12. Juli 2019 - 10:29 Uhr

Mechagon - Rückewinnungsturm Hardmode für die Rostbolzenrequisition!

Schon seit über zwei Wochen kann die Insel Mechagon von den Helden Azeroths besucht werden, um dort zum einen die rebellierenden Mechagnome zu unterstützen und zum anderen eine Wagenladung an Sammelzeug zu ergattern. Um alles zu bekommen, muss jedoch ziemlich viel getan werden. Unter anderem müssen auch diverse Geheimnisse gelüftet werden und es gibt tatsächlich noch immer einige ungeklärte Rätsel. Doch gestern wurde wieder eines davon geknackt. Dabei geht es um das Event des Rückgewinnungsturms, der jeden Tag aufgebaut werden kann. Denn dieses hat einen Hardmode, wodurch der Bauplan: Rostbolzenrequisition für die Rostbolzenrequisition ergattert wird.


So funktioniert der Hardmode

Um den Hardmode spielen zu können, benötigt mindestens ein Teilnehmer des Events die Waffe Teilchenbeschleuniger. Diese wird durch die Quest Spielzeuge der Zerstörung vom Besucher Raketenchef Doppeldecker freigeschaltet, wenn ihr sie zum vierten Mal erledigt habt. Danach kann sie eingesammelt werden, wenn am Tag die Arsenale des Rostbolzens aktiv sind. Es ist somit also nur möglich den Hardmode zu aktivieren, wenn am gleichen Tag auch Arsenale aufgebaut werden können.

Mit der Waffe muss nun auf jedes Verstrahlte Elementar gefeuert werden, welches erscheint. Das sind die größeren grünen Steinelementare. Dadurch verwandelt sich das Elementar in einen roten Instabilen verstrahlten Elementar mit 100% mehr Lebenspunkte. Es gibt insgesamt 20 dieser Elementare pro Eventdurchlauf. Hat man alles richtig gemacht, erscheinen ganz am Ende nicht drei Neutroniumwogen, sondern drei Instabile verstrahlte Golems. Diese haben mehr Lebenspunkte, richten aber den gleichen Schaden an. Tötet sie und das Event wird beendet.
 
 

Die epische Belohnungskiste

Normalerweise gibt es nach dem Event als Belohnung den Kasten mit Einzelteilen. Für den Hardmode gibt es jedoch die epische Kiste Verstrahlten Kasten mit Einzelteilen. In diesem können sich die gleichen Belohnungen befinden, wie schon in der normalen Version. Doch zusätzlich besteht eine sehr hohe Chance, dass ihr auch den Bauplan: Rostbolzenrequisition für Rostbolzenrequisition erhaltet. In diesem Behälter kann die Farbphiole: Kupferglanz für die Mechanokatze drin sein. Weitere Informationen zu den Belohnungen aus den Taschen und vom Event selbst gibt es in unserem Guide: zum Guide!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Wampirela - Mitglied
Also ich hab den Bauplan schon ,und hab kein Hardmode gemacht!! Kannte den Hardmode bis jetzt nicht das,das so funkt.
1
Andi - Staff
Also bisher hat niemand eine andere Quelle angegeben auf den Datenbank-Seiten. ;)