Patch 7.3 Hotfixes vom 13. September - Argus, Grabmal des Sargeras, Klassen & mehr

Auch heute gibt es wieder frische Hotfixes für die Liveserver, die unter anderem Fehler von Patch 7.3 beheben sollen. Außerdem gibt es diverse Klassenbuffs und Nerfs im Grabmal des Sargeras.

Veröffentlichung
am 13.09.2017 - 07:11
3
 Patch 7.3 Hotfixes for September 12th 
Argus
 
Klassen
  • Todesritter
    • Frost
      • Der gesamte Schaden wurde um 4% erhöht.
  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Der gesamte Schaden wurde um 3% erhöht.
  • Druide
    • Wildheit
      • Der gesamte Schaden wurde um 2% erhöht.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Der gesamte Schaden wurde um 6% erhöht.
    • Überleben
      • Der gesamte Schaden wurde um 5% erhöht.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Der gesamte Schaden wurde um 9% erhöht.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Der gesamte Schaden wurde um 5% erhöht.
    • Gesetztlosigkeit
      • Der gesamte Schaden wurde um 6% erhöht.
    • Täuschung
      • Der gesamte Schaden wurde um 1.5% erhöht.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Der gesamte Schaden wurde um 3% erhöht.
 
Kreaturen
  • Die Yetis in Feralas haben nun wieder einen Bart!
     
Dungeons und Raids
  • Das Verlies der Wächterinnen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Begleiter von Inquisitor Foltyrium automatisch ins Kampfgeschehen einengriffen haben.
       
  • Das Grabmal des Sargeras
    • Dämonische Inquisition
      • Die Anzahl der Hallende Pein Debuffs wurde im LFR-Tool, der normalen Schwierigkeit und dem heroischen Modus von 3 auf 2 verringert.
    • Kil'jaeden
      • (Hotfix im Test) Die Gesundheit von Kil’jaeden, Eruptive Reflexion und Schattenseele wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 5% reduziert.
      • (Hotfix im Test)Armageddon kann auf allen Schwierigkeitsgraden jetzt nicht mehr ganz so weit entfernt von der Mitte der Plattform spawnen.
      • (Hotfix im Test)) Der Radius der Explosion von Berstende Schreckensflamme wurde auf allen Schwierigkeitsgraden reduziert.
      • (Hotfix im Test)) Mythisch: Der Schaden und der Rückstoß von Chaotische Eruption wurde reduziert.
 
Spieler gegen Spieler
  • Alle Ausrichtungen, die einen Schadensbonus erhalten haben, haben entsprechende Nerfs im PvP bekommen, da die Verstärkung durch den Netherlichttiegel nun einen geringen Einfluss auf das PvP hat.
Andi

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile. Zumindest keine, die wir kennen würden. Einfach unten rechts auf "Registrierung" drücken.
boki - Mitglied
ist das alles und die anderen klassen schön das die die eh oben stehn noch ein par % oben drauf bekommen
zum andern ist die schattenpriester animation wohl nen witz sobald er in kampf geht sie aus wie nen betender mönch der was herbei zauben will
0
0
Wegarax - Mitglied
Priester sollten sich nun wirklich in keinster Weise beschweren was die Animationen angeht... der hat so viel Liebe abbekommen bei den Änderungen...
0
0
boki - Mitglied
mein fall ist die animation absolut nicht,naja von liebe kann man nicht reden immer wenn blizz den shadow anpackt wirds schlimmer
0
0