18. Februar 2020 - 08:26 Uhr

Paragon-Ruf-Belohnung für die Rajani ist aktuell nicht erhältlich

Derzeit steht bei vielen Helden Azeroths wieder das Farmen von Ruf auf der täglichen To-Do-Liste. Schließlich wurden mit Patch 8.3 die beiden neuen Fraktionen Rajani sowie Abkommen von Uldum ins Spiel eingefügt und neben allerlei kosmetischen Belohnungen sind vor allem die neuen Azerit-Essenzen auf Rang 3 wichtig, die es auf der respektvollen Rufstufe beim Rüstmeister zu kaufen gibt. Davor gilt es jedoch tägliche Angriffe der Schergen von N'Zoth zurückzuschlagen, um Rufpunkte zu sammeln. Durch Dailys, durch Events und so weiter.

Auch wenn das etwas länger dauert haben es schon einige Spieler geschafft ihren Ruf zu maximieren. Doch wie wir wissen ist das nicht das Ende, denn dank des Paragon-Rufsystems gibt es einen unendlichen Rufgrind mit netten Belohnungen und sei es nur eine große Menge an Gold. So auch bei den neuen Fraktionen, aber es gibt derzeit einen Bug, der verhindert, dass man zumindest bei den Rajani seinen Paragon-Ruf einlösen kann, um die Vorräte der Rajani zu erhalten. 

Wie ihr auf dem folgenden Tooltip erkennen könnt, soll man sich bei Prinz Erazmin in Rostbolzen auf der Insel Mechagon melden, um die Belohnung zu bekommen, was natürlich nicht stimmen kann. Weder dort gibt es eine Quest, noch im Lager der Rajani im Tal der Ewigen Blüten. Schaut also nach einem standardmäßigen Copy-&-Paste-Fehler aus. Mal sehen, ob dieser schnell gefixt wird. Falls nicht kann das Farmen von Ruf nach dem Erreichen des ehrfürchtigen Rufstatus nun erst einmal eingestellt werden. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
wowhunter - Mitglied
Man kann ja nach ehrfürchtig bis zu 19.999 Ruf ansammeln. Also noch kein Grund, die Füße hochzulegen. :D
Wobei ich von ehrfürchtig auch noch ein gutes Stück entfernt bin und die Belohnungen da auch nicht wirklich reizvoll sind.
Malvred - Mitglied
Okay... Wie um alles in der Welt haben die Leute das nun wieder geschafft? XD

Ich bin jetzt bei 12000/21000 Ruf bei den Rajani. HAbe jeden tag alles Dailys gemacht und alle Gebietsinvasionen. Zudem bin ich mensch, was standard Mäßig nochmal 10% bringt. Dunkelmond habe ich nun nicht mitgenommen, aber das sind auch nochmal +10% wenn ich mich nicht irre. Bis vor 4 Wochen habe ich auch noch jeden Tag die haustierkampfdailys und Events gemacht. Mittlerweile nur noch, wenn ich bei den Dailys drann vorbei fliege.

Wenn aber jetzt schon einige Leute bei 10000/10000 Ruf wieder sind hänge ich also nun 19000 Ruf hinterher.

Wie?! XD
zanto - Mitglied
Mensch Bonus,  Bonus durch Verträge. War dunkelmond? Dann noch da buffs von 
und da 
Malvred - Mitglied
Die Verträge habe ich vergessen. Stimmt. Aber Respekt an die Leute, die das echt so konsequent für die Legendäre Essens durchgezogen haben XD
 
Crichton - Mitglied
Was bei den Events rumkommt darf man nicht unterschätzen.
Ich habe in Uldum täglich alle Events gemacht und bin seit ein paar Tagen ehrfürchtig (bin nichtmal Mensch), während ich in Pandaria jeden Tag nur die daily quest plus 1-2 Events gemacht habe. Dort bin ich erst bei 13k auf respektvoll.
r1c0 - Mitglied
@Crichton: was denn für Events? Die mit dem komischen Symbol (+ manchmal Totenkopf)? Die geben Ruf?
Crichton - Mitglied
@r1c0 Ja, die geben 75 Ruf pro Event. Bei 6 Events sind das 450 Ruf täglich. Das summiert sich schon ordentlich.
SturmGrimm - Mitglied
Auf Reddit(wo übrigens auch das Bild her ist)  hat der User auf genau die frage geantwortet :D 
"Human + I did every WQ with a Rajani contract to exalted."