Patch 7.1.5 - Artefaktboni ab 35 Punkte doch nicht im PvP aktiv

Nachdem alle Artefaktboni ab 35 Punkte seit dem Release von Legion im PvP deaktiviert wurden, ändert sich diese Regelung nun mit Patch 7.1.5! Es gibt keine Einschränkung mehr.

Veröffentlichung
am 10.01.2017 - 21:42
3
Update - Da war der Aufschrei in der Community wohl zu groß, denn Blizzard nimmt die Änderung wieder zurück. Allerdings nur bis Patch 7.2 bzw. der 3. Legion PvP-Saison. Denn Blizzard denkt das die Skillung der Artefaktwaffe ein Bestandteil von Legion ist und daher auch voll mit einbezogen werden sollte. Da man diese Änderung allerdings nicht klar angekündigt hat, konnte sich natürlich kein Spieler darauf vorbereiten. Entsprechend rudert man nun zurück, wird aber die Änderung dennoch mit Patch 7.2 vornehmen. Mehr Details gibt es im Bluepost, den ihr am Ende dieser News findet.

Originalmeldung - Nachdem man seine Artefaktwaffe mit 34 Punkten ausgestattet und somit alle Boni aktiviert sowie aufgewertet hat, gibt es noch ein System, durch welches ihr einen zusätzlichen Bonus aktivieren könnt und dieser erhöht den ausgeteilten Schaden, die hervorgerufene Heilung oder die Rüstung um X%, je nach Rolle. Und ihr könnt diesen Bonus 20-mal skillen! Die Artefaktenergiekosten sind natürlich unfassbar hoch und steigen auch in diesem Falle immer weiter an, je öfters ihr es skillt. Für Tanks gibt es am Ende bis zu 15% mehr Ausdauer, für Heiler bis zu 15% mehr Heilung und Schadensausteiler bekommen einen bis zu 15% erhöhten Schadensboost.

Bisher war dieser Bonus im PvP deaktiviert, mit Patch 7.1.5 wird die Einschränkung aber entfernt. Inwiefern der ziemlich große Bonus mit in die Berechnungen für die Gleichstellung der Werte einfließt, damit es nicht zu ungerecht im PvP zu geht, ist nicht bekannt. Man kann nur hoffen, dass die Entwickler da einen Hintergedanken bei hatten und das Balancing im PvP so nicht gleich wieder abwärts geht, nachdem sie so viel Arbeit reingesteckt haben.
 Forumpost zur Änderung 
Character progression is a core element of World of Warcraft, and that includes PvP. In Legion, empowering your Artifact to become stronger is a key part of character progression. When Artifact Knowledge levels were low at the beginning of the expansion, we deactivated the 35+ Artifact Traits in instanced PvP to avoid having large power gaps when compared to players who hadn't made much progress on their Artifact yet.

In Patch 7.1.5, we added several methods that allow players to catch up their Artifact progression very quickly. Brand new players can advance up to Artifact Knowledge level 15 without any research time, and existing players can mail Artifact Knowledge Compendiums to alts, which immediately bring them as high as level 20. At this point, the power gap between a player with 35+ traits in their Artifact and a player just starting out is significantly less of a concern, as the gap can be closed very rapidly. For those reasons, we felt that Patch 7.1.5 was the right time to re-open Artifact progression to PvPers who had already earned the first 34 traits.

However, we did not communicate this change (and its purpose) with enough advance notice to allow players to effectively prepare for it. Furthermore, while the improvements in Patch 7.1.5 make it much easier to unlock those final traits for new players or alternate characters, they weren't available until today. While we still believe activating these traits is the correct choice for World of Warcraft PvP, the middle of an ongoing season is not the right time to make this change.

As of a few minutes ago, we've applied a hotfix that once again disables the 35+ Artifact Traits in instanced PvP on North American and Oceanic servers. In other regions, this hotfix will be applied with the patch. The 35+ Artifact Traits will remain disabled for Legion PvP Season 2.

Once Season 3 begins, we'll re-enable them. Note that Patch 7.2 will include some further expansions to the Artifact system that will make it highly valuable to have spent some Artifact Power on those traits (another reason we feel it's important that they be enabled in PvP). We'll have more details to share on those changes once Patch 7.2 has begun its public testing phase.

Thanks for your feedback and understanding on this topic.
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Leome - Mitglied
Für Tanks gibt es am Ende bis zu 15% mehr Ausdauer, [...]
Tanks bekommen mehr Rüstung, nicht mehr Ausdauer. Das startet bei 10% Rüstung, ich weiß leider nicht, wieviel jeder weitere Punkt dazu gibt. Da der Startbonus schon doppelt so hoch ist wie bei den anderen Klassen, würde ich vermuten, dass es bis 30% hochgeht.
0
0
Sweaper - Mitglied
tja... das is dann das "/ff at 20" von Holinka.
Das Artefaktwaffensystem ist fürs PvP schlicht nicht zu balancen da würd ich die Flinte auch ins Korn werfen.
 
0
1