21. Juli 2020 - 20:55 Uhr

Morgen erscheint Patch 8.3.7 - Hier sind die Patchnotes!

Mit unserem Aprilscherz zu Patch 8.3.5 haben wir uns vor einigen Monaten bereits weit aus dem Fenster gelehnt, doch obwohl die Entwickler bereits bestätigt hatten, dass es kein weiteres Update für Battle for Azeroth geben wird, stirbt die Hoffnung bekanntlich zuletzt. In den letzten Monaten gab es ja dann doch auch noch so einige Neuheiten. Die Kontaminanten, das EP- und Ruf-Event oder auch weitere Erleichterungen für Twinks sowie Neueinsteiger beim legendären Umhang. Was steht als nächstes an? Patch 8.3.7!

Dieser befindet sich bereits seit längerer Zeit auf dem Testserver und geht morgen live. Doch das ist kein großartiger Grund zur Freude, denn es gibt keinen neuen Content. Das Update bringt Änderungen unter der Haube mit sich, die notwendig für Shadowlands sind. Außerdem erhält auch die Companion-App für Smartphones eine Aktualisierung, wodurch verschiedene Bugs gefixt sowie Stabilitätsverbesserungen eingefügt werden. 
 Version 8.3.7 Update Notes 

Today, we’re applying a small update to World of Warcraft.

World of Warcraft Version 8.3.7
Update Notes

  • This update contains non-player-facing changes that are required for Shadowlands.
  • The WoW Companion App has been updated with bug fixes and stability improvements.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Don77 - Mitglied
Unfassbar das Spiel ist toter als tot und bringen nix neues unfassbar einfach nur unfassbar
1
Chiyo91 - Mitglied
Laber doch keinen Stuss.
"Das Update bringt Änderungen unter der Haube mit sich, die notwendig für Shadowlands sind." In diesem Sinne, ist es gar nicht so unbrauchbar, da es ja schon einen Sinn und Zweck hat.
Du solltest die Artikel vorher lesen, anstatt immer gleich rumzustänkern, mein Guter.
2
Sekorhex - Mitglied
Wundert mich, dass dieser Typ nicht gebannt ist. Der labbert die meiste zeit nur scheiße.
1
Snippey - Mitglied
@don gibt es außer Gestänker deinerseits noch etwas Sinnvolles beizutragen? Dass kein neuer Content bis Shadowlands Prepatch kommt, ist bereits über ein halbes Jahr klar. Es mit gefühlt jedem zweiten Kommentar zu wiederholen ändert auch nichts daran - genausowenig wie mosern.

Ich finde es besser, wenn sie berichten, dass ein vorbereitender Patch keine spielinhaltlichen Auswirkungen hat, als im Spiel festzustellen, dass der soeben heruntergeladene Patch "nichts" enthält.

Ist das Spiel für dich tot? Fein, geh deiner Wege. Komm gerne zu Shadowlands oder dessen Prepatch zurück. Solange ich einloggen kann und dutzende andere Spieler in der Hauptstadt sehe, ist das Spiel für mich sehr lebendig :)
2
MetaBowser - Mitglied


Ist das Spiel für dich tot? Fein, geh deiner Wege. Komm gerne zu Shadowlands oder dessen Prepatch zurück. Solange ich einloggen kann und dutzende andere Spieler in der Hauptstadt sehe, ist das Spiel für mich sehr lebendig :)

^ This

Selbst beim großen WoD "Contentloch" ist mir nicht fad geworden in WoW... Es gibt immer was zu tun
2
Sekorhex - Mitglied
Die sollen endlich mal verschiedene Apps rausbringen für WoD, Legion, Bfa und Shadowlands. Alle seperat.
2
Kronara - Mitglied
Ah und Du meinst das würden noch genug nutzen, so dass sich diese Kosten rechnen würden?
Also ich bzweifle das sehr stark!
1
Kyriae - Mitglied
Mir würde es schon reichen, wenn man das umschalten könnte oder die Chars in ihrem Levelbereich dann die entsprechenden Möglichkeiten haben
Sekorhex - Mitglied
Ich selbst würde es aktiv nutzen. Ich bin mit meinen alts auch in Legion aktiv um die Vorlagen zu farmen. Für mich ist es ein nachteil dies alles nur ingame zu tun wenn ich unterwegs auch die leute senden kann.