Patch 8.0.1 Hotfixes vom 14. September - Klassen, Uldir, Quests & mehr!

14. September 2018 - 09:17 Uhr 0
Weiter geht es mit Hotfixes für die World of Warcraft Liveserver. Die wohl wichtigste Anpassung, ist die am Fauligen Verschlinger in Uldir im mythischen Modus. Dieser war ziemlich stark und eine Blockade für den Progress der Hardcore-Gilden. Nachdem die Lebenspunkte und der Schaden etwas verringert wurden, kann es nun weitergehen. Außerdem wurden allerlei Weltquests gefixt und amerikanische Spieler, die zu Beginn der 1. PvP-Saison zu früh Erfolge abstauben konnten, können nun wieder die Belohnungen erhalten. Die kompletten Patchnotes haben wir für euch folgend übersetzt.
 Patch 8.0.1 Hotfixes for September 14th 
Klassen
  • Priester
 
Dungeons und Raids
 
Spieler gegen Spieler
  • Spieler, die durch einen Bug vorzeitig den Erfolg der ersten PvP-Saison von Battle for Azeroth erhalten haben, können nun wieder das Elite-Transmogset freischalten, wenn sie den Erfolg erneut erringen.
 
Weltquest
  • Wird der Giftpfeil auf Ankylodons während der Quest Potenzial unterbinden eingesetzt, sollten diese nun auch den Fortschritt für die Quest erhöhen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest Scharfrichter Schwartz manchmal nicht abgeschlossen werden konnte.
  • Spieler sollten nun immer mit dem Schredderprototyp MK-03 für die Quest Leg deine Spielsachen weg interagieren können.
  • Es stehen nun mehr Stacheklauengrizzlys für die Quest Saubäre Arbeit zur Verfügung, die Stachelklauenflanke fallen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.