mitglied
Ich finde Nazjatar am schönsten. Die Gestaltung und die Untermahlung durch die Musik ist toll.
Rygen - Mitglied
genau sowas fehlt an meiner Wand :)
Fettes need
Aber um die offenen Frage mal zu beantworten, ich mag Nazjatar liebert. Irgendwie is mir Mechagon zu "mechanisch" :P
Grisadine - Mitglied
Ich finde Mechagon toll und es gibt immer und überall was zu bauen und zu entdecken, aber Nazjatar ist der magische Ort mit tollen Ruinen, vielen Gegnern, noch mehr Haustiere und einfach klasse designen Häusern und Landschaften. 
all die Geheimnisse die warten erkundet und entdeckt zu werden.

 
AmunrahC - Mitglied
Ganz klar Nazjatar. Seit WC3:TFT faszinieren mich die Naga. Mit Cata kam Vashjir und ich habe es geliebt, obwohl mir teilweise unbehaglich wurde. Mechagon ist wie ein riesiger Spielplatz, aber es kommt nicht an die magische Unterwasserwelt der naga ran.
Desire - Mitglied
Mir gefällt Nazjatar besser. :) Dieses ganze "Maschinelle" ist leider nicht so mein Fall.
Regoles - Mitglied
Nazjatar gefällt mir besser, viele Schöne Ecken und interessante Orte zum erkunden wie z.b die kleine Schnecke als Rar. So mini aber doch Stark !
Cytrox - Mitglied
Mechagon gefällt mir besser, nicht so düster und ich mag Ingis :-)
Shulk - Mitglied
Nazjatar gefällt mir mir einfach viel besser, da ich das System mit den Begleitern sehr erfrischend finde und ich einfach Naga toll finde.
Necro - Mitglied
Nazjatar ist besser weil ich fühle zum Wasser halt mehr hingezogen als zu meschanischen dingen.
Vanessa - Mitglied
Tatsächlich Nazjatar ^-^ ich find die Story einfach toll noch dazu faszinieren mich die vielen kleinen Details z.b über dem Murloc Gebiet wenn man drüber fliegt sieht man ab und an ein fliegend Hai auf Raketen auf den ein Untote steht und mit einem Gewehr glaub rum fliegt :D oder auch die Details wie z.b das selbst hinter der wasserwand Delphine oder leviatanen schwimmen. Auch die verschiedenen Höhlen und Geheimnisse mit den sehersteinen oder das Rätsel find ich einfach super ich liebe das Gebiet und verstehe auch warum Ashara das beschützen wollte mit all ihrer Kraft. Würde mich sehr über die Kunstwerke freuen. 
Ainalachion - Mitglied
Mich spricht Nazjatar vieeeeel mehr an als Mechagon. Es ist einfach geschichtsträchtiger. Da ich die Lore eh immer aufsauge Wie ein Schwamm und auf Nazjatar und unsere nette Dame schon, wie viele andere, ewig warte liegt hier definitiv meine Favorisierung. Zumal ich es sehr schön gestaltet finde.