Patch 7.1.5 - Sofortsuche nach Gruppen für (Welt-)Quests

Mit Patch 7.1.5 wird die manuelle Gruppensuche von World of Warcraft verbessert. So gibt es nun die Möglichkeit am Questtracker einen Knopf zu drücken, um sehr schnell nach Spielern für Quests zu suchen, ohne viel Klickerei!

Veröffentlichung
am 10.01.2017 - 12:04
8
Der wohl wichtigste Part in einem MMORPG ist das Zusammenspiel mit anderen Spielern. Allerdings ist es oft gar nicht mal so einfach Leute zu finden, die gerade genau das gleiche machen möchten, wie man selbst. Durch automatisierte Gruppensuchen für Instanzen, Raids und PvP haben die Entwickler bereits nachgeholfen. Aber vor allem für Quests gibt es bisher keine Möglichkeit schnell Gruppen zu finden, außer über den meist eh schon überfüllten Chat. Und nachdem bereits angekündigt wurde, dass mit Legion so einige tolle Features für soziale Interaktionen eingeführt werden sollen, bringt Patch 7.1.5 nun die Lösung für das Problem.

So wurde im Questracker ein neues Element eingefügt, welches Spielen erlaubt mit nur sehr wenigen Klicks nach anderen Leuten zu suchen, die die gleiche Quest machen möchten. Funktionieren tut dies in Verbindung mit der bereits existrierenden manuellen Gruppensuche. Jedoch füllt dabei das System im Hintergrund alle nötigen Informationen aus. Der Spieler muss einfach nur einen Knopf drücken.

Bei normalen Quests kann die Funktion über einen Rechtsklick auf die Aufgabe im Questtracker benutzt werden. Weltquests hingegen bekommen sofort einen kleinen Knopf neben dem Namen im Tracker spendiert, über den man die Suche starten kann. Ziemlich praktisch und relativ einfach, um mit anderen Spielern zusammenzuspielen. Zumal man Weltquests ja oft eh in Gruppen macht. Nun muss man sich aber kaum noch darum kümmern, in eine rein zu kommen.
 
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
Rapid - Mitglied
Wird man denn nur eine Gruppe erstellen können oder gibt es auch eine Möglickeit direkt in eine Gruppe zu gehen, bzw. direkt die Gruppensuche nach der Quest zu öffnen, weil anderenfalls wird ja jeder nur eine Gruppe erstellen, da niemand Lust hat sich für eine Quest erst langwierig eine Gruppe zu suchen
0
0
Rob - Mitglied
wenn es wie das addon funzt, dann klickst du auf den button neben der quest und er sucht sofort eine gruppe die auch auf dem button gedrückt hat - sollte alles in max 15sek von der bühne gehen, da realmübergreifend gesucht wird - wie es am ende funzt wird man morgen sehen ;)
0
0
Nyks - Mitglied
Also hat Blizzard damit das Addon "World Quest Group Finder" ins Spiel eingebaut.
1
0
Rob - Mitglied
genau. lieber gut geklaut als schlecht selbst programmiert ;) mit eines der besten featues der letzten Jahre !
0
0
reykur - Mitglied
Warten wir erst mal ab, wie "gut" sie geklaut haben.
Meist sind als Eigen-Feature umgesetzte Addons eher schlechter als das Original.
Schade dabei nur, dass Blizzard selbst immer mehr dazu tendiert das Verhalten, dass die Spieler immer weniger miteinander reden, zu fördern.
2
2
Nighthaven - Supporter
@Reykur: Sehe ich anders: Durch das neue nicht automatisierte Suchtool bin ich bereits in mehrere "random-Gruppen" für mythic Inis, Karazhan oder mythic+ Inis gekommen und habe dort weitaus bessere Erfahrungen gemacht als z.B. in einer random hero über das Tool ohne mit den Leuten zu sprechen.

Dieses Gruppengefühl hatte ich seit BC praktisch nicht mehr und das Tool war nur eine Hilfe, serverübergreifend und unabhängig vom Chatchannel Leute zu suchen und zu finden.

Dass sie jetzt bei Worldquest noch eine weitere Vereinfach einbauen, ist nicht zwingend notwendig (findet man doch über das aktuelle Tool unter "Quests" auch immer eine Gruppe, insbesondere bei Gruppenquests), aber verkürzt das Ganze nochmal.

Und mir kann keiner erzählen, dass bei den aktuellen Worldbossen viel geredet wurde. Da sie keine Taktik erfordern, ist es eben "Hin-Umhauen-Weg" und gut is' .
0
0
reykur - Mitglied
Dann Night hast du weit mehr Glück wie ich.
Selbst bei Weltbossen wurde zumindest zu Sha und co-Zeiten noch geredet. Aber gut möglich, dass das nur noch auf kleinen Servern so war. Man kannte sich halt.
0
0
delgo - Mitglied
Wenn ich mich recht entsinne hat man bei World Bossen wie Sha etc auch noch reden müssen denn gerade zu anfang Mop war das kein "hin-umhauen-weg" World boss :D 
 
0
0